Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Schnittmuster Software


Schnittmuster Software
Was gibt es? Wie sind die Erfahrungen im Umgang und welche Probleme löst man wie?
Die jeweiligen Verkäufer oder Kaufgesuche dazu gehören jedoch in den Markt und die Händlerbesprechung.


Pattarina: Kennt ihr das schon?

Schnittmuster Software


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 25.09.2018, 10:39
knittingwoman knittingwoman ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.05.2008
Beiträge: 17.624
AW: Pattarina: Kennt ihr das schon?

ich bin ja schon froh, wenn ich nicht zum smartphone greifen muss

ich brauch das sicher nicht zu meinem Nähglück


@samba: augmented paper musst ich erst mal googlen, die Idee grundsätzlich nicht schlecht

ich bleib wahrscheinlich der Papier und Bleistifttyp
__________________
knittingwoman - myblog.de
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 25.09.2018, 10:54
ju_wien ju_wien ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.07.2012
Ort: Wien
Beiträge: 18.097
AW: Pattarina: Kennt ihr das schon?

Mich erinnert die Methode an die Schnitte, die man früher oft in Frauenzeitungen und Handarbeitsbüchern gefunden hat: verkleinerte Abbildung, mit Maßen daneben und man hat danach wahlweise einen Papierschnitt in Originalgröße gemacht oder die Teile gleich auf den Stoff gezeichnet. Bei einfachen Modellen und mit ausreichender Erfahrung funktioniert das recht gut, bei Modellen mit vielen kleinen Teilen summieren sich die Fehler.

Statt kleiner Abbildung auf Papier jetzt halt kleine Abbildung auf dem Handy. Vielleicht gibt es sogar die Möglichkeit, Abweichungen zwischen Vorlage und auf dem Stoff gezeichneter Linie anzuzeigen. Das wäre hilfreich.

Bei rutschigen weichen Stoffen (Viskosejersey, Satin, dünne Strickstoffe ...) sind 2 Hände oft bei konventionellem Auflegen und Anzeichnen des Schnittmusters zu wenig. Wenn ich da einhändig arbeiten muss, verzweifle ich wahrscheinlich.
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 25.09.2018, 11:15
Benutzerbild von Rumpelstilz
Rumpelstilz Rumpelstilz ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2005
Beiträge: 17.800
AW: Pattarina: Kennt ihr das schon?

Die Idee finde ich super.
Schnittmuster abpausen (bzw. kleben) und ausschneiden sind nicht gerade meine Lieblingsbeschäftigung.

Ob es technisch tatsächlich so gut und einfach funktioniert, weiss ich nicht, aber warum nicht mal ausprobieren?

Das Problem sehe ich tatsächlich beim Thema Schnittänderung. Aber wenn ich nicht schon im Vorfeld die nötige Schnittänderung kenne, dann nähe ich oft ein Probestück. Und wenn ich dieses gleich auf den Stoff zeichnen könnte, wäre das schon schön und einfach. Die Änderungen lassen sich vielleicht am Stoff aufzeichnen und das wird dann der Schnitt.

Die Nahtzugabe kann man ja - wenn ich es richtig gesehen habe -auch auf 0 einstellen. Dann könnte ich die Schnittlinien aufmalen, eine grosse NZ anschneiden und das Probeteil nähen.

Bedingung wäre für mich allerdings auch, dass es kein umständliches Gefriemele mit dem Handy wäre. Ich möchte mein Nähen auch nicht unbedingt viel elektronischer machen als nötig.
__________________
Martina
'Children of Winter Never Grow Old'
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 25.09.2018, 11:53
Benutzerbild von tapferes
tapferes tapferes ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.05.2012
Ort: Darmstadt, Hessen
Beiträge: 17.499
AW: Pattarina: Kennt ihr das schon?

Ich denke, die Idee scheitert vor allem bei rutschigem Stoff. Dieser wird ja bisher durchs Papier auch fixiert. Und jeder der schon mal versucht hat, mit einem Stift/Kreide auf weichem Stoff eine Linie zu zeichnen weiß, wie sich dann alles verschiebt. Hier ist aber nun die evtl. fixierende Hand durchs Handy blockiert … Hört sich aber trotzdem sehr spannend an und ist ja auch erst in einem rel. frühen Stadium.
__________________
www.naehmaschinenverzeichnis.de
Angefangen hat alles mit einer Privileg 450, dann kamen eine Pfaff 360 Automatic, eine Adlerette 520, eine sehr schöne Kayser, zwei Veritas, eine Phoenix, ach ja, noch eine Pfaff und leider auch noch viele andere …
Einfach mal auf naehmaschinenverzeichnis.de vorbeischauen. Eine Seite zum Stöbern für alle, die alte Nähmaschinen lieben und/oder sammeln.
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 25.09.2018, 12:01
Benutzerbild von stoffmadame
stoffmadame stoffmadame ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.07.2005
Ort: Dortmund
Beiträge: 9.702
AW: Pattarina: Kennt ihr das schon?

Ja stimmt, tapferes,
dann hängt es auch vom Übertragungsmittel, ein Stift (Kreide) wäre evt. zu "stumpf" und könnte den Stoff bewegen.
Mit Handy in der Hand überträgt man ja nur die Punkte; die Zwischenlinien kann man dann beidhändig ausführen. Man bräuchte also einen gut auftragenden und ggf gut zu entfernenden Filzstift. Das gibts ja.
__________________
Liebe Grüße,
stoffmadame
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kennt ihr das schon? Elsnadel Andere Diskussionen rund um unser Hobby 6 15.11.2009 19:35
Kennt ihr das schon creativi Maschinensticken: Software und Digitalisieren - allgemeine Fragen 3 11.11.2009 00:09
Kennt ihr schon... FeeShion Stricken und Häkeln 5 20.09.2007 11:07
Kennt Ihr das schon anki1 Kommerzielle Angebote 0 02.06.2006 08:03
Das Abendkleid - Kennt Ihr dieses Buch schon? lenalotte Nähbücher 6 30.11.2004 18:02


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:58 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,24844 seconds with 17 queries