Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Wie macht ihr das mit dem Bügeln?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 19.10.2008, 09:55
Chasey
Gast
 
Beiträge: n/a
Wie macht ihr das mit dem Bügeln?

Blöde Frage, aber: wie macht ihr das mit dem Bügeln? lasst ihr das Bügeleisen stundenlang an, während ihr näht (also wenn es z.B. um Patchwork oder andere Teile geht, bei denen während des Nähens immer wieder die Nähte gebügelt werden müssen)? irgendwie widerstrebt mir das, aber ebenso widerstrebt es mir, das Bügeleisen alle halbe Stunde ein- und auszustöpseln (meins hat nämlich keinen "Aus"-Knopf)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 19.10.2008, 10:12
Benutzerbild von smunkert
smunkert smunkert ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.03.2005
Ort: 90559 Burgthann bei Nürnberg
Beiträge: 14.869
AW: Wie macht ihr das mit dem Bügeln?

Hallo Chasey,

ja, wenn ich richtig am patchen bin, dann ist es wirklich oft lange an. Ich versuche zwar die Bügelarbeit zu konzentrieren um Strom zu sparen. Aber es funktioniert nicht die ganze Zeit. Aber oft lege ich mir dann auch gleich Sachen hin, die sowieso gebügelt werden müssen, dann nutze ich meist den Dampf noch ein wenig aus und habe auf diese Weise gleich noch 2-3 T-Shirts nebenbei gebügelt. Ich schalte das Bügeleisen aber dazwischen dann auch mal für 2-3 Stunden wieder aus, wo ich z.B. nur am Band das selbe nähe und dann hinterher alles auf einmal bügle. Bei größeren Decken funktioniert das klasse, bei kleinen Sachen nicht so gut.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 19.10.2008, 10:16
Benutzerbild von moka
moka moka ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.01.2006
Beiträge: 1.369
AW: Wie macht ihr das mit dem Bügeln?

Mein Bügeleisen steckt in einer Mehrfachsteckdose, die am Boden liegt und die einen An-Aus-Schalter hat. Der lässt sich ganz bequem mit der großen Fußzehe bedienen, so dass das Bügeleisen schnell an- und ausgeschaltet werden kann. Außerdem hat diese Steckdose auch ein rotes Lämpchen, d.h. ich sehe sofort, ob mein Bügeleisen noch angeschaltet ist oder nicht.
Ich finde diese Lösung sehr praktisch.

moka
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 19.10.2008, 11:24
Benutzerbild von karin1506
karin1506 karin1506 ist offline
Sticken mit Maschinen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2004
Ort: Eppelheim/Heidelberg
Beiträge: 14.869
AW: Wie macht ihr das mit dem Bügeln?

Beim Nähen benutze ich ein einfaches Bügeleisen ohne Dampf und habe es die ganze Zeit eingeschaltet. wenn ich es nicht brauche, drehe ich es runter.
__________________
a clean desk is a sign of a sick mind
http://home.arcor.de/handarbeitsmarkt/
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 19.10.2008, 12:01
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline   Administrator
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 19.006
AW: Wie macht ihr das mit dem Bügeln?

Ich mache es normalerweise so, daß ich mir alles was auf einen Schritt geht zum Nähen vorbereite (Ich nähe allerdings eher Kleidung), dann alles Nähe und danach auf einen Schwung auch ausbügle. (Also bei einer Jacke z.B. die Teilungsnähte im Vorderteil, die Teilungsnähte im Rückenteil und auch gleich die Teilungsnähte des Ärmels.) Während ich dann Markierfäden ziehen, Nahtzugaben beschneide etc. hat das Eisen Pause. Da mache ich es auch aus. Es sei denn, ich kann absehen, daß der nächste Bügelschritt eh gleich kommt. (Ich habe eine Bügelanlage, die braucht ein bißchen zum Aufheizen).

Wobei ich meistens eh nicht die Zeit habe, so viel am Stück hintereinander zu nähen, sondern eher nur einen Schritt schaffe, dadurch entsteht das Problem natürlich nicht in dem Maß.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Wiedersehen mit der Vergangenheit
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Was macht Ihr mit Maschenproben nach dem Auszählen? inia Stricken und Häkeln 14 23.01.2008 22:49
T-shirt Ärmel mit der Ovi einnähen. Wie macht ihr das? banni Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 27 04.07.2007 13:12
Wie macht Ihr das mit den Patchworkstoffen ? Fusselchen Patchwork und Quilting 12 05.04.2007 11:48
Wie macht ihr das mit den Abnähern sunbeam Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 18 24.03.2007 20:01
Was macht Ihr mit dem Trocknerwasser? Viola210 Boardküche 44 23.02.2007 10:42


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:14 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,19448 seconds with 15 queries