Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Maschinen > Altertümchen


Altertümchen
Markennamen, die kaum noch bekannt sind, Maschinen, die man bei vielen zur Deko stehen und mehr "Altes" gehört in diesen Forumsbereich.


CB Greifer selbst einstellen Gritzner 6410

Altertümchen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 24.04.2016, 21:26
HAD HAD ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.01.2015
Ort: Göppingen
Beiträge: 140
AW: CB Greifer selbst einstellen Gritzner 6410

Hallo ihr Greiferjustierer,

mit meiner Pfaff 208 - die ja eigentlich eine Gritzner -Konstruktion mit Janome-Dorina-Elementen ist, hatte ich das gleiche Problem. Genau mit der verlinkten Anleitung bin ich der Sache erfolgreich zu Leibe gerückt - sie nähte in Stoff wieder ganz präzise.

Dann habe ich gewagt, eine aufgegangene Naht an einer Leder-Geldbörse zu nähen (2 Lagen weiches aber nicht dünnes Leder). Die Maschine hat ja so einen giftiggriffigen Transporteur. Nach 5 Stichen war wieder alles verdreht und die Nadel schlug irgendwo auf den Greifer. Die Schrauben, die auf der Welle und auf der Nadelstange klemmen sollen, rutschen doch bei Belastung leicht durch. Dabei hatte ich sie vermeintlich "angeknallt". Soweit das bei den kleinen Imbusschlüsseln geht. Ich weiss nicht, wie das bei der Gritzner 6410 aussieht. Auch bei meiner Mercedes de Lux hatte ich schon solche Probleme nach "Überlastung".

Mit meiner Singer 48K (Langschiff) habe ich die Naht dann mit dem Handrad geschafft. Ein paar mal ist der Faden gerissen - was die Beanspruchung bei Nähen in Leder zeigt. Da wäre Zwirn das Richtige gewesen, wie ihn Schuhmacher verwenden. Ledernadeln habe ich.

Wenn ich die Ebay-Beschreibungen von den häufig angebotenen Modellen der Pfaff 204-211 lese, kommt sehr oft der Hinweis: muss neu eingestellt werden. Das Problem scheint also öfter aufzutreten. Lässt sich aber mit Hobbyhandwerkergeschick lösen.

Grüße

Harald
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 24.04.2016, 23:20
Schnuckiputz Schnuckiputz ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.04.2010
Beiträge: 4.017
AW: CB Greifer selbst einstellen Gritzner 6410

Zitat:
Zitat von HAD Beitrag anzeigen
Auch bei meiner Mercedes de Lux hatte ich schon solche Probleme nach "Überlastung".

Wenn ich die Ebay-Beschreibungen von den häufig angebotenen Modellen ..............kommt sehr oft der Hinweis: muss neu eingestellt werden. Das Problem scheint also öfter aufzutreten. Lässt sich aber mit Hobbyhandwerkergeschick lösen.

Grüße

Harald
Hallo Harald,Leder/Kunstleder nähe ich ab und zu sehr langsam mit einem Teflon Fuss und Ledernadel,oder klebe Teflon Folie auf die Sohle.

Verschiedene Firma Haushalt Nähmaschinen werden leider sehr oft missbraucht. Meine Pfaff 1222,die ich billig für Teile kaufte,wurde auch missbraucht,die Nadel schlug auf den Greifer. Dank Josefs Hilfe und HS 24 Bilder konnte ich die 1222 reparieren.

Eine gelernte Schneiderin benutzte 30+ Jahre vor mir meine 1973 Pfaff 1221.Die Maschine war nicht billig als ich sie bei einem guten Händler,(mit 1 Jahr volle Garantie),kaufte.Das zeigt mir wenn man Nähmaschinen gut behandelt arbeiten sie jahrelang ohne Probleme.
__________________
Viele Grüsse,
Tammy
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
CB-Greifer Seehas andere Marken 2 08.02.2015 13:20
Textima 31-2, CB-Greifer einstellen, Nadelabstand verkleinern (von 2 mm auf 0,5 mm) Michael12 Altertümchen 10 15.09.2014 21:31
CB Greifer? chipsy Bernina 10 22.06.2010 09:55
CB-Greifer nessie Andere Diskussionen rund um unser Hobby 2 13.05.2007 20:24
CB Greifer regine's Bernina 3 04.08.2005 22:48


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:01 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,18547 seconds with 17 queries