Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Community > Freud und Leid > Boardküche


Boardküche
völlig off topic, die Plaudereien am Küchentisch eben...


and the OSCAR goes to....

Boardküche


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 29.02.2016, 21:02
Benutzerbild von Rumpelstilz
Rumpelstilz Rumpelstilz ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2005
Beiträge: 17.719
AW: and the OSCAR goes to....

Zitat:
Zitat von Sternrenette Beitrag anzeigen
bei Lady Gaga hätte man bei einem maßgeschneiderten Teil das Oberteil sicher noch schöner gestalten können.
Das Oberteil von dem Kleid von Olivia Wilde (das weiße mit dem Mega-Ausschnitt) fand ich ebenfalls nicht so schön anzuschauen.
Ja, da stimme ich zu, es ist vor allem der Hosen-Teil, den ich beim Lady Gaga Kleid gut finde.

Und noch ein ja: Mir gefallen diese "Ausschnitte", wo man die halben Brüste seitlich sieht, nie. Sieht immer aus wie Hängebrüste, plattgedrückt. Nicht schön.
__________________
Martina
'Children of Winter Never Grow Old'
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 29.02.2016, 22:25
Benutzerbild von charliebrown
charliebrown charliebrown ist offline   Administrator
Moderatorin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Ort: Umgebung München
Beiträge: 18.249
AW: and the OSCAR goes to....

Und Burda schreibt auch dazu und schlägt SM für Oscar-Reife Kleider vor.
Oscars 2016: Die glamoursesten Roben bei den Oscars - News - Aktuelles - burda style
__________________
VG charliebrown

Geändert von charliebrown (01.03.2016 um 09:18 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 01.03.2016, 08:05
-Myrel- -Myrel- ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.10.2013
Ort: Lübeck
Beiträge: 411
AW: and the OSCAR goes to....

Hmm ja, aber was haben die von Burda vorgeschlagenen Schnittmustern mit den Oscarkleidern zu tun Ich sehe da bei keinem wirkliche Ähnlichkeit?
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 01.03.2016, 09:23
Benutzerbild von froggy
froggy froggy ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: Weingarten und Mainz
Beiträge: 504
AW: and the OSCAR goes to....

@ Myrel
ich auch nicht, wahrscheinlich ist die Gelegenheit einfach günstig, um die Schnitte an die Frau zu bringen. Wenn man so viele tolle Kleider sieht, möchte man doch bestimmt auch eines

Hmm, mir gefällt dieses Jahr ausgesprochen wenig, das war schon besser. Die meisten Kleider passen entweder nicht, haben eine schlechte Farbwahl oder irgendwie seltsame Proportionen. Der moderne Anzugschnitt sieht für mich auch nicht gut aus, viel zu eng, wie Stoffmadame schreibt. Nur einem einzigen stand das ganz gut (habe den Namen leider vergessen).

Das Kleid von Olivia Munn ist sehr schön, auch die Farbe. Lady Gagas Hosenanzug ist toll! Das Gesamtbild davon gefällt mir leider nicht so ganz, vielleicht wg. der Frisur. Am "coolsten" finde ich Kerry Washingtons Corsagenkleid. Wenn der weiße Rockteil eine andere Farbe hätte(die steht ihr nicht so), wäre es perfekt. Uhh, Kate Blanchetts Kleid gefällt mir! Das von Jennifer Lawrence hat was, wenn ich nur nicht ständig das Bedürfnis hätte, die Träger nach oben zu ziehen Eigentlich mag ich es, sehr aufwendig und sehr schön.
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 01.03.2016, 10:54
Benutzerbild von Rumpelstilz
Rumpelstilz Rumpelstilz ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2005
Beiträge: 17.719
AW: and the OSCAR goes to....

Ich finde es dieses Jahr eigentlich auch ein bisschen langweilig...

Zitat:
Zitat von froggy Beitrag anzeigen
Das von Jennifer Lawrence hat was, wenn ich nur nicht ständig das Bedürfnis hätte, die Träger nach oben zu ziehen Eigentlich mag ich es, sehr aufwendig und sehr schön.
Ging mit genauso, als ich es gesehen hatte!
__________________
Martina
'Children of Winter Never Grow Old'
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
2016 , hollywood , oscar

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
And the OSCAR goes to... KarLa Boardküche 53 04.03.2013 15:10
Kleider für den Oscar rory Andere Diskussionen rund um unser Hobby 4 10.02.2011 13:42
goldene Kamera - Oscar xquadrat Stickmustersuche 3 06.07.2010 18:33
And the Oscar goes to ... Kerridis Boardküche 10 24.02.2009 09:57
Eher Oscar-Verleihung als Opernball ;-) aennchen Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 72 21.07.2007 23:18


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:58 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,80907 seconds with 15 queries