Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Maschinen > Pfaff


Pfaff
...


Wie kriege ich ein Loch in Antriebsriemen?

Pfaff


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 19.01.2005, 09:19
Sticksuse Sticksuse ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Beiträge: 72
Wie kriege ich ein Loch in Antriebsriemen?

Moin moin zusammen, wer von Euch hat eine Alte Tretmaschine und weiß wie man ein Loch in den Antriebsiemen bekommt?

Lieben Gruß
Susanne
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 19.01.2005, 09:23
Benutzerbild von lenalotte
lenalotte lenalotte ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.03.2002
Ort: auf der Erbse
Beiträge: 14.868
AW: Wie kriege ich ein Loch in Antriebsriemen?

Nagel rein und reinhämmern (so hab' ich es gemacht)
__________________
Kunst ist der Zweck der Kunst, wie Liebe der Zweck der Liebe ist.
- Heinrich Heine -


Besucht meine Kostüm-Seite!
Meine Näh- und KostümGalerie: http://i4.photobucket.com/albums/y10.../LJ/Button.gif
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 19.01.2005, 09:27
Benutzerbild von nagano
nagano nagano ist offline   Administrator
Die mit der Katze näht...
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.03.2002
Beiträge: 16.678
AW: Wie kriege ich ein Loch in Antriebsriemen?

hehe, da passte der smiley von susanne ja schon ganz gut
__________________
Gruß,
Nagano
Eines Tages werde ich darauf zurückblicken und lachen... oder weinen.
Eins von beiden, da bin ich mir ganz sicher.

Ally McBeal
Neues im Blog (Update 24.06.): Neuzugänge.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 19.01.2005, 09:53
Benutzerbild von maro
maro maro ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.12.2001
Beiträge: 14.869
AW: Wie kriege ich ein Loch in Antriebsriemen?

Genau. hab ich auch schon gemacht.
Allerdings muß Du aufpassen, daß Du nicht allzudicht am Ende landest.
Ich hatte das Problem, daß es ein alter Riemen war, den ich enger machen wollte, weil ausgeleiert. Der war aber leider wohl auch schon ein wenig morsch und riß wieder aus.
__________________
Lieben Gruß, Maro


Bilder vom Henry
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 19.01.2005, 10:02
Wirbelwind
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: Wie kriege ich ein Loch in Antriebsriemen?

Ich hab' noch den Originalriemen, nur halt auch etwas gekürzt.

Ich hab' auf jeder Seite etwa einen Abstand von 1 cm vom Ende zum Loch. Und die Originalkrampe hab' ich auch noch verwenden können.
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:41 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,52625 seconds with 14 queries