Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Der Unterstoff ein wenig gezogen wie stelle ich das ab?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 25.02.2015, 23:11
Benutzerbild von brilleschielmal
brilleschielmal brilleschielmal ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.10.2013
Ort: Nordrhein-Westfalen
Beiträge: 15.481
AW: Der Unterstoff ein wenig gezogen wie stelle ich das ab?

Eingeschnitten war es ja aber was bedeutet einstürzen?
Kleider nähe ich selten daher brauche ich etwas Nachhilfe.
Das Kleid was ich letztes Jahr genäht hatte war noch nicht mal aus 2 Kleidern.
Da habe ich ja schon einen Fortschritt gemacht. Auch hatte ich den Stoff jetzt innen und aussen eingeschnitten. Bei dem gelb karierten klappte es tadellos mit der Rundung. Nur mit dem weißen nicht.

Lg brille
__________________
Leben heisst das was passiert, während andere auf Erfüllung warten.

Geändert von brilleschielmal (25.02.2015 um 23:20 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 25.02.2015, 23:13
Benutzerbild von Ika
Ika Ika ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.11.2003
Ort: zwischen Rheinfelden und Basel
Beiträge: 16.662
AW: Der Unterstoff ein wenig gezogen wie stelle ich das ab?

Verstürzen=umdrehen, also zuerst nähen (rechte Seite auf rechter Seite) und dann umdrehen, dass die rechte Seite außen ist
__________________
Liebe Grüße
Monika
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 25.02.2015, 23:19
lea lea ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 18.361
AW: Der Unterstoff ein wenig gezogen wie stelle ich das ab?

Zitat:
Zitat von brilleschielmal Beitrag anzeigen
Eingeschnitten war es ja aber was bedeutet einstürzen?
Das steht in jedem Grundlagenbuch; wenn Du keins hast, solltest Du Dir dringend eins anschaffen.
Und mit Zackenschere entlangschneiden ist nicht "einschneiden"
Schau mal hier:
FUNFABRIC :: Nhen
Grüsse, Lea
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 25.02.2015, 23:26
Benutzerbild von brilleschielmal
brilleschielmal brilleschielmal ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.10.2013
Ort: Nordrhein-Westfalen
Beiträge: 15.481
AW: Der Unterstoff ein wenig gezogen wie stelle ich das ab?

Danke lea aber warum muß ich denn verstürzen, wenn ich die überlappenden Teile nachher doch wieder abschneiden muss? Und bei dem Ausschnitt der wäre mit verstürzen ja größer geworden muß ich dann bei den Rundungen die Nahtzugabe verdoppeln?

Lg Brille
__________________
Leben heisst das was passiert, während andere auf Erfüllung warten.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 25.02.2015, 23:32
lea lea ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 18.361
AW: Der Unterstoff ein wenig gezogen wie stelle ich das ab?

Du nähst doch auf der im Schnitt eingezeichneten Nahtlinie, wieso soll da was grösser werden?
Wenn Du nur einfach umklappst und dann aufeinandernähst, wird das nie eine exakte Rundung. Wenn Du es rechts auf rechts legst, dann der Nahtlinie entlang steppst, schon.

Und wie gesagt: siehe Grundlagenbuch...
Grüsse, Lea
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wie stelle ich den Overlockstich bei der selct 3 ein? Katharina03 Pfaff 2 17.05.2011 22:46
Wie stelle ich den Blindstich bei Stretchstoff ein Lena1960 Pfaff 0 01.04.2007 14:13
Weiterer Ärmel - wie stelle ich das an? grünohr Fragen zu Schnitten 5 08.02.2007 21:59
ein wenig OT: wie entferne ich einen Fett-Fleck?? Patchwork-Nixe Andere Diskussionen rund um unser Hobby 31 17.01.2006 18:53
Motifstich - Wie stelle ich die *Anzahl* ein? Flipper Maschinensticken: Software und Digitalisieren - allgemeine Fragen 7 17.12.2005 23:58


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:54 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,30088 seconds with 16 queries