Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Community > Freud und Leid > Boardküche


Boardküche
völlig off topic, die Plaudereien am Küchentisch eben...


Hat jemand von euch beruflich mit Elterngeld zu tun?

Boardküche


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 23.01.2008, 09:03
Benutzerbild von nähfee
nähfee nähfee ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Ort: Zwischen Pforzheim und Karlsruhe
Beiträge: 14.868
Hat jemand von euch beruflich mit Elterngeld zu tun?

Guten Morgen,

bei uns wird ja das Thema Elterngeld demnächst aktuell, aber leider finde ich es sehr schwierig richtige Informationen über das Thema zu finden.
Ich habe schon die unterschiedlichsten antworten bekommen.

Kennt sich jemand von euch da aus und würde mir z.B. über PM ein paar Fragen beantworten?

Danke.
__________________
Gruß
Isabelle
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 23.01.2008, 09:27
Benutzerbild von dragonfly_1408
dragonfly_1408 dragonfly_1408 ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.02.2007
Ort: Ziemlich in der Mitte von D
Beiträge: 14.869
AW: Hat jemand von euch beruflich mit Elterngeld zu tun?

Huhu!

Da wir nicht verheiratet sind waren wir neulich beim Jugendamt und haben schonmal die Vaterschaftsanerkennung und Sorgerechtsgeschichte erledigt.
Auf dem Weg waren wir auch gleich auf der Elterngeldstelle und haben uns beraten lassen - und einen dicken Umschlag Lesematerial und Anträge bekommen. Auf gut deutsch: Wer bereits ein Kleinkind hat, bekommt 300 Euro für 1 Jahr - das kann wohl gesplittet werden auf 2 Jahre und einen Geschwisterzuschuß von 75 Euro, bis das ältere Kind 3 wird, und das wars...
__________________
Lieben Gruß!
Steffie

Die menschliche Stimme kann niemals so weit tragen wie die noch leisere Stimme des Gewissens. Mahatma Gandhi
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 23.01.2008, 11:21
Mahopf Mahopf ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.03.2006
Ort: Bayern
Beiträge: 14.869
AW: Hat jemand von euch beruflich mit Elterngeld zu tun?

Hallo,

ja, wenn man das Jahr vor der Geburt beim Kind zu Hause war und es kommt das Zweite, dann gibt es
300 € + 75 € Geschwisterbonus, es sei denn das Geschwisterchen ist 3 Jahre und älter. Bei zwei Geschwistern ist die Grenze bei 6 Jahren.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 24.01.2008, 18:03
Benutzerbild von nähfee
nähfee nähfee ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Ort: Zwischen Pforzheim und Karlsruhe
Beiträge: 14.868
AW: Hat jemand von euch beruflich mit Elterngeld zu tun?

Danke für eure Angaben.
Momentan arbeite ich noch auf 400-Euro-Basis, das würde ich auch gerne weitermachen nach dem Mutterschutz.
Bekomme ich dann kein Elterngeld mehr?
Ich habe bisher immer nur gehört, das man sein Verdienst vom Elterngeld abgezogen bekommt, gibt es da Grenzen wo man ohne Abzug dazuverdienen kann?
__________________
Gruß
Isabelle
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 24.01.2008, 18:18
Benutzerbild von Mystik
Mystik Mystik ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.02.2005
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 14.869
AW: Hat jemand von euch beruflich mit Elterngeld zu tun?

Hallo,


beruflich habe ich mit Elterngeld nichts zu tun..bin noch in der alten Elternzeit.

Es wird alles angerechnet, was Du während des Bezuges von Elterngeld verdienst.
Dies habe ich sichherheithalber schnell nochmal in einem anderen Forum nachgelesen, in dem eine Anwältin eine ähnliche Frage vor ein paar Tagen beantwortete.


Warst Du denn schon hier?

http://www.bmfsfj.de/

Dort gibt es einen Elterngeldrechner, auch für Minijobber.

grüße, sandra
__________________
"Bescheidenheit ist eine Eigenschaft, für die der Mensch bewundert wird, falls die Leute je von ihm hören sollten." Edgar Watson Howe
"Einige Dinge sind unerträglich, wenn sie mittelmäßig sind: Poesie, Musik, Malerei und öffentliche Reden." Jean de La Bruyère
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:54 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,75544 seconds with 16 queries