Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Maschinen > Husqvarna


Husqvarna
Husqvarna


Hilfe, meine Huskylock 905 kann mich nicht leiden!

Husqvarna


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 13.09.2005, 20:46
dickmadam dickmadam ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.08.2001
Ort: BW, Remstal
Beiträge: 14.866
AW: Hilfe, meine Huskylock 905 kann mich nicht leiden!

Zitat:
Zitat von Viola210
Hallo,

Nur wenn ich Shirts nähe - wurde mir beim Einführungskurs erklärt, dass ich die linke Greiferspannung fester stellen soll.

Viele Grüße
Helga
Also meine Husky 936 zeigt mir bei elastischen Stoffen (normal) an, dass ich den inneren Greifer um eine Stufe niedriger stellen soll (von N auf 3). Bei dicken elastischen Stoffen die innere Nadel eine Stufer niedriger und den inneren Greifer. Nicht höher, sondern niedriger.
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 13.09.2005, 23:52
Viola210 Viola210 ist offline
Stoffhändlerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2001
Ort: Kölnerin, wohnt in GL
Beiträge: 14.868
AW: Hilfe, meine Huskylock 905 kann mich nicht leiden!

Hallo,

Sunny, ich habe gerade erst bemerkt das ich Greiferspannung geschrieben habe. Es geht um die linke Nadelspannung.
Die stelle ich etwas fester und dann habe meine Shirt ihre schönes dehnbaren Nähte.
Mir ist es auch bei Deiner Antwort nicht direkt aufgefallen.
Vielleicht nehme ich beim nächsten Mal die Brille auf die Nase. *schmunzel*

Gruß
Helga (seit Jahren Brillenträgerin)
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 14.09.2005, 16:11
dickmadam dickmadam ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.08.2001
Ort: BW, Remstal
Beiträge: 14.866
AW: Hilfe, meine Huskylock 905 kann mich nicht leiden!

Aber wenn Du den Nadelfaden fester stellst, kann der doch gar nicht elastischer werden
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 14.09.2005, 23:19
Viola210 Viola210 ist offline
Stoffhändlerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2001
Ort: Kölnerin, wohnt in GL
Beiträge: 14.868
AW: Hilfe, meine Huskylock 905 kann mich nicht leiden!

Hallo,

mir wurde erklärt, dass ich die linke Nadelspannung fester stellen soll, damit ich eine schöne, geschlossene Naht bei Shirt habe. Ich habe das ausprobiert und bei mir klappt das wunderbar. Würde ich es nicht (etwas) fester drehen sieht man zuviel von diesen Overlocknähten.

Sicher hat da jeder seine Arbeitsweise hat, mir gefiel diese Methode und die wollte ich einfach hier weitergeben.

Gerade nähe ich wieder zwei Shirts und mache es genauso, klappt wie immer prima, sind elastisch genug und sehen gut aus.

Gruß
Helga
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 16.09.2005, 13:16
nadelneuling nadelneuling ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.08.2005
Ort: Nähe Pforzheim
Beiträge: 10
AW: Hilfe, meine Huskylock 905 kann mich nicht leiden!

Hallo,

ich hab vorhin Euern Rat beherzigt, alle Fäden abgeschnitten und nochmals neu eingefädelt. Und siehe da - geht doch. Die Fäden sind aus der Spannung gerutscht und irgendwie hab ich den inneren und den äußeren Greiferfaden immer falsch übereinander gelegt. Selbst bei 4 Fäden reißt jetzt nix mehr. Allerdings mußte ich die Fadenspannung von beiden doch verstellen, weil´s bei der Einstellung "N" den äußeren Greiferfaden immer auf die andere Seite gezogen hat. Dann das Messer noch ein wenig verstellt, jetzt sieht´s ganz ok aus.
Ich bin ein Held!!! *aufdieSchulterklopf*

Super, dieses Forum!!
Liebe Grüße
Nadelneuling
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:31 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,18895 seconds with 15 queries