Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Stoff für Anzug

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 25.10.2011, 19:41
Wirbelwind
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: Stoff für Anzug

Das Problem bei Blazern ist meist nicht der Stoff. (Deshalb wird bei vielen Anzügen angegeben, dass die Hose waschbar sei, die Jacke jedoch nicht.) Gekaufte Anzüge aus Schurwolle sind im Damenbereich auch erst im Hochpreisigen Sortiment oder mit sehr sehr viel Glück zu bekommen. Das Problem beim Waschen sind viel eher die verrutschenden Schulterpolster und die sich lösenden Bügeleinlagen.

Aber auch damit bin ich inzwischen rigoroser, seit mein geliebter Cordblazer am Kragen so schmuddelig aussah, auch nach der Reinigung, in der sie immer behaupteten, das sei nur abgewetzt. So ließ er sich nicht mehr tragen, also konnte ich nicht viel verderben. Schulterpolster mit Sicherheitsnadeln festgesteckt und dann ab in die Maschine. Strahlend sauber danach. (Seit dieser und einer analogen Erfahrung mit einer anderen Cordjacke glaube ich ja nicht mehr daran, dass die Reinigung sauber macht, höchstens unsichtbar.)

Bei gekauften Anzügen aus Materialmix und bei Anzügen aus vorwiegend Wolle bin ich weiterhin vorsichtig. Selbstgenähte Sachen aus Mischgewebe sollten die Waschmaschine aushalten.
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 25.10.2011, 20:20
Itsab
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: Stoff für Anzug

Zitat:
Zitat von Wirbelwind Beitrag anzeigen
Bei gekauften Anzügen aus Materialmix und bei Anzügen aus vorwiegend Wolle bin ich weiterhin vorsichtig. Selbstgenähte Sachen aus Mischgewebe sollten die Waschmaschine aushalten.

Nun, wenn ich mir ein Sakko mache, mit pikierten Einlagen oder mühevoll dressierte Hosen... die halten die Maschine NICHT aus...

kommt eben auf die Machart an. Wenn ich mir eine Schurwollhose mache, ohne Dressur, einfacher Schnitt, passiert bei einmal Waschmaschine nicht viel.
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 26.10.2011, 08:52
Benutzerbild von feysiriel
feysiriel feysiriel ist gerade online
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.08.2010
Ort: Dortmund
Beiträge: 553
AW: Stoff für Anzug

Nun gut, dann hoffe ich mal, ich muss nicht zu tief in die Tasche greifen und kann mir die zwei Meter zusätzlich für eine zweite Hose leisten. Und eine Reinigung finden, die nicht zu teuer ist. Vielen Dank für eure hilfreichen Tips!
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 26.10.2011, 08:59
Luthien Luthien ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.11.2004
Beiträge: 2.783
AW: Stoff für Anzug

Es gibt reine Schurwollstoffe, die explizit als waschbar gekennzeichnet sind, aber in den Trockner darf man die sicher nicht schmeißen. Die Anleitung meines Trockner sagt zumindest, dass Wolle höchstens ins Kaltprogramm zur Auflockerung darf, das trocknet aber nicht. Allerdings ist Wolle doch von Natur aus schnelltrocknend , warum muss es dann unbedingt der Trockner sein?
__________________
Viele Grüsse an alle im Forum! Und danke für alle Antworten!
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 26.10.2011, 09:29
Itsab
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: Stoff für Anzug

Zitat:
Zitat von feysiriel Beitrag anzeigen
Nun gut, dann hoffe ich mal, ich muss nicht zu tief in die Tasche greifen und kann mir die zwei Meter zusätzlich für eine zweite Hose leisten. Und eine Reinigung finden, die nicht zu teuer ist. Vielen Dank für eure hilfreichen Tips!
Also gute Schurwollstoffe gibt es im Ausverkauf schon für 7Euro.
Und zwei Meter? Was brauchst du denn für Hosen? Bei einer 140er Breite reichen doch locker 1,20m?
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Anzug für´s Kunstturnen plus Leggins Gaby Kroeter Schnittmustersuche Kinder 32 15.02.2010 14:25
Suche Schnittmuster für einen Safari-Anzug (2tlg) für meinen Sohn.. gr.98/104 ~*Sonnenkind*~ Schnittmustersuche Kinder 2 21.01.2008 20:00
Schníttmuster für ein Poloshirt für unter dem Anzug gesucht elchi13 Schnittmustersuche Herren 3 03.05.2006 15:07
Schnitt für einen Anzug FroschKarin Schnittmustersuche Herren 7 09.11.2004 11:24


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:44 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,19493 seconds with 15 queries