Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Maschinen > Overlocks


Overlocks
...


Bernina 800DL-Näherinnen - was habt ihr für Füße?

Overlocks


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 11.03.2007, 09:04
Benutzerbild von Minismama
Minismama Minismama ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.05.2006
Ort: mittendrin!
Beiträge: 14.869
AW: Bernina 800DL-Näherinnen - was habt ihr für Füße?

Hallo Ihr Lieben,

vielen Dank für die guten Buch-, Link- und sonstigen Tipps!

Ich habe heute hoffentlich viel Zeit zum Nähen/Üben/Probieren, werde mich mal mit dem Flatlockstich auseinandersetzen (die verzweiflung im Thread "Flatlocknaht - bin ich zu blöd" hat mich ein bißchen schmunzeln lassen - kenne ich zu gut!!!!)

Dann lasse ich mir im Kurs nochmal den Blindstichfuß zeigen - die anderen reizen mich (jetzt) nicht mehr so!

Ja, mein "Zickzackartiger" stich den ich gesehen hatte, das war wohl wirklich der Flatlock - danke, dass ich jetzt nen Namen habe, wonach ich suchen kann (unter zickzackartiges Dingsbums kommt in der Such sicher nichts )

Liebe Grüße,

Minismama
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 13.03.2007, 11:27
Pika Pika ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.04.2006
Ort: München
Beiträge: 11
AW: Bernina 800DL-Näherinnen - was habt ihr für Füße?

Hallo zusammen,

ich habe seit 2 Wochen das Kantenführungslineal für die 800DL. Ich kann gar nicht sagen wie happy ich damit bin !!!

Viele Grüße

Pika
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 13.03.2007, 11:45
Silvi Silvi ist offline
Modisches
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.11.2004
Ort: Deggendorf/Altenufer, Niederbayern
Beiträge: 14.869
AW: Bernina 800DL-Näherinnen - was habt ihr für Füße?

Ich habe zu dieser Maschine auch den Gummifuß - stimmt leider was hier geschrieben wird - entweder zu viel oder zu wenig Kräusel. Ich benutze ihn meistens nur zur Führung der Gummis, das ist eigentlich schon sehr nützlich. Vor allem lassen sich die schmalen Dessousgummis richtig plazieren und der Rand ist halt exakt verarbeitet. Allerdings Übung und etwas mehr Gummi braucht es schon. Ich hatte für meine frühere Bernina Overlock einige Zusatzfüsse, habe diese allerdings nie verwendet.

Einfach ausprobieren und den persönlichen Bedarf testen.

LG
silvi
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 13.03.2007, 11:45
Benutzerbild von Minismama
Minismama Minismama ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.05.2006
Ort: mittendrin!
Beiträge: 14.869
AW: Bernina 800DL-Näherinnen - was habt ihr für Füße?

Hi Pika,

Zitat:
Zitat von Pika
Ich kann gar nicht sagen wie happy ich damit bin !!!
Doch, sag mal!!! Ich habe nämlich auch so meine Probleme mit der Führung des Stoffes - bei der normalen NäMa kann man ja alles gut kontrollieren, das fehlt mir bei meine Ovi noch... erzähl mal genauer!

Lieben Gruß,

Minismama
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 13.03.2007, 12:16
Pika Pika ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.04.2006
Ort: München
Beiträge: 11
AW: Bernina 800DL-Näherinnen - was habt ihr für Füße?

Hallo Minismama,

aus alter Gewohnheit schneide ich die Nahtzugaben eigentlich immer ziemlich genau an und arbeite dann an meiner 'normalen' Näma mit Magnetlineal (weil auf der Näma nichts eingraviert ist).
Das hat mir dann bei der Overlock schon gemein gefehlt. Ich hab' dann fast 2 Jahre lang versucht mich umzugewöhnen (erfolglos), bis ich vor ein paar Wochen das Kantenführungslineal im Web entdeckt habe. Ich habe es dann auch sofort bestellt. Ich stand dann im ersten Moment ziemlich ratlos davor, denn Bernina war immer sehr sparsam mit den Waschzetteln, d.h. diesmal war gleich überhaupt keiner dabei... GottseiDank hab ich dann vom Händler in Minutenschnelle Montagebilder zugemailt bekommen.

Jetzt ist das Lineal montiert - es sieht ein bißchen semiprofessionell aus, aber es funktioniert! Es ist verstellbar, wird ein Stück vor dem Füßchen angebracht und hat den zusätzlichen Riesenvorteil, daß durch die aufstehende Führungskante die Stecknadeln nochmal ins Auge springen. Nur zum Anbringen brauchte ich meinen Männe, die Schraube zum Anschrauben saß schon verdammt fest ...

Liebe Grüße
Pika

PS: Auch der Preis für Bernina ist wirklich moderat.
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:18 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,19135 seconds with 14 queries