Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Maschinen > Pfaff


Pfaff
...


Unterschied Pfaff 360/362 zu 260

Pfaff


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 07.03.2005, 19:44
Randolfine Randolfine ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.03.2005
Beiträge: 2
Unterschied Pfaff 360/362 zu 260

Einen wunderschönen guten Tag!

Vorneweg: Ich habe von Nähmaschinen überhaupt keine Ahnung. Meine Freundin hingegen ist Hutmacherin und wünscht sich eine Pfaff 360 oder 362.
Da sie bald Geburtstag hat, möchte ich sie damit überraschen. Nach einiger Recherche habe ich festgestellt, dass diese Maschinen ab 120,- Euro mit etwas Glück zu bekommen sind.

Ich könnte nun quasi umsonst von einer Bekannten eine Pfaff 260 bekommen.
Die Frage ist nur, wird sich meine Freundin darüber freuen oder ist das eher vergleichbar mit der Situation, in der ich mir einen Porsche wünsche und dann einen Trabbi bekomme... Nein, im Ernst, sie hatte früher auf Arbeit immer eine 360 und will privat nun eben auch so eine. Und ich möchte ihr nix schenken, was sie dann rumstehen hat und eigentlich gar nicht möchte.

Vielen Dank für viele fachkundige Antworten!

Gruß

Rolf
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 09.03.2005, 21:14
's Nähfüßle 's Nähfüßle ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: Ba-Wü
Beiträge: 146
AW: Unterschied Pfaff 360/362 zu 260

Hallo Rolf,

die Pfaff 260 ist eine Flachbettmaschine, die 360/362 sind Freiarmnähmaschinen (für Rundgeschlossenes). Beide Maschinen sind von gleicher Qualität.

Der Unterschied zwischen 360 und 362 besteht darin:
bei der 362 kann man, wenn man den Nähfuß anhebt, den Hebel noch etwas höher ziehen, wonach die Maschine dann eine 3/4 Umdrehung weiter läuft und die Nadel dann oben stehen bleibt. Dies hat den Vorteil, daß man nicht am Handrad nachdrehen muß um die Nadel in diese Position zu bringen, damit man problemlos den Stoff samt dem Faden unter dem Nähfuß wegziehen kann.

Das ist der einziger Umterschied.

Aber Vorsicht, wenn du eine 362 möchtest. Die haben unten drin neben dem Motor einen Schaltkasten sitzen, in dem sich ein Kondensator befindet. Aus Erfahrung kann man sagen, daß diese Kondensatoren zu 90% defekt sind (ausgelaufen). Obwohl die Maschine einwandfrei läuft, auch die Stopmatikfunktion, kann dieser defekt (ausgelaufen) sein. Der Kondensator ist zwar noch erhältlich, liegt aber bei fast 50 Euro.
Ich würde dir eher zu eine 360 raten und auf diese Funktion verzichten.

Falls du noch andere Fragen hast, helfe ich dir gerne.

Gruß :-)

Andy
__________________
Leben ist das was passiert, währen Du andere Dinge im Kopf hast. (John Lennon)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 09.03.2005, 22:32
safira safira ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Beiträge: 248
AW: Unterschied Pfaff 360/362 zu 260

Hallo Rolf!

Für unseren Nähkurs steht neben anderen neueren Modellen von Pfaff diese Maschine zur Verfügung.
Die Maschine ist ja wirklich alt. Die Pfaff 260 wird jedenfalls am liebsten benutzt, weil sie wie durch Butter näht.
Probleme gab es mit ihr noch nie.

Viele Grüße
Safira
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 10.03.2005, 19:35
Benutzerbild von peterle
peterle peterle ist offline   Administrator
Administrationskasper
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.12.2001
Ort: Aachen
Beiträge: 18.622
AW: Unterschied Pfaff 360/362 zu 260

Zitat:
Zitat von Randolfine
Meine Freundin hingegen ist Hutmacherin und wünscht sich eine Pfaff 360 oder 362.
Deine Freundin braucht als Hutmacherin auf jeden Falle eine Freiarmmaschine und da spielen viele von den Hutmachern mit der 360/362. Wichtig wäre für die nächste Ausbaustufe noch ein Handrad mit außenliegender Keilriemennut, damit man einen "richtigen" Motor dranbauen kann. Der Zustand der Elektrik ist dann völlig zu vernachlässigen, die Grundplatte wird abgeschraubt und das ganze kommt auf einen Tisch mit großem Ausschnitt unter der Arm, damit man die Hüte auch gut drehen kann. Angetrieben wir der ganze Sums dann mit einem kleinen Anlassermotor.

Bei der Maschine ist es wichtig, daß Du darauf achtest, daß die Einstellungen für Stichbreite, Stichlage, Stichlänge und Rückwärts einwandfrei funktionieren, denn die hängen gerne fest. Der Zustand des Kettenbandes von der Ober- zur Unterwelle ist auch noch wichtig, denn das wird alles richtig teuer, wenn man es reparieren muß.

Viel Spaß!
Es funktionieren übrigens auch alle anderen Freiarmmaschinen mit passender Keilriemennut am Handrad ...
__________________
grüße
peterle

„Du musst nicht über Meere reisen. Du musst nicht in den Himmel hinaufsteigen. Du musst nicht die Alpen überqueren. Der Weg, der dir gewiesen ist, ist nicht weit:
Du musst Gott nur bis zu dir selbst entgegengehen.“
Bernhard von Clairvaux
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 16.03.2005, 19:01
Randolfine Randolfine ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.03.2005
Beiträge: 2
AW: Unterschied Pfaff 360/362 zu 260

Hallo allerseits!

Vielen, vielen Dank für Eure Tipps, Ihr habt mir sehr weitergeholfen!

Gruß

Rolf
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:12 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,19342 seconds with 14 queries