Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Community > Freud und Leid


Freud und Leid

Man braucht einen Rat, Hilfe, Schulter zum Anlehnen, Ecke zum Frustablassen und üüüberhaupt - teilt man hier Freud und Leid in der Gemeinschaft, in der man sich wohl fühlt. Denkt aber immer daran - lesbar ist auch dieses Forum für den Rest der Welt.


Teer an Katzenpfoten. Was tun ???

Freud und Leid


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 07.03.2009, 13:56
Benutzerbild von Helmuth der Schmied
Helmuth der Schmied Helmuth der Schmied ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.10.2005
Ort: Auf dem Welzheimer Wald
Beiträge: 14.868
AW: Teer an Katzenpfoten. Was tun ???

Zitat:
Zitat von josef Beitrag anzeigen


Teer = aus holz gewonnen (holzteer)
Bitumen = bei der herstellung von kraft- und schmierstoffen anfallendes produkt

gruß josef
Teere= Niederschlagprodukte aus Verschwelungsprozessen.
Teer > Holzteer > Buchenholzteer
> Kohleteer >Steinkohlenteer

usw.

Bitumen >Erdölprodukt
>Naturbitumen
>Bitumen aus Erdölverarbeitung (Slip)

Eins ist so unangenehm wie das Andere.
Gruß Helmuth
__________________
"etwas Besseres als den Tod findest du überall" aus "Die Bremer Stadtmusikannten"
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 07.03.2009, 14:05
Elgin Elgin ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Beiträge: 218
AW: Teer an Katzenpfoten. Was tun ???

Mein Männe ist LKW Fahrer im Strassenbau und rät zu Bio Diesel. Lappen damit tränken(sehr feucht) und die Pfoten damit umwickeln oder abputzen. Mit Bio Diesel löst sich der Teer wesentlich schneller als mit Butter oder Pflanzenöl.

Liebe Grüsse
Elgin
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 07.03.2009, 15:24
Benutzerbild von kessichen
kessichen kessichen ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.07.2006
Ort: Meck-Pomm
Beiträge: 14.876
AW: Teer an Katzenpfoten. Was tun ???

Hallo schwarzerrabe,

wie geht es euch denn, ich meine der Katze und dir?

Unsere Katze wollte einmal beim Betonieren helfen. wir mussten schnellstens Ihre Pfötchen baden. Ein anderes Mal hat sie Bitumen an den Pfoten gehabt. Wir haben es erst mit Verdünnung versucht, Katze ist abgehauen. Als sie dann endlich wiederkam, haben wir sie mit Butter behandelt und danach die Haare versucht abzuschneiden zwischen den Zehen. Allerdings ist unsere Katze nicht sehr geduldig gewesen.

Viel Erfolg.

LG kessichen
__________________
Der Mut ist mit den Ahnungslosen
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 07.03.2009, 18:23
Benutzerbild von schwarzerrabe
schwarzerrabe schwarzerrabe ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.07.2005
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 566
AW: Teer an Katzenpfoten. Was tun ???

Hallo,

ich war mit der Katze heute morgen zum Tierarzt. Von dort wurde ich in die Tierklinik überwiesen. Die Reinigung der vier Pfoten musste unter Narkose gemacht werden. Alleine habe ich es leider nicht geschafft die Pfoten zu reinigen. Nun ist alles wieder sauber. War zwar nicht ganz billig, aber es ist alles weg und ich habe es auch heil überstanden. (sie liess sich überhaupt nicht an den Pfoten anfassen).
Im Übrigen habt Ihr recht, das beste Mittel dagegen ist Butter. Allerdings muss man dann auch eine Katze haben, die es sich gefallen lässt.

So, nun ist alles gut überstanden. Die Katze ist noch etwas platt von der Narkose, aber das wird sich geben.

Herzlichen Dank nochmal für Eure Tipps und Ratschläge. Gut das es das Forum gibt, irgendjemand weiss hier immer was zu tun ist.

Danke
__________________
Viele Grüße Anke
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Nacktschnecken, was tun? littlemum Freud und Leid 50 12.07.2008 16:55
Schulterverspannung - was tun? Hausi2 Freud und Leid 18 21.02.2007 13:38
Out of Memory - was tun? Gutemine Bernina 21 16.02.2006 11:13
Verfärbt - was tun? Lillyfee Andere Diskussionen rund um unser Hobby 1 10.02.2006 15:33
Himbeerschwemme, was tun? Kaethchen Boardküche 25 13.07.2005 03:06


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:20 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,20026 seconds with 15 queries