Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > UWYH


UWYH
Use-What-You-Have = heißt, nutze was Du schon hast, besitzt, anwenden kannst. Dieser Forumsbereich kann Materialberge abbauen helfen und neue Impulse bringen.


UWYH - 17 Industrie-Nähmaschinen warten auf Futter

UWYH


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #201  
Alt 14.03.2015, 21:44
Benutzerbild von Grillenhirn
Grillenhirn Grillenhirn ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.02.2014
Ort: Schweiz, Kt. Aargau
Beiträge: 645
AW: UWYH - 17 Industrie-Nähmaschinen warten auf Futter

Wow, wirklich beeindruckend!

Will ich dieses Atelier wirklich live sehen?
Bin ich danach immer noch zufrieden, mit dem was ich habe? Werde ich dort Dinge sehen, die ich bis jetzt nicht kannte und brauchte und dann auf einmal als unentbehrlich ansehen?
Fragen über Fragen!
Mit Zitat antworten
  #202  
Alt 16.03.2015, 01:56
Benutzerbild von schau
schau schau ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.11.2001
Ort: Oberbaselbiet
Beiträge: 843
AW: UWYH - 17 Industrie-Nähmaschinen warten auf Futter

Ups ... .. kaum näht man 2 Tage und ist nicht online, schon werden hier Busreisen organisiert ...

Wer kommen mag, ist natürlich willkommen - einfach PN und einen Termin mit mir ausmachen
__________________
Liebe Grüsse
Christine


UWYH - 17 Industrie-Nähmaschinen warten auf Futter
Mit Zitat antworten
  #203  
Alt 16.03.2015, 09:08
Benutzerbild von sikibo
sikibo sikibo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Beiträge: 18.535
AW: UWYH - 17 Industrie-Nähmaschinen warten auf Futter

Zitat:
Zitat von sunshine06 Beitrag anzeigen
Bin Ende des Monats übrigens wieder in Basel. Ich fürchte aber, dass ich es nicht zu Dir raus schaffe.
Wie dumm. Ich dachte gerade: Wenn Alex das nächste Mal nach Basel fährt, häng ich mich dran
__________________
Viele Grüße, Heidrun
---------
Sieht gut aus, wenn die Naht nicht wär.

Merke: Trägerband muss nicht am Bügelband festgenäht werden.
Was nutz ich denn heute mal ?
Die Fortsetzung der Userei
Mit Zitat antworten
  #204  
Alt 16.03.2015, 11:31
Benutzerbild von Mupfeltom
Mupfeltom Mupfeltom ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.03.2008
Ort: Ort in der Nähe von Freiburg
Beiträge: 2.778
AW: UWYH - 17 Industrie-Nähmaschinen warten auf Futter

Hallo,

deine Maschinen sind sehr schön anzuschauen. Da kann man nur neidisch werden, wenn man die Bilder anschaut.
Du bist ja gar nicht so weit von mir weg, habe ich gesehen.
__________________
Liebe Grüße Susanne
Mit Zitat antworten
  #205  
Alt 24.04.2015, 23:53
Benutzerbild von schau
schau schau ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.11.2001
Ort: Oberbaselbiet
Beiträge: 843
AW: UWYH - 17 Industrie-Nähmaschinen warten auf Futter

Hallo Susanne,

ja stimmt - Freiburg ist nur ca. eine Dreiviertelstunde von mir weg

Es geht jetzt mit grossen Schritten weiter - die Produktion ist zum Teil schon angelaufen und soll demnächst komplett auf allen Maschinen laufen.

Heute habe ich für euch meinen Bandeinfasser dabei. Die Maschine hat eine seitliche Bandzuführung.



An die Maschine kann ich verschiedene Apparate anbringen. Aktuell habe ich einen Einfassapparat, der jeweils die Kanten nach innen umschlägt und dabei noch ein Gummiband einnäht montiert. Das Gummiband kann gebremst (gespannt) werden.



Um Stoff einzufassen, legt man den einfach in den Einfasser rein. Hier habe ich es mit durchsichtigem Gummiband versucht:



So sieht das Ergebnis dann aus:



Ich nutze die Maschine, um z.B. Armausschnitte einzufassen und gleich weiter in Spaghettiträger laufen zu lassen. Oder auch um BH-Träger herzustellen, die farblich perfekt passen. Die Bänder sind recht flach und können gut durch die Versteller gefädelt werden. Fertige Breite ist genau 10 mm.
__________________
Liebe Grüsse
Christine


UWYH - 17 Industrie-Nähmaschinen warten auf Futter
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
industie-nähmaschinen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hobbylock 2.0 oder auf Wiesbaden warten? Liese2010 Overlocks 6 30.09.2010 22:17
Warten auf die neue Maschine :-) mumin Das Forum für die Freude über die NEUEN 6 17.04.2010 19:12
Kursangebot - alte Nähmaschinen warten und überholen peterle Museumsnähen 2009 14 08.10.2009 23:22
Warten auf die Innovis 1200... unglaubbar Brother 16 03.07.2009 19:42
Wie lange auf Bestellung warten... gartenfee Händlerbesprechung 0 14.11.2008 20:33


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:10 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,26228 seconds with 16 queries