Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Maschinen > Bernina


Bernina
...


Neuer Motor für alte Gewerbe-Bernina?

Bernina


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 08.08.2018, 06:12
Benutzerbild von eboli
eboli eboli ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.02.2009
Ort: Wien
Beiträge: 17.605
Neuer Motor für alte Gewerbe-Bernina?

Liebe Profis, an meiner geliebten Bernina 640-2 Favorit ist ein Motorschaden eingetreten. Ich überlege daher entgegen dem Rat meines Mechanikers (der ist vor allem Händler für Haushaltsmaschinen. Mein alter Mechaniker ist leider in Pension) den Einbau eines neuen Motors. Die Anlassermotoren von Moretti/Ocel scheinen recht gebräuchlich zu sein. Was denkt Ihr?
__________________
LG
Barbara Boll

Geändert von eboli (08.08.2018 um 11:03 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 08.08.2018, 10:31
Benutzerbild von Gypsy-Sun
Gypsy-Sun Gypsy-Sun ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.02.2010
Beiträge: 15.375
AW: Neuer Motor für alte Gewerbe-Bernina?

Was sagt Bernina denn zu diesem Thema?
__________________
Happy Sewing
Gypsy
Heimat ist da, wo der Anker fällt.
It’s all about symbiosis
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 08.08.2018, 10:38
Benutzerbild von det
det det ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.08.2010
Ort: Niederrhein
Beiträge: 18.419
AW: Neuer Motor für alte Gewerbe-Bernina?

Hallo Barbara,
du meinst wahrscheinlich die 640-2

Welcher Motor war denn bisher verbaut und ist defekt?

Wenn ich die Bilder im Netz richtig deute, dann hat die Bernina 640-2 auch eine Aufnahme für einen normalen Rucksackmotor.
Ein 120 Watt YDK (Linksläufer, gibt es auch als Rechtsläufer für Overlocks) wäre dann eine einfache und preiswerte Lösung und schnell montiert.

Er dürfte eine Abgabeleistung von gut 60 Watt haben.

Der Moretti Anlassermotor hat eine Abgabeleistung von 100 - 250 Watt (regelbar) und eine Drehzahl von 3.000 bis 6.000/min. Zusätzlich zum Motor brauchst du dann noch einen passenden Keilriemen, der nicht zu breit sein darf, vielleicht 6 oder 8 mm bei der Bernina.

Außerdem braucht man eine Mechanik, um den Motor zu steuern, also ein Trittbrett, an das die Zugkette befestigt werden kann.

Der Moretti hat schon in der kleinsten Leistungsstufe richtig Wumms im Vergleich zu den kleinen Rucksackmotoren. Da merkt man nicht, wenn die Nähma Ölmangel und Schwergang hat, bis es zu spät ist. Also die Bernina regelmäßig ölen und durch gelegentliches Drehen am Handrad (bei abgelegtem Keilriemen) prüfen, das die Mechanik noch leichtgängig ist.

Für den Preis eines Moretti bekommt man auch schon kleine Servomotoren aus China oder England, die dann 400 oder 550 Watt Leistung und vor allem eine regulierbare maximale Geschwindigkeit haben.
Die minimale Geschwindigkeit (100 oder 200/min) kann aber auch schon zu hoch sein, das müsste man ausprobieren.

Gruß
Detlef

Geändert von det (08.08.2018 um 10:40 Uhr) Grund: -d
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 08.08.2018, 11:27
Benutzerbild von eboli
eboli eboli ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.02.2009
Ort: Wien
Beiträge: 17.605
AW: Neuer Motor für alte Gewerbe-Bernina?

Vielen Dank, Detlef, für das Aufmerksammachen auf meinen Vertipper. Ist ausgebessert.

Bisher war ein Haschek&Fridrich Motor eingebaut, aber die Firma gibt es nicht mehr. 125W (=1/6 PS), 1,7A, 3000 UpM. Schaut aus wie ein alter Kobold.
Relativ neuer Keilriemen, Tisch und Trittbrett samt Kette sind natürlich vorhanden.

Bei einem Rucksackmotor bin ich skeptisch bezüglich der Geschwindigkeit, weil ich ein zügiges Arbeitstempo habe. Meine Reservemaschine, eine Bernina 350, bringt mich zum Schnarchen.
Allerdings würden mich die Servomotoren interessieren. Wonach soll ich googeln (außer servo motor sewing machine 220V)?
__________________
LG
Barbara Boll
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 08.08.2018, 11:29
Benutzerbild von eboli
eboli eboli ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.02.2009
Ort: Wien
Beiträge: 17.605
AW: Neuer Motor für alte Gewerbe-Bernina?

Zitat:
Zitat von Gypsy-Sun Beitrag anzeigen
Was sagt Bernina denn zu diesem Thema?
Die stellen keine Gewerbemaschinen mehr her.
__________________
LG
Barbara Boll
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Pfaff 337 fitmachen( neuer Motor), aber wie? miapia79 Pfaff 6 17.07.2017 22:37
Neuer Look für alte Hemden MiriErdbeer Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 53 14.02.2013 14:19
Neuer Fuß für alte Privileg 149 sanadorm Quelle: Privileg und Ideal 5 13.01.2010 23:27
Neuer Fuß für alte Privileg 149 sanadorm Quelle: Privileg und Ideal 1 12.01.2010 19:13
neuer motor für 260 automatic?? pfaffenstich Pfaff 5 09.09.2008 14:35


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:46 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,19869 seconds with 16 queries