Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Maschinen > Brother


Brother
...


Erbitte Hilfe bei Fadenspannungsproblem

Brother


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 21.12.2011, 00:17
drachenbabies drachenbabies ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.02.2011
Ort: Hamburg
Beiträge: 14.869
Frage Erbitte Hilfe bei Fadenspannungsproblem

Hallo,

ich habe folgendes Problem:

Ich möchte Fleece mit Zwillingsnadel vernähen. Oben habe ich zwei parallell verlaufende Nähte und unten bzw. hinten soll es einen Zickzackstich ergeben, oder? Bei mir sieht das aber eher wie verhakt aus. Ich arbeite mit einer Innovis 950 und habe mein Handbuch verlegt und am oberen Rädchen habe ich schon von 1-6 alles ausprobiert.
Weiß jemand die richtige Einstellung bei Fleece?

Vielen Dank im Voraus.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 21.12.2011, 02:40
Wirbelwind
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: Erbitte Hilfe bei Fadenspannungsproblem

Es gibt keine generelle 'Einstellung für Fleece', denn auch Fleece gibt es in unterschiedlichen Dicken und Dichten.

Wenn die Fadenspannung zu locker ist, dann sieht man den Oberfaden auf der Unterseite und der Unterfaden wird zu gerade statt in Zacken zu laufen. Wenn die Fadenspannung zu hoch ist, dann wird der Stoff zwischen den beiden Oberfäden zur Biese zusammengezogen.

Was meinst Du mit verhakt? Magst Du mal ein Bild einstellen?

Meinst Du mit verhakt, dass die Zacken auf der Unterseite nicht symmetrisch sind? Wahrscheinlich nicht, denn dass die nicht symmetrisch sein können, ist ja logisch. Der Unterfaden läuft nur von einer Seite zur anderen schräg, in Rückrichtung dann aber senkrecht zur Stichrichtung. Macht ja anders auch keinen Sinn.

Magst Du mal näher beschreiben?
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 21.12.2011, 08:00
egni72 egni72 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.07.2006
Ort: nordl. von München
Beiträge: 265
AW: Erbitte Hilfe bei Fadenspannungsproblem

Hallo,

ich muss immer die Unterfadenspannung lockern, wenn ich mit der Zwillingsnadel nähe. Je nach Stoffdicke mehr oder weniger.
Aber eigentlich sollte sich zumindest mal irgendwas verändern, wenn du die Oberfadenspannung änderst. Sind viell. die Fäden nicht richtig zwischen den Spannungsscheiben?

LG Inge
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
erbitte bernina- ruffler- hilfe dolleken Bernina 29 13.09.2012 03:55
Erbitte Hilfe bei Schlaufenbildung! Nähwölkchen Maschinensticken - Software: Brother 10 30.06.2011 20:19
HILFE! Singer 1873 hat Fadenspannungsproblem - bloß welches? Yassirkratzt Singer 12 10.07.2010 23:09
Erbitte Hilfe bei Label !!! Daria Andere Diskussionen rund um unser Hobby 10 06.03.2009 22:31
Erbitte Hilfe bei nicht verständlicher Beschreibung für Rockschlitz Monika1 Fragen zu Schnitten 1 15.05.2006 13:01


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:50 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,41707 seconds with 15 queries