Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > gemeinsam Nähen - Monatsthemenforen, Nähcafe, Round Robin und ähnliches > Archiv der MoMo Jahre 2007, 2008, 2009, 2010 und 2011 > 2007 > Oktober 2007


Oktober 2007
Jacken und Mäntel


Babyjacke aus Resten

Oktober 2007


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 21.10.2007, 22:15
Bettina1968 Bettina1968 ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.12.2006
Beiträge: 14.869
Babyjacke aus Resten

Hallo,

ich hatte noch Kordreste in hellbraun und Reste von naturfarbenem Baumwollplüsch.
Den Schnitt habe ich aus einer alten Burda (Okt. 2005). Es ist eine ganz einfache Jacke mit einer spitzen Kapuze.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg babyjacke technische zeichnung.jpg (14,9 KB, 465x aufgerufen)
Dateityp: jpg babyjacke schnitteile.jpg (31,0 KB, 467x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 21.10.2007, 22:23
Bettina1968 Bettina1968 ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.12.2006
Beiträge: 14.869
AW: Babyjacke aus Resten

Da der Plüsch ziemlich dicht und steif ist (angegeben war eigentlich Samt),
habe ich die Besätze aussen weggelassen, sonst hätte ich ja 2 Lagen Plüsch gehabt, das war mir zu dick. Die kleinste Größe 68 ist meinem Neffen jetzt noch zu groß, da kann er ja die Ärmel erst mal umschlagen.

Auch wenn die Teile ziemlich klein sind, musste ich doch ziemlich puzzeln, um alles aus dem Stoff zu bekommen. Ich habe schließlich den ziemlich breiten Überschlag vorne einfach etwas schmaler geschnitten. Trotzdem habe ich die Kapuze von innen noch aus einem anderen Stoff zugeschnitten.

Die Tasche lasse ich weg, stattdessen appliziere ich ein Schaf.

Hier der Stoff, den ich zum Schluss noch über hatte:
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg babyjacke reste.jpg (18,2 KB, 455x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 21.10.2007, 22:31
Bettina1968 Bettina1968 ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.12.2006
Beiträge: 14.869
AW: Babyjacke aus Resten

Ich habe zuerst die Jacke aus Kord und Plüsch getrennt fertig genäht, mit Kapuze.
Dann habe ich das Schaf appliziert. Die Form kann man zwar nicht so gut erkennen, aber wenigstens ist es schön flauschig.

Dann habe ich die Kord- und Plüschjacke rechts auf rechts aufeinandergelegt und bis auf ein Stück am Rückenteil zusammengenäht. Dann habe ich das Ganze gewendet. Die Ärmel habe ich durch die Wendeöffnung nach aussen gezogen, so konnte ich den Ärmelsaum auch noch mit der Maschinen nähen und musste nur die Wendeöffnung mit der Hand zunähen.

Ich habe die Kanten mit der Hand abgesteppt, da ich bei so einem kleinen Teil Maschinennähte zu steif fand.

Und hier die fertige Jacke:
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg babyjacke von vorne.jpg (23,8 KB, 449x aufgerufen)
Dateityp: jpg babyjacke von hinten.jpg (16,5 KB, 446x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 21.10.2007, 23:45
Benutzerbild von dede
dede dede ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.05.2005
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 14.871
AW: Babyjacke aus Resten

Hallo,

ist sehr schön geworden :-)

Zitat:
Die Tasche lasse ich weg, stattdessen appliziere ich ein Schaf.
mir hat mal jemand gesagt, der Zweck der Taschen bei solchen Butzeln ist um ein Taschentuch unterzubringen sowie den Schnulli festzumachen. Beides habe ich nie vermisst.

Gruß von
Sonja
__________________
Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann. (Francis Picabia)

Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 21.10.2007, 23:46
TU1981 TU1981 ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.04.2007
Ort: Umgebung von Augsburg
Beiträge: 1.025
AW: Babyjacke aus Resten

Die ist ja niedlich!!! Da kann sich aber jemand ganz doll freuen...
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:45 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,20729 seconds with 15 queries