Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


ich wippe: eine kuscheljacke

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 28.11.2006, 10:10
Benutzerbild von yasmin
yasmin yasmin ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: lkr. erding
Beiträge: 2.982
ich wippe: eine kuscheljacke

guten morgen,

ich habe gerade nichts sinnvolleres zu tun , drum fange ich an, mich mit einem WIP zu motivieren.

ich möchte eine kuscheljacke nähen.

der hintergrund: ich trage gerne mehrere schichten übereinander und lieber (strick)jacken als pullis.

mein kleiderschrank ist im moment nicht wirklich gut bestückt mit wintertauglicher oberbekleidung, auch bedingt durch meinen farbwechsel nach der farbberatung vor einem dreivierteljahr und die eher schlechten kombinationsmöglichkeiten meiner alten (herbst-) und neuen (sommer-)farben.

dazu kommt der wunsch, eigentlich auch gerne einen 11-teile-swap nähen zu wollen.
aber ich komm nicht in die hufe, vor allem kann ich mich nicht für grundfarben entscheiden und es widerstrebt mir zutiefst, ober- und unterteile in der gleichen farbe zu nähen

ein paar swap-taugliche teile habe ich sowieso schon genäht, und diese jacke soll eine weitere ergänzung werden.

nun aber zur sache:
ich habe mir diesen schnitt herausgesucht, das damen-titelmodell der ottobre herbst 2004.


hier ist die schnittübersicht:
2006-11-28-002.jpg

und hier ein bereits nach diesem schnitt genähtes und für gut befundenes modell, fertig bis auf den reißverschluss (der ist noch irgendwo auf dem versandweg) und die säume.
von vorne:
2006-11-28-003.jpg

von hinten:
2006-11-28-004.jpg

stoff: grauer feinboucle, innen kuschelig weich wie fleece,
kapuzenfutter und paspel: sanetta-jersey-reste in rosa.
größe 36, etwas verlängert (entspricht etwa der länge von gr. 46)

der plan ist:
das schnittmuster so zu ändern, dass vorder- und rückenteile einteilig sind, ebenso die ärmel. ein ganz schlichtes schnittmuster soll es (erstmal) werden.

der weitere plan:
dieses einfache schnittmuster weiter zu ändern, um eine "neue" jacke zu kreieren. ich möchte ja nicht zweimal exakt die gleiche jacke habe, bis auf den stoff

im moment möchte ich das vorderteil diagonal teilen, entweder von einer schulter bis zum saum, komplett quer drüber, ober nur vom saum bis zum reißverschluss als mittellinie und dann symmetrisch auf beiden seiten.

ich tendiere zur symmetrischen teilung, weil ich in der teilungsnaht ganz wunderbar taschen unterbringen könnte.

was ich mit dem rückenteil mache, weiss ich noch nicht. entweder, ich lasse es schlicht wie es ist, oder ich trenne eine schulterpasse ab.

die ärmel werde ich wohl auch schlicht und ohne teilungsnähte lassen.

das ist die bisherige planung, die sich aber im verlauf des WIPs durchaus noch ändern kann

achja, der stoff für dieses WIP ist der gleiche feinboucle wie oben gezeigt, in jeansblau oder in aubergine. ich habe beides hier, es sollen auch noch zwei jacken werden, aber ich habe mich noch nicht entschieden, welchen ich hierfür verarbeiten möchte.
einen entsprechenden futterjersey für die kapuze muss ich auch noch raussuchen.

"mitarbeit" am WIP, kritik und vorschläge sind ausdrücklich erwünscht
__________________
grüße,
yasmin

jetzt spinnt sie komplett!
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 28.11.2006, 10:34
Hansi Hansi ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.11.2004
Ort: Am Nord-Ostseekanal, wo die Schiffe nachts tuten
Beiträge: 14.870
AW: ich wippe: eine kuscheljacke

Hallo Yasmin,
was will man da kritisieren, sieht superschön aus. Weiter so.
LG
Anne
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 28.11.2006, 11:01
Benutzerbild von jane.p
jane.p jane.p ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.09.2005
Ort: Schleswig Holstein, HH Randgebiet
Beiträge: 1.726
AW: ich wippe: eine kuscheljacke

Hallo Yasmin,

diese Jacke steht auch noch auf meinem Plan - allerdings werde ich mich an das Original halten, aber auch verlängern.

Da ich noch nie Paspeln verarbeitet habe, wäre es super, wenn in Deiner neuen Jacke auch wieder welche 'untergebracht' werden - für Doofe (im Sinne von unwissend) wie mich, zum gucken . Dann könnte ich das in meinem Projekt mal versuchen umzusetzen...

Ansonsten habe ich mir Deinen WIP 'unter Beobachtung' gestellt, damit ich nichts verpasse.
__________________
Liebe Grüße
Jane

[ja:nɛ]
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 28.11.2006, 11:05
Benutzerbild von KiddiesMama
KiddiesMama KiddiesMama ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.06.2005
Ort: Rostock
Beiträge: 15.307
AW: ich wippe: eine kuscheljacke

Hallölle,

ich wünsche mir auch aubergine. Mal ganz davon abgesehen, dass ich beide Farben total mag, sieht man bei helleren Stoffen einfach mehr auf den Fotos.
Und ich bin schon total gespannt ... und da ich noch nie solche "Bänder" an den Nähten verarbeitet habe, kannst Du einem Beginner gleich mal erklären, worauf man achten muss, damit das Ergebnis so schön wird??

Liebe Grüße
Ines
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 28.11.2006, 11:13
Benutzerbild von jane.p
jane.p jane.p ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.09.2005
Ort: Schleswig Holstein, HH Randgebiet
Beiträge: 1.726
AW: ich wippe: eine kuscheljacke

Hallo Ines,

da sind wir und ja schon mal einig, daß Yasmins neue Jacke dringend "Bänder in den Nähten" braucht!
__________________
Liebe Grüße
Jane

[ja:nɛ]
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:06 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,76501 seconds with 17 queries