Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Rock mit schrägem Fadenlauf

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 05.04.2016, 09:24
Artefakt Artefakt ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2014
Beiträge: 51
Rock mit schrägem Fadenlauf

Hallo Forum,

könnt ihr mir sagen, welche Auswirkungen auf den Fall des Stoffes der schräge Fadenverlauf hat?

pattern company - 01-092 einfacher Rock in schrägem Fadenlauf


Die Nähempfehlung für diesen Rock ist Leinen - Baumwollqualitäten, Chiffon
Der Rock wird "einfacher Rock" - oder "simpler Rock" genannt.

Der Clou scheint einzig der Fadenlauf zu sein - Der muss sich doch auf den Fall auswirken?

Grüße
Arti
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 05.04.2016, 09:27
knittingwoman knittingwoman ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.05.2008
Beiträge: 17.615
AW: Rock mit schrägem Fadenlauf

das macht er auch

ich hatte mal gekaufte Sommerröcke aus leichtem Material, alle waren im schrägen Fadenlauf
__________________
knittingwoman - myblog.de
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 05.04.2016, 12:43
Benutzerbild von Lehrling
Lehrling Lehrling ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Ort: OWL
Beiträge: 20.857
AW: Rock mit schrägem Fadenlauf

ich würde die Auswirkung als weicher, beweglicher, schwingender bezeichnen. Vor dem Bestimmen der Rocklänge gut aushängen lassen.
Probier doch mal an einem Stoffrest aus: durch die Elastizität des Schräglaufes gibt es bei der Weite nach, wird zugleich in der Länge etwas kürzer ( ? % ). Ob sich das während des Tragens bei einem Rock wieder länger zieht oder erst nach der Wäsche

liebe Grüße
Lehrling
__________________
Ist die Heilung von PatientInnen ein nachhaltiges Geschäftsmodell? Frage von Goldman Sachs in einem Investorenbericht über erfolgreiche Hepatitis Medikamente und die Folge, daß dadurch immer weniger PatientInnen zu behandeln sind...
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 05.04.2016, 18:17
Benutzerbild von eboli
eboli eboli ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.02.2009
Ort: Wien
Beiträge: 17.605
AW: Rock mit schrägem Fadenlauf

Schräger Fadenlauf bewirkt, dass der Rock körpernah fällt und sich jeder Bewegung anpasst. Wovor ich aber warnen möchte, ist der Einbau eines Reißverschluss. Der kann keine Bewegungungen mitmachen und wird sich immer wellen, selbst wenn der Rock ganz locker sitzt. Besser ist ein Schlupfrock mit Gummibund.
Noch ein Tipp: den Stoff vor dem Zuschneiden diagonal über einer Stange oder Leine aushängen lassen.
__________________
LG
Barbara Boll
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 05.04.2016, 18:25
elbia elbia ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.04.2003
Ort: um Ulm herum
Beiträge: 2.022
AW: Rock mit schrägem Fadenlauf

Eigentlich kann ich mich meinen Vorschreiberinnen nur anschließen

Der Rock fällt deutlich weicher und gefälliger. Der Stoff kann sich im schrägen Fadenlauf etwas dehnen - er wird dadurch zwar nicht elastisch, aber eben etwas dehnbar.

Und auch der Empfehlung auf einen RV zu verzichten möchte ich mich anschließen - allerdings nur sofern der Unterschied von Hüftmaß zu Taillenmaß nicht so groß ist. Bei geringem Unterschied der beiden Maße kann man den Bundgummi so hinbekommen, dass nicht wirklich eine Kräuselung zu erkennen ist.
__________________
Grüßle

elbia

Meine Galerie

Rosinen im Kopf
sind die ideale Nahrung
für den kleinen Mann im Ohr
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
"Unelastischer Schnitt" mit schrägem Fadenlauf in Jersey im Fadenlauf? Gundel Gaukeley Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 23 06.11.2013 00:59
Unterschied Rock mit schrägem/geradem Fadenlauf musti Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 6 01.03.2011 07:48
Fadenlauf bei schrägem Block? iwo Patchwork und Quilting 4 05.02.2011 16:08
Kleid/Rock in schrägem Fadenlauf- Futter gerade? Semiramis Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 2 09.08.2008 14:50
Rock in schrägem Fadenlauf Meave Schnittmustersuche Damen 10 03.07.2006 12:14


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:02 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,92515 seconds with 15 queries