Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Community > Freud und Leid > Boardküche


Boardküche
völlig off topic, die Plaudereien am Küchentisch eben...


Once-a-month-cooking!

Boardküche


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 20.11.2005, 21:03
Benutzerbild von stichmuecke
stichmuecke stichmuecke ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Beiträge: 14.869
Once-a-month-cooking!

Hallo!
Ich habe gerade meinen Tiefkühlschrank abgetaut und möchte ihn wieder füllen. Welche Gerichte kocht und backt Ihr vor, um sie dann einzufrieren? Habt Ihr schöne Rezepte für mich?
Auf meiner Suche nach geeigneten Rezepten habe ich gesehen, daß es in den USA ein Trend ist, einmal im Monat groß einzukaufen und dann einen Tag lang verschiedene Gerichte zu kochen, um dann einen Monat gekochte Sachen aus dem Tiefkühlschrank zu haben (=schnelle Mahlzeiten). Der Trend heißt dort OAMC (siehe Überschrift).
Leider habe ich noch keine deutschen Bücher zu dem Thema gefunden.
Aber vielleicht habt Ihr ja gute Tips, wie man aus einer Hauptzutat mehrere Gerichte kochen kann. Mein Beispiel: Aus einer größeren Menge gebratenen Hackfleisch z.B. Bolognese Sauce und Chili con carne machen.
Ich warte gespannt auf Eure Ideen und hoffe auf ganz viel Anregungen.
Liebe Grüße- Kathy
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 20.11.2005, 21:38
Benutzerbild von verlockend
verlockend verlockend ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.11.2004
Ort: im Schwäbischen
Beiträge: 14.869
AW: Once-a-month-cooking!

was ganz gut einzufrieren geht ist z.b. eine quiche, oder auch selbstgemachte suppen.
__________________
33 Jahre, 1 Mann, 2 Kinder, 1 Beruf, 1 Haus(halt), 1 Harfe und 3 Nähmaschinen.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 20.11.2005, 22:10
Benutzerbild von Knappkantig
Knappkantig Knappkantig ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.02.2002
Beiträge: 2.039
AW: Once-a-month-cooking!

Hallo,

für einen ganzen Monat ins vorne kochen, finde ich ja schon etwas arg...

Was ich allerdings mache, ist bei gewissen Gerichten gleich die 2 oder 3fache Menge zu kochen. Das sind beispielsweise Eintöpfe, Gulasch, Tomatensaucen oder Stews. Bei uns hat ja jeder einen Slow Cooker oder Crock Pot, der speziell für diese Art von Gerichten ideal ist. Dafür gibt es ja Tausende von Rezepten, so dass man sich richtig austoben kann.

Und, man gewinnt ordentlich an Nähzeit, denn man braucht sich nicht gross ums Essenkochen kümmern.

Ansonsten habe regelmässig Gross-Backtag und backe dann Brot, Brötchen, Muffins, Böden, Waffeln usw. auf Vorrat und friere sie ein. Gerade Muffins sind ideal zum Einfrieren und aufgrund vieler Morning & Afternoon Teas mit spontan auftauchenden Freunden und Nachbarn ist der 'Verbrauch' bei uns nicht unerheblich.
__________________
Liebe Grüsse,
Ellen

Seven days without sewing makes one weak
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 22.11.2005, 10:41
Benutzerbild von stichmuecke
stichmuecke stichmuecke ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Beiträge: 14.869
AW: Once-a-month-cooking!

Vielen Dank für Eure Antworten!
Was ist denn ein slow cooker und ein crockpot?
Wie taust du denn die Muffins auf? Backst Du die Backwaren halb fertig oder frierst du sie ganz fertig gebacken ein?
Warte gespannt auf noch mehr Ideen!
Liebe Grüße - Kathy
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 22.11.2005, 10:46
Benutzerbild von felisalpina
felisalpina felisalpina ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2002
Ort: *Mosel-Saar-Ruwer*
Beiträge: 14.869
AW: Once-a-month-cooking!

Pastasoßen. Vor allem Bolognese.
Suppen aller Art.
Ragouts und Gulasch.
Selbstgemachte Nudeln.
Brot und Brötchen.

Gibt's da nicht in Kochbüchern solche Vermerke wie 'läßt sich gut einfrieren'?

Monika
__________________
Mehrfache Ausrufezeichen sind ein sicheres Zeichen für jemanden, der seine Unterhose auf dem Kopf trägt. (Terry Pratchett)
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:37 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,26017 seconds with 14 queries