Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Kwik Sew 3608: Badeanzug

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 27.09.2008, 13:16
Benutzerbild von Caroline
Caroline Caroline ist offline
Korsettfachfrau
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.08.2005
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 15.041
AW: Kwik Sew 3608: Badeanzug

Ich habe die Schalen zwischen Stoff und Futter gesteckt und mit ein paar Stichen am Futter fest genäht, hält super. Und man sieht es nicht.
Die Schalen (Stoffabteilung Karstatt) sind fertig geformt, da brauchst du keinen Schnitt dafür.

Und mit denen hab ich dann einen Atombusen

Dein Badeanzug sieht schon sehr gut aus.

Viele Grüße
Caroline
__________________
Viele Grüße
Caroline
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 27.09.2008, 13:33
Nocte_Obducta Nocte_Obducta ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2006
Beiträge: 14.868
AW: Kwik Sew 3608: Badeanzug

Zitat:
Zitat von Caroline Beitrag anzeigen
Ich habe die Schalen zwischen Stoff und Futter gesteckt und mit ein paar Stichen am Futter fest genäht, hält super. Und man sieht es nicht.
Die Schalen (Stoffabteilung Karstatt) sind fertig geformt, da brauchst du keinen Schnitt dafür.

Und mit denen hab ich dann einen Atombusen

Dein Badeanzug sieht schon sehr gut aus.

Viele Grüße
Caroline
Liebe Caroline (übrigens Namensvetterin) :-) vielen Dank für den Tipp mit den fertigen Schalen. Soweit habe ich gar nicht gedacht. Mittlerweile habe das Futter auf das Vorderteil gesteckt, geheftet (das mache ich meistens bei Schnitten, die ich voher noch nicht genäht habe) und mit der Ovi genäht. Die Schalen zwischen Futter und Stoff zu nähen ist sicher am sinnvollsten, vorallem kann man sie dann unsichtbar anbringen. Ich habe einen gekauften Bikini, da ist das auch so gelöst.

Das Bild von "Futterteile auf Vorderteil" reiche ich nach. Dann ist er einmal Pause, bis ich zu Karstadt komme.
Moment ich fahre ja nachher noch zu Kaufhof, die haben das sicher auch.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 27.09.2008, 15:52
Nocte_Obducta Nocte_Obducta ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2006
Beiträge: 14.868
AW: Kwik Sew 3608: Badeanzug

Hier noch das Bild zum Nachreichen: Futterteile auf Vorderteil:



Und dann offenbarte sich auch schon das nächste Problem:

Ich brauche 2cm breites Badegummi, habe aber nur 1cm breites. Aber 1+1=2 oder?

Stimmt schon, sieht aber bescheiden aus.



Deswegen habe ich jetzt bei Ela noch2cm breites Badegummi bestellt. Soll ja alles auch hübsch aussehen.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 27.09.2008, 21:34
Nocte_Obducta Nocte_Obducta ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2006
Beiträge: 14.868
AW: Kwik Sew 3608: Badeanzug

Die Futtercups sollten tatsächlich 5,10 Euro kosten Dazu war ich dann wirklich zu geizig. Also näh ich die doch selbst.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 30.09.2008, 16:06
Nocte_Obducta Nocte_Obducta ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2006
Beiträge: 14.868
AW: Kwik Sew 3608: Badeanzug

Ich habe also als nächstes das 2 cm breite Badegummi aufgenäht (heute war es schon in der Post) mit elatischem ZZ an der Ober- und Unterkante.



Danach habe ich das Cup- Schnittmuster abgepaust



Und die Cups zusammengenäht. Die Cups werden aus sog. Laminat zusammengenäht, indem man die beiden Teile mit einem ZZ-Stich verbindet.
Hier erstmal die fertigen Cups (angeglichen, da ich die Träger"vorrichtung" des Schnittmusters ja nicht brauche)



Und hier das Vorgehen beim Zusammennähen des Laminates:

Zwei Laminatstücke werden aneinander gelegt


So nah, wie es geht (achtung sie überschneiden sich nicht). Die Markierung auf dem Füßchen läuft praktisch in der unsichtbaren "Furche" zwischen den Laminatstichen. Die Nadel stich mit dem ZZ immer rechts und links ein und verbindet somit die beiden Stiche


Ganz sicher bin ich mir nun nicht, wie ich die Cups am besten einnäe. Ich denke zwischen Futter und Oberstoff.

Würdest ihr noch ein Verbindungsstück zwischen die Cups setzen? Oder geht das einfach so, wenn ich die Cups an einigen Stellen festnähe?
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Badeanzug Kwik Sew 3608 Badefutterfrage Nocte_Obducta Dessous 2 10.09.2008 20:15
Kwik Sew Hemdchen Palme23 Rubensfrauen 7 27.09.2007 10:30
Badeanzug kwik sew 2789 Größenanpassung sewing-gum Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 2 13.07.2007 00:08
Badeanzug Kwik Sew 2139 Eklis Dessous 2 21.08.2005 20:45
Badeanzug Kwik sew Eklis Dessous 3 08.06.2005 08:26


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:08 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,19728 seconds with 16 queries