Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > gemeinsam Nähen - Monatsthemenforen, Nähcafe, Round Robin und ähnliches > Nähcafe


Nähcafe
virtuelles Miteinander mehr oder minder fester Gruppen, die sich zum virtuellen Nähen verabreden.
Dies können sie hier machen und ihrer Kreativität freien Lauf lassen.


Die perfekte Basisgarderobe - Das können wir selbst! September 2010

Nähcafe


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #201  
Alt 19.09.2010, 00:37
Benutzerbild von Boomer
Boomer Boomer ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Ort: Hürth
Beiträge: 14.870
AW: Die perfekte Basisgarderobe - Das können wir selbst! September 2010

Zitat:
Zitat von egwene2211 Beitrag anzeigen
@ boomer: Das ist ein echt schöner Schnitt, vor allem der Ausschnitt gefällt mir
Der Grundschnitt ist Burda 3197.Den V-Ausschnitt hab ich dann selbst gemacht und ich arbeite nicht mit Belegen,wie im Schnitt vorgesehen.Shirts mit Beleg finde ich doof.Jetzt werde ich noch mal am Ausschnitt basteln und nen Rolli draus machen.
Mit Zitat antworten
  #202  
Alt 19.09.2010, 00:38
Benutzerbild von Rumpelstilz
Rumpelstilz Rumpelstilz ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2005
Beiträge: 17.796
AW: Die perfekte Basisgarderobe - Das können wir selbst! September 2010

Ich danke euch für eure Rückmeldungen!
Bei mir ist es meistens so, dass ich ein gerade fertig gestelltes Stück nicht leiden kann. Nach ein paar Tagen im Schrank verschiebt sich dann mein Focus von dem, was nicht stimmt ein Stück zu dem, was ganz gut ist. Mal sehen, wie es bei diesem Kleid herauskommt. Das grundsätzlich zu-gross-sein ärgert mich nach wie vor, aber die Frage ist, ob der Rest überwiegt.


Es ist für mich übrigens so, dass ich diesen Thread hier sehr schätze. Ich habe das Gefühl, dass ich so ganz langsam ein bisschen mehr weiss, was ich an Kleidung haben möchte.
Mein Problem ist: Grundsätzlich bin ich wohl der "sportliche" Typ. Was ich kleidungsmässig ausserdem einigermassen "kann", ist "alltagselegant", denke ich. Also Dinge, die ich gerne trage, wenn ich mit jemandem essen gehe, in meinen Sprachunterricht, für mich in die Stadt.
Allerdings ist dies halt nicht die Kleidung, die ich im Kinderalltag ideal finde. Dort bevorzuge ich eben eher sportlich. ABER: "sportlich" in meinem Alter geht sehr rasch in Richtung bieder/langweilig/gewollt-jugendlich/Kinderkleidung-für-Erwachsene.
Jeans und Shirt, aber gute Jeans und gutes Shirt, sage ich oft gerne. Das ist nicht ganz so einfach, wie es klingt.
Was ich gerne noch hätte: Kleidungsstücke (am ehesten Oberteile), die eine gewisse Lässigkeit haben. Die unangestrengt ein bisschen besonders sind. Auch meine nicht ganz banalen Shirts tendieren gerne ein bisschen zur Biederkeit oder sehen eben wie Kinderkleidung aus.
Da hätte ich gerne einge Teile, Blusen oder Shirts, die anders wirken, nicht zu elegant, aber eben lässig, zeitgemäss und passend für mein Alter. (Falls jemand zufällig grad Vorschläge hat, gerne )

Hmm, das war jetzt ein langer Sermon. Ich weiss nicht, ob jemand nachvollziehen kann, was ich genau meine... Aber jedenfalls mal danke für den Austausch hier!

Heute habe ich mir ein banales Shirt in zieglerot mit amerikanischem Ausschnitt genäht, zum kombinieren für drunter etc. Dringend brauche ich jetzt die schwarzbraune Jeans, die kann ich aber nebenbei nach meinem bewährten Massschnitt nähen.
__________________
Martina
'Children of Winter Never Grow Old'
Mit Zitat antworten
  #203  
Alt 19.09.2010, 11:02
Benutzerbild von egwene2211
egwene2211 egwene2211 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2004
Ort: Hamburg
Beiträge: 15.448
AW: Die perfekte Basisgarderobe - Das können wir selbst! September 2010

Zitat:
Die unangestrengt ein bisschen besonders sind.
Sowas suche ich auch. Immer etwas anders, als die Massenware. Ich bin auch nicht der elegante Typ (im Blazer fühl ich mich nicht wohl, zieh ich nur an, wenn es sein muss), Bluse und Anzughose für die Arbeit ist sozusagen das Maximum. Aber eben gerne Sachen mit dem gewisen Extra und einer lässigen Eleganz. Das ist sozusagen das Ziel, keine ahnung, ob ich es erreichen werde
__________________


Mein Blog
Mit Zitat antworten
  #204  
Alt 19.09.2010, 11:09
Benutzerbild von arcubalista
arcubalista arcubalista ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.04.2009
Ort: Wolfenbüttel
Beiträge: 17.483
AW: Die perfekte Basisgarderobe - Das können wir selbst! September 2010

@egwene und Rumpelstilz: Was haltet ihr denn davon, einen schönen Basisschnitt (T-Shirt, Langarm etc.), der euch gut passt und bequem ist entweder durch einen besonderen Stoff oder durch kleine Änderungen aufzupeppen. Ich finde ja z.B. Stickereien (so man eine Stickmaschine hat oder es mit der Hand gut kann) oder auch "erwachsene" Häkelblümchen schön und das kann die Optik um einiges veräbdern, ohne dass es entweder zu kindlich oder zu sportliche/bieder aussieht. Es bleibt bequem, weil der Schnitt an sich sportlich o.ä. ist, man kann es aber eben aufpeppen. Man könnt auch kleine Perlen o.ä. sparsam einsetzen und damit kleine Muster als Eyecatcher aufnähen. Falls mein Gefasel jetzt irgendwie verständlich war
__________________
(we)bLog
Mit Zitat antworten
  #205  
Alt 19.09.2010, 11:21
Benutzerbild von Rumpelstilz
Rumpelstilz Rumpelstilz ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2005
Beiträge: 17.796
AW: Die perfekte Basisgarderobe - Das können wir selbst! September 2010

DAS ist eine äusserst heikle Sache, finde ich.
Ich habe gut passende Basisshirtschnitte, in kurz und lang, mit diversen Ausschnitten, da bin ich versorgt (siehe Basisgarderobenplan).

Aber dieses "aufpeppen", da braucht man äusserst viel Geschmack, damit es nicht kindlich oder gebastelt rauskommt.
Ich mache sowas gelegentlich, finde es aber heikel, eben grad, weil ich mir in meinem Stil nicht absolut sicher bin.
Stickereien mit der Maschine sind da ein gutes Beispiel dafür: Gekonnt eingesetzt super, aber meist nicht ganz gelungen, finde ich. Sehr oft zu viel, zu kindlich, zu "selbergemacht". Und was mir wirklich ein Graus ist, ist diese knallbunte "Kinderkleidung für Erwachsene".


Im Moment möchte ich lieber einige gute, aktuelle Schnitte z.B. aus der Burda (den Heften, wg. aktuell) ausprobieren - sobald ich mit den absoluten Basisachen durch bin. Mir fehlt noch eine Jeans, ein Langarmshirt mit U-Bootausschnitt und ein Wickelshirt zum drüberziehen.
Mir schwebt eine lange Jacke aus Strick vor, eine Bluse in ev. etwas ungewöhnlicherer Schnittführung, dito ein Shirt. Ich würde das Modell (wenn ich denn eins habe) dann erst mal 1:1 umsetzen, um zu sehen, wie sowas an mir wirkt.
Was ich auch ausprobieren möche, ist ein Rock in Tulpenform.
__________________
Martina
'Children of Winter Never Grow Old'
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Die perfekte Basisgarderobe - wer hat eine? Was haltet ihr für wichtig? Vanilia Mode-, Farb- und Stilberatung 88 29.12.2010 15:35
Mitmachfred - Wir erstellen uns gemeinsam eine Basisgarderobe Vanilia Nähcafe 1024 01.09.2010 09:01
Burdastyle September 2010 Das Heft ist da! maigruen Zeitschriften 62 20.08.2010 14:39
Aus 3 mach 100-das können wir doch auch flamenco Andere Diskussionen rund um unser Hobby 25 28.04.2008 16:09


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:38 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,20392 seconds with 16 queries