Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Die Krachplüscherne - ein Faschings-WIP

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 01.01.2007, 17:52
Benutzerbild von Paisley
Paisley Paisley ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.03.2005
Beiträge: 14.897
Die Krachplüscherne - ein Faschings-WIP

Ich habs mir lang überlegt, mache ich ein WIP oder nicht. Die ganze Sache ist ein wenig experimentell, und wenn nichts draus wird, steh ich recht dumm da.
Aber dann dachte ich mir, so ist die Change größer, dass es heuer noch fertig wird.

Folgendes Problem:
Es ist bald Fasching, und mein Göga braucht was zum Anziehen.

Folgende Anforderungen werden gestellt:
- Es soll nicht zu aufwändig sein (am besten ins Auto schmeißen und bei Bedarf schnell reinschlüpfen)
- Es soll universell sein (geeignet für nieselverregnete Faschingsumzüge und überhitzte Ballsäle)
- Es soll lustig sein (wenn man schon so einen Aufwand um Kleidung betreibt, soll man wenigsten lachen können)

Er hatte auch schon einen Vorschlag:
Eine Krachlederne aus Kuhfellimitat!!

Ich habe dann das ganze Jahr drüber nachgegrübelt, und irgendwann im Sommer zwei Meter dieses Stoffs erstanden.
plueschlila.jpg

Dann habe ich die Krachlederne meines Schwiegervaters ausgeliehen (Größe 54) und den Aufbau studiert.
lederhose.JPG

Heute habe ich dann den Schnitt abgenommen. Ich hoffe, es funktioniert einigermaßen, das Teil wird ja nicht auf Figur geschneidert. Ich habe noch an jeder Seite zwei Zentimeter zugegeben, damit es sicher nicht zu eng wird.
schnitt.jpg

Die Kleinteile wie Bund, Taschen, Träger, Schnürungen usw. werde ich bei Bedarf zusammenbasteln.
Ich habe mir auch überlegt, farbiges Schrägband für die Einfassungen zu verwenden.
Wie ich das mit den Stickereien mache, weiß ich noch nicht. Entweder es sieht auch ohne gut aus, oder ich krame mal in meiner Bortenschublade.

Mal schauen, ob ich das bis Ende Januar schaffe.

gruss
Rosi
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 01.01.2007, 17:59
Benutzerbild von chipsy
chipsy chipsy ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: im Schwabenländle
Beiträge: 14.871
AW: Die Krachplüscherne - ein Faschings-WIP

Tolle Idee. Falls du eine Stickmaschine hast, könnte ich mir als Verzierung Kühe vorstellen, die müsste es aber auch als Applikationen geben. Ein Janker dazu wäre natürlich toll und drunter ein Trachtenhemd.
Ich freu mich auf die Fortsetzung.
__________________
Grüßle Ingrid

]
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 01.01.2007, 17:59
sunbeam
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: Die Krachplüscherne - ein Faschings-WIP

Tolles Experiment,
freu mich schon auf die Fortschritte. Der Stoff und die Idee sind jedenfalls cool!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 01.01.2007, 19:21
Benutzerbild von Nati
Nati Nati ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.08.2005
Ort: Ulm
Beiträge: 14.868
AW: Die Krachplüscherne - ein Faschings-WIP

Hallo Rosi,

viel Spass bei deinem Projekt! Sag mal, liegt es an meinem Monitor, oder ist das sogar ein Milka-Kuhfell-Imitat? Das sieht bei mir lila aus?

Liebe Gruesse,
Nati
__________________
"Jedoch am besten wärmeln Pullis mit zwei Ärmeln" sagte Pumuckl
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 01.01.2007, 19:37
Benutzerbild von Hobbynäherin
Hobbynäherin Hobbynäherin ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.01.2006
Ort: Bergisch Gladbach
Beiträge: 14.868
AW: Die Krachplüscherne - ein Faschings-WIP

Hallo Rosi,

eine schöne Idee

Mit dieser Krachplüschernen wird dann Dein Mann bestimmt Furore machen. Bin auf die Fortsetzung schon sehr gespannt.
__________________
Liebe Grüße
Gabi

mein Blog: gabis naehstube
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:12 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,20592 seconds with 15 queries