Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Maschinen > andere Marken


andere Marken
...


Adler 167 Näht nicht

andere Marken


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 10.06.2011, 18:55
Mister_Me Mister_Me ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.05.2011
Beiträge: 19
Adler 167 Näht nicht

Hallo,

ich habe durch einen glücklichen Zufall eine Adler 167-73 bekommen.
An sich läuft alles an der Maschine ohne Probleme und ziemlich reibungsfrei, nur näht sie nicht, und der Transporteur bewegt sich zwar nach vorne und hinten aber nicht nach oben und unten.

Zunächst zu dem nicht Nähen:

Bei der Maschine waren Nadeln des System 134 LR dabei (Siehe Foto).
Wenn ich die Nadel so weit wie möglich in die Nadelstange stecke, dann ist sie zu hoch und der Greifer kommt nicht an den Faden (Siehe Foto).
Wenn ich aber die Nadel etwas tiefer einhänge, dann stimmt zwar die Höhe für den Greifer, aber dann stößt die Nadel an das Greiferblech (Siehe Foto), und drückt die Nadel etwas weg, sodass der Greifer doch nicht mehr an den Faden kommt.
Benutze ich die falschen Nadeln oder muss evtl. der Greifer neu eingestellt werden, oder ist es was ganz anderes, sowas wie : die Höhe der Nadelstange wurde verstellt?

Vielleicht sollte ich noch dazu sagen, dass ich nicht ausschließen kann, dass der Vorbesitzer dran rum-gebastelt hat.


Jetzt zu dem Transporteur:

Kann es sein, dass die Hubwelle, die Hubwellenzugstange, Hubexenter und die Vorschubkurbel ausgebaut wurden?
Es sieht nämlich so aus, dass sie ausgebaut wurden (Siehe Foto), oder ist das bei diesem Modell normal so?
Ich hab auch mal ganz grob aufgezeichnet wie ich denke wie es ausehen sollte (Siehe Foto).
Falls man auf meinem Bild nicht erkennt wie ich es meine ist das Teil gemeint, das mittig in der unteren Hälfte der Zeichnung ist (Siehe Foto).



Schon mal Danke für die Antworten !!
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DSC07226.jpg (32,9 KB, 157x aufgerufen)
Dateityp: jpg 5.jpg (48,2 KB, 157x aufgerufen)
Dateityp: jpg 3.jpg (50,1 KB, 156x aufgerufen)
Dateityp: jpg 4.jpg (50,4 KB, 156x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC07231.jpg (38,1 KB, 158x aufgerufen)
Dateityp: jpg 1.jpg (47,8 KB, 158x aufgerufen)
Dateityp: jpg 2.jpg (31,4 KB, 159x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 11.06.2011, 14:13
Benutzerbild von Gisela Becker
Gisela Becker Gisela Becker ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.01.2005
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 15.087
AW: Adler 167 Näht nicht

Hallo,
herzlich willkommen.
Helfen kann ich Dir leider nicht, aber ich schups mal.

Gruß Gisela
__________________
die Stickoma
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 11.06.2011, 23:24
Benutzerbild von peterle
peterle peterle ist gerade online   Administrator
Administrationskasper
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.12.2001
Ort: Aachen
Beiträge: 18.462
AW: Adler 167 Näht nicht

Nimm mal eine 134-35R und berichte.
__________________
grüße
peterle

„Du musst nicht über Meere reisen. Du musst nicht in den Himmel hinaufsteigen. Du musst nicht die Alpen überqueren. Der Weg, der dir gewiesen ist, ist nicht weit:
Du musst Gott nur bis zu dir selbst entgegengehen.“
Bernhard von Clairvaux
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 11.06.2011, 23:58
Mister_Me Mister_Me ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.05.2011
Beiträge: 19
AW: Adler 167 Näht nicht

Muss ich da unbedingt Typ R und eine bestimmte dicke nehmen oder ist das erstmal egal - Hauptsache 134-35?
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 12.06.2011, 00:10
Benutzerbild von peterle
peterle peterle ist gerade online   Administrator
Administrationskasper
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.12.2001
Ort: Aachen
Beiträge: 18.462
AW: Adler 167 Näht nicht

Nimm erst mal das, was Du kriegen kannst und dann weißt Du mehr.
__________________
grüße
peterle

„Du musst nicht über Meere reisen. Du musst nicht in den Himmel hinaufsteigen. Du musst nicht die Alpen überqueren. Der Weg, der dir gewiesen ist, ist nicht weit:
Du musst Gott nur bis zu dir selbst entgegengehen.“
Bernhard von Clairvaux
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
adler 167 , greifer , transporteur

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Adler 167 Unterfaden greysfinest andere Marken 5 02.09.2011 13:10
Adler 167 mp3chekker Allgemeine Kaufberatung 7 06.05.2011 23:35
Adler 167 den Greifer einstellen fs1 andere Marken 1 18.03.2011 14:37
Adler 167-73 Stickmadam Altertümchen 4 18.12.2009 22:44
pfaff 545 oder adler 167 tanja84 Allgemeine Kaufberatung 9 01.10.2009 07:56


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:59 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,43903 seconds with 18 queries