Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Schnitt passt nicht

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 28.08.2017, 09:50
emilianäht emilianäht ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.11.2016
Beiträge: 5
Schnitt passt nicht

Hallo zusammen,

Mir ist etwas passiert, dass ich mir nicht erklären kann.
ich besitze eine Short von Hallhuber in Gr. 40 die mir eine fantastische Figur zaubert. Weil sie so toll ist, wollte ich mir dieselbe Short in anderen Stoffen selbst nähen. Also bin ich ins Outlet gefahren und habe mir ein neues Exemplar gekauft, dass ich auseinandergenommen habe, um den Schnitt der einzelnen Teile zu haben. Das hat prima funktioniert und ich habe davon einen Dummie aus diesem billigen Ikea Stoff genäht. Das mache ich immer, um den Schnitt zu üben. Dann der Schock: Die Hose passt nicht. Es fehlten fast 8cm. Lege ich die beiden Hosen übereinander, sind sie identisch gross. Ich habe dann mit Stoffzugaben experimentiert, aber der Dummie sitzt nicht. Dann bin ich wieder ins Outlet gefahren, habe mir eine 42er gekauft und die auch auseinandergenommen und die Short nach der Grösse genäht. Passt auch nicht.
Mir ist das noch nie passiert und ich kann mir nicht erklären, wo mein Denkfehler liegt. Die Short von Hallhuber ist aus einem fliessenden schwarzen Anzugstoff gemacht und hat keinen Stretch. Klar, der Dummiestoff fällt nie schön, aber warum passt es nicht, abwohl ich es auf dass Hallhuberoriginal draustecken kann und sie identisch gross sind?
Jetzt trau ich mich nicht, die Hose mit dem guten Stoff zu nähen, weil ich den nicht kaputt machen möchte. Wobei ich mich frage, ob es doch an der Stoffqualität liegt?

Hat jemand einen Tipp für mich?

merci und liebe grüsse

Emilia
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 28.08.2017, 10:39
lea lea ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 18.452
AW: Schnitt passt nicht

Eigentlich kann es dann nur an den Stoffeigenschaften liegen, wenn auch 8cm Unterschied sehr viel sind (Du meinst wahrscheinlich, dass die 8cm fehlen, wenn Du die Hose schliessen willst?).
Die meisten Stoffe geben quer mehr oder weniger nach, auch ohne Stretchbeimischung. Probier das doch mal aus - 10m markieren, an einem Massband zwischen den Händen dehnen.
Wenn sich Dein Probestoff ganz wesentlich weniger dehnen lässt als der Originalhosenstoff, dann ist das vermutlich die Wurzel des Übels.

Was passt denn an der kopierten 42-er Hose nicht? Ist die auch noch zu eng oder sitzt sie einfach nicht gut?
Grüsse, Lea
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 28.08.2017, 10:45
emilianäht emilianäht ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.11.2016
Beiträge: 5
AW: Schnitt passt nicht

Genau, es sind ca 8 cm die fehlen, wenn ich die Hose schliessen möchte.
Bei der 42er ist es so, dass ich sie zwar schliessen kann, aber ich muss die Fältchen vorne quasi ganz auseinanderziehen. Beim Original fällt der Stoff fliessend. Ich habe mich nun dazu entschieden, die Hose in 42 aus einem etwas besseren Reststoff zu nähen, weil ich auch denke, dass es an der Stoffeigenschaft liegt. Ich berichte dann, was passiert.

Danke schonmal
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 28.08.2017, 10:51
lea lea ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 18.452
AW: Schnitt passt nicht

Ich würde aber die Dehnbarkeit wirklich vorher ausmessen!
Könnte es vielleicht sogar sein, dass die Originalhose aus Jersey (gewirkten Stoff) gemacht ist?
Und Achtung bei Bundeinlagen o.ä. - die verändern auch die Dehnbarkeit
Grüsse, Lea
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 28.08.2017, 11:04
emilianäht emilianäht ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.11.2016
Beiträge: 5
AW: Schnitt passt nicht

Also der Ikea Stoff hat gar keine Dehnbarkeit. Wenn ich es am Bündchen des Originals mache 1-2mm. Im Bündchen hat es aber so eine verstärkte Stoffmasse, die man beim Auftrennen sehen kann. ich bügel bei mir einfach die normalen Fliessverstärker rein. Der Stoff den ich jetzt benütze hat etwa 4mm Dehnbarkeit. Ich hab trotzdem das 42er Muster genommen. Kleiner nähen kann ich dann immer noch.

Ich komme mir wie eine Anfängerin vor.
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mantelärmel passt nicht tiger4321 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 15 07.01.2016 11:29
Laufstichumrandung passt nicht Kiwilette Maschinensticken - Software: Embird 2 16.10.2010 00:05
Schnitt passt nicht marmeline Fragen zu Schnitten 33 24.05.2010 08:36
Welcher Schnitt passt am besten.... Dini Andere Diskussionen rund um unser Hobby 6 16.05.2007 09:26
Warum passt kein Schnitt?? Stubbeshund Fragen zu Schnitten 17 02.05.2005 13:05


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:17 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,19983 seconds with 15 queries