Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > gemeinsam Nähen - Monatsthemenforen, Nähcafe, Round Robin und ähnliches > Archiv der MoMo Jahre 2007, 2008, 2009, 2010 und 2011 > 2010 > März 2010 - Karos


März 2010 - Karos
Karierte Stoffe waren die Herausforderung


Voll motiviert: Karobluse Burda 05/2009

März 2010 - Karos


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 24.03.2010, 09:29
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 17.773
AW: Voll motiviert: Karobluse Burda 05/2009

*vollzustimm
Ich glaube, die 5/09 war die erste, die ich seit 1,5 Jahren gekauft hatte.

LG Rita
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 24.03.2010, 10:41
susella susella ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.12.2006
Beiträge: 14.869
AW: Voll motiviert: Karobluse Burda 05/2009

Als ich gestern das Vorderteil mit der angenähten Passe mal angehalten habe, hatte ich da auch so meine Befürchtungen, ich glaube ich werde sie in der kürzeren Version machen, zugeschnitten ist sie erstmal lang. Lang könnte man sie auch schön mit Gürtel tragen vermutlich.

Hier gehts aber zunächst zwei Schritte vor, einen zurück. Hab den RV krummgebügelt und dann frustriert den Abend beendet:
__________________
Liebe Grüße
Anja

"You can't hammer a nail over the Internet." (Matthew Crawford)
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 24.03.2010, 15:10
susella susella ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.12.2006
Beiträge: 14.869
AW: Voll motiviert: Karobluse Burda 05/2009

OK, wenn DU das sagst, probier ich es aus. Irgendwie erleichtert mich das jetzt
__________________
Liebe Grüße
Anja

"You can't hammer a nail over the Internet." (Matthew Crawford)
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 26.03.2010, 10:13
susella susella ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.12.2006
Beiträge: 14.869
AW: Voll motiviert: Karobluse Burda 05/2009

Es geht weiter.

PASSE.jpg

Die Bluse geht ganz wunderbar auch ohne RV anzuziehen Schade nur, dass ich das Rückenteil geteilt zugeschnitten habe. Aber zum Glück sehr korrekt, wer findet die Naht?
NAHT1.jpg

Aber irgendwas stimmte an den Seiten nicht:
SEITE.jpg

Und vor dem Schnitt mit großem Busen sei gewarnt (sooo groß wie er auf dem Bild bzw. mit der Bluse wirkt, ist er nämlich gar nicht, hier noch ohne Saum unten. Ich glaube ich werde es nicht in der langen Version machen, sondern in der kurzen, dann kann es vielleicht besser fallen. Etwas länger als auf dem letzten Bild.
Der Stoff sollte doch um einiges leichter sein und weicher fallen als meiner. Die lange Version könnte man auch mit legerem Gürtel tragen. Eine Lösung wäre auch, die Fälten zu ändern, entweder in eine Kräuselung umwandeln oder irgendwie anders legen. Was meint Ihr?
BL1.jpg
__________________
Liebe Grüße
Anja

"You can't hammer a nail over the Internet." (Matthew Crawford)
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 26.03.2010, 10:25
Benutzerbild von jelena-ally
jelena-ally jelena-ally ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.11.2007
Ort: zwischen Stuttgart und Bodensee
Beiträge: 14.869
AW: Voll motiviert: Karobluse Burda 05/2009

ok, leider sind die Bilder etwas klein um es richtig gut beurteilen zu können

Die lange Version wäre mir zu viel aber auf dem letzten Bild ist es ein bisschen zu wenig - stecke doch mal wirklich so eine dazwischen Länge ab.

Kräuseln würde ich nicht - ich denke der Effekt ist nicht wirklich besser

Ich finde sie sieht schön aus - allerdings wird die Brust schon sehr betont; aber das ist bei dieser Art Schnitt eben so (auf den Bildern von Logopädchen ist es ja nicht anders) - aber immerhin wirkt Frau darin nicht schwanger, das ist doch schon mal ganz gut für eine Tunika.
__________________
Liebe Grüße von Nina

Kaum zu glauben, ich hab jetzt einen Blog.
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Nähen bis der Schlusspfiff naht 05.05.2009 Schneedi Nähideen 303 10.05.2009 06:04
Burda 04/05 oder FIMI Som.05 kawi private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 2 04.06.2006 12:27
Verständnisproblem Anleitung zu Burda 05/05 Kleid 117 Bluesmile Fragen zu Schnitten 9 21.06.2005 14:52


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:05 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,23986 seconds with 16 queries