Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Maschinen > baby lock


baby lock
Overlocker, Covermaschinen, Sashiko und Quiltmaschinen gehören zum Angebot der Firma. Alle Diskussionen hierzu können hier stattfinden.


Enlighten oder Enspire????

baby lock


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 19.11.2017, 09:54
Benutzerbild von Minou
Minou Minou ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.11.2004
Beiträge: 18.207
AW: Enlighten oder Enspire????

Ich habe mich gegen die Enlighten entschieden. Den Wavestich brauche ich nicht. Ich habe das Vorgängermodell der Enspire, die Blsx. Das Einfädeln funktioniert mit einem Draht, das ist so easy, und ich kann manuell etwas an den Fadenspannungen verändern, wenn ich will.
__________________
Liebe Grüße
Minou
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 19.11.2017, 10:07
needleworker needleworker ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.06.2016
Ort: Österreich
Beiträge: 8
AW: Enlighten oder Enspire????

Ich habe ebenfalls die Enspire und würde sie wieder kaufen. Die Fadenspannung muss ich so gut wie nie verstellen und kann einfach drauflosnähen. (ich nähe von Seide bis Walkloden, Softshell... viele verschiedene Materialien).
Vorher hatte ich eine Pfaff Hobbylock, da war das ganz anders. Da habe ich vor jedem Projekt an der Spannung experimentieren müssen.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 19.11.2017, 10:48
lea lea ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 18.243
AW: Enlighten oder Enspire????

Ich habe auch die Enlighten (seit bald 4 Jahren); zur Enspire kann ich nichts sagen.
Hat die Enspire ebenfalls den kurzen Messer-Nadel-Abstand? Das erleichtert das Kurvennähen ungemein.
Der Wave-Stich interessiert mich nicht, den habe nicht einmal ausprobiert. Sämtliche Overlockstiche sind für mein Empfinden eine Versäuberung bzw. ein funktioneller Stich und keine Verzierung
Nachdem ich zuvor eine notorische Bernina-Zicke hatte, die endlose Einstellorgien und kilometerlange Probenähte verlangte, finde ich das Arbeiten mit der Enlighten höchst entspannt.

Die automatische Spannungseinstellung hat aber auch ihre Nachteile - sobald unter dem Nähfuss etwas Dickeres ist (z.B. auseinandergebügelte, eher schmale NZG, so dass unter der linken Seite des Nähfusses 3 Stofflagen sind), dann lockert die Maschine die Greiferspannung und es gibt kleine Schlaufen. Da muss ich dann immer drandenken, dass ich in diesen Fällen die Greiferspannungen hoch- und wieder runterdrehe.
Grüsse, Lea
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 19.11.2017, 10:49
donnerkeil donnerkeil ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.08.2009
Beiträge: 113
AW: Enlighten oder Enspire????

Ich habe die Enspire und bin sehr zufrieden, ich möchte nämlich auch selber die Spannung verstellen können. Notwendig war es aber noch nie, nur für besondere Effekte schön.
Den Wavestich mag ich persönlich nicht, daher habe ich die Enlighten nicht "gebraucht".
Die Glühbirne habe ich gegen eine LED ausgetauscht und den Stecker in eine Steckdose mit Schalten gesteckt. Die LED braucht so wenig Strom, dass sie auch ausgeschaltet und eingesteckt Licht gibt, das mag ich nicht.

LG
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 19.11.2017, 11:11
needleworker needleworker ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.06.2016
Ort: Österreich
Beiträge: 8
AW: Enlighten oder Enspire????

Mittlerweile sind die Enspire Modelle mit LED ausgestattet.
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
babylock , englighten , enspire , overlock

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Baby Lock BLSX gebraucht oder Enspire neu ? Anfänger1979 baby lock 20 24.06.2017 17:06
Babylock enspire vs imagine cordetta Allgemeine Kaufberatung 3 29.12.2014 21:08
Babylock Eclipse 1DX oder Enspire ev SCS4 Lea1 baby lock 2 19.12.2014 10:29
Bernina 1150 oder Babylock enspire - Hilfehilfe MädchenFädchen Overlocks 5 23.02.2014 12:29
Overlock Entscheidung bernina 1150 oder Babylock enspire tanzstern Allgemeine Kaufberatung 5 18.01.2014 23:31


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:05 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,23220 seconds with 15 queries