Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Kreativecke > Basteln


Basteln
...


Laubsägenvorlage für Schwingvogel

Basteln


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 16.08.2007, 23:01
Benutzerbild von Nähgarn
Nähgarn Nähgarn ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.07.2006
Ort: Österreich
Beiträge: 14.869
AW: Laubsägenvorlage für Schwingvogel

Zitat:
Zitat von Mango Beitrag anzeigen
Hallo,

oder du zeichnest dir die Vorlage einfach selbst. Du brauchst nur zwei Schnittteile, den Körper und die Flügel (zweimal). Je größer die Flügel, desto harmonischer ist die Schwingbewegung.

Wenn du dir eine Schablone aus Pappe zeichnest, kannst du sogar ein Probemodell bauen.

Die Löcher für die Aufhängung werden folgendermaßen angezeichnet: Du legst die Flügel aneinander (so dass die Mittelteile aneinander liegen, die Flügelspitzen zeigen nach außen), misst die Gesamtstrecke von Flügelspitze zu Flügelspitze und teilst sie durch 3. Auf diese Drittelhöhe kommen zwei Aufhängelöcher (jeweils an den Rand unten und oben). Es reicht, wenn du auf einem Flügel die Löcher markierst, dann die Flügel übereinander legen und gleichzeitig bohren.

Für die Löcher in der Körpermitte legst du ebenfalls die Flügel übereinander und legst sie bündig an die Kante des Vogelrückens. Löcher mit 1 cm Abstand von der Kante bohren.

Liebe Grüße,
Mango

Vielen herzlichen Dank für die ausführliche Anleitung
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 16.08.2007, 23:04
Benutzerbild von Nähgarn
Nähgarn Nähgarn ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.07.2006
Ort: Österreich
Beiträge: 14.869
AW: Laubsägenvorlage für Schwingvogel

Zitat:
Zitat von zimtstern Beitrag anzeigen
... es gibt/gab durchaus erschwingliche Bücher zu dem Thema.
Z.B. "Schwingtiere aus Holz" von Herbert Januschkowetz, Englisch Verlag (1998) ISBN-13: 978-3824108329
Erkundige doch mal in Deiner Buchhandlung oder schau im grossen Internet-Auktionshaus nach.

Leider nicht mehr bei uns erhältlich, bei Amazon vergriffen (bzw. Versand nur DE) und auch nicht in der Bücherei erhältlich
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 16.08.2007, 23:07
Benutzerbild von Nähgarn
Nähgarn Nähgarn ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.07.2006
Ort: Österreich
Beiträge: 14.869
AW: Laubsägenvorlage für Schwingvogel

Zitat:
Zitat von hebika Beitrag anzeigen
Hallo Nähgarn,
ich weiss zwar nicht, ob Du uns noh Bilder zeigen wolltest, aber da, wo ich die Bilder vermute, steht in großen roten Buchstaben:

External linking not allowed

Oder sehe ich das nur ???

Einen schönen Tag wünscht

Birgit
Oje, das wusste ich nicht
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 19.08.2007, 16:14
Benutzerbild von Glückskind
Glückskind Glückskind ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.03.2006
Ort: Hamburg
Beiträge: 14.869
AW: Laubsägenvorlage für Schwingvogel

Hallo Nähgarn (lustiger Nick),

ja, das mit dem Verlinken ist so eine Sache. Du bist ja noch ziemlich frisch hier und deshalb vielleicht noch nicht so gut informiert. Wenn Du oben in die Suche mal das Thema "Copyright" eingibst, erfährst Du ziemlich schnell, was es damit auf sich hat. Das ist eine lästige und ärgerliche aber irgendwie auch notwendige Sache...

@Mango:
Dankeschön auch von einer nicht-gefragt-Habenden. Ich find die Dinger auch sooo toll!

Liebe Grüße,
Juliane
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 18.06.2008, 12:20
dreamdancer dreamdancer ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.06.2008
Beiträge: 2
AW: Laubsägenvorlage für Schwingvogel

Zitat:
Zitat von Mango Beitrag anzeigen
Für die Löcher in der Körpermitte legst du ebenfalls die Flügel übereinander und legst sie bündig an die Kante des Vogelrückens. Löcher mit 1 cm Abstand von der Kante bohren.

Liebe Grüße,
Mango
Hallo Mango,

ich möchte einen Schwingvogel bauen.
Aber das mit den Löchern in Körpermitte verstehe ich nicht. Warum müssen in die Körpermitte Löcher? An den Körper kommt doch lediglich eine Schnur zum dran ziehen, oder!?
Und wie werden die Flügel am Körper befestigt?

Welches Holz kann ich nehmen und wie dick sollte es sein? Ich denke, die Formen werden mit der Laubsäge ausgesägt - damit habe ich allerdings noch keine Erfahrung gemacht. Deswegen weiß ich nicht, welches Holz man mit der Laubsäge sägen kann.

Liebe Grüße, Andy
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:40 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,65930 seconds with 14 queries