Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > UWYH


UWYH
Use-What-You-Have = heißt, nutze was Du schon hast, besitzt, anwenden kannst. Dieser Forumsbereich kann Materialberge abbauen helfen und neue Impulse bringen.


Aimée möchte umbauen - UWYH Halbjahr 1

UWYH


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 22.01.2018, 12:35
Benutzerbild von Mlle Aimée
Mlle Aimée Mlle Aimée ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.07.2007
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 17.583
Aimée möchte umbauen - UWYH Halbjahr 1

Hallo ihr Lieben!

Der Titel sagt es ja schon... Ich möchte umbauen. Derzeit habe ich ein viereckiges Nähzimmer , welches ich auch für allerhand andere Dinge nutze. Der Platz ist eigentlich verschenkt und von daher möchte ich das Nähzimmer mit dem begehbaren Kleiderschrank tauschen.
Im Wege ist jetzt nur noch ein Regal mit Stoffen Grins, ein sehr sehr großes Regal mit Stoffen für das ich im neuen Raum durch die Schrägen dann keine Platz mehr habe.
Das Stoffregal muss also weichen, sonst lohnt sich der Umbau nicht...
Losgelegt habe ich schon am 1.1. und auch erfolgreich... Ich hänge ein bisschen mit meiner Threaderöffnung, weil ich keinen Fotoknips mehr hatte Nun ist alles auf grün und es kann losgehen!

Ich habe mir für 2018 daher einen Plan gemacht, wie mein Stoffabbau verlaufen soll:
1) Es wird genutzt, was das Stofflager hergibt. Es dürfen maximal 30 Meter Stoff in 2018 neu angeschafft werden (die Rede ist von Oberstoff... es zählen keine Futter- oder Vlieselinekäufe!) Bislang neu angeschafft: 0,7 Meter Rest tannengrüner Sweat und 0,8 Meter Rest Jackenstoff -> 1,4 Meter (Stand 15.01.18)

2) Es sollen alle noch bestehenden Ufos landen... derzeit sind das: 12

3) Es werden KEINE reinen Polyfasern mehr gekauft! (die vernähe ich ungern und trage sie NIE!)

4) Aus jeder aktuellen Burda wird (mindestens) ein Teil genäht!
(sonst wird das Abo gekündigt, denn ich habe hier 20 Jahrgänge bereits komplett stehen!)

5) Es wird nichts Neues begonnen, bevor das aktuelle nicht abgeschlossen ist! (Ufo-Vermeidungs-Strategie)

Bereit??? Ich könnte jetzt schon ein paar Anfeuerungsrufe gebrauchen ...

Es grüßt euch eure Aimée
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 22.01.2018, 12:41
Benutzerbild von Mlle Aimée
Mlle Aimée Mlle Aimée ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.07.2007
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 17.583
AW: Aimée möchte umbauen - UWYH Halbjahr 1

Also gut... Legen wir los.
Mein erstes Projekt habe ich gleich an Neujahr gestartet. Einen Teddy-Kuschelmantel für den Winter. Nachdem ich das Teil in der Instyle gesehen habe, wusste ich, das wird meiner Stoff war im Bestand... Also losgenäht:
20180105_115019.jpg
20180105_115057.jpg

Schnittmuster ist frei nach Burda 11/2015 Modell 116.
Benötigt habe ich 2m braunen Teddystoff und je 50 cm rosa und grün. 1,5m Leo-Futter und 2 Knöpfe (die musste ich neu kaufen, alles andere war im Bestand).
Der Mantel ist jetzt schon ein Lieblingsteil! Den trage ich seither ständig

Wir sind also bei Minus 4,5 Meter
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 22.01.2018, 12:46
Benutzerbild von Mlle Aimée
Mlle Aimée Mlle Aimée ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.07.2007
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 17.583
AW: Aimée möchte umbauen - UWYH Halbjahr 1

Nach einem Mantel muss immer erst mal etwas Leichtes daher und so habe ich ein Viscoseblüschen genäht und dabei auch gleich einen meiner Vorsätze berücksichtigt Der Schnitt ist nämlich aus der Burda 1/2018 das Modell 116.

Dafür gingen 1,5 Meter von dem Viscosesatin weg. Die 5 benötigten Knöpfe musste ich wieder neu kaufen.

20180117_131853.jpg
20180117_131913.jpg

Im Heft fand ich den Schnitt hammermäßig supertoll... genäht war er weniger ein Highlight . Durch den eigenwilligen Armausschnitt ist man in seinem Bewegungsradius ein bisschen eingeschränkt. Für´s Büro eine tolle Bluse, für einen bewegten Alltag eher nicht Egal, zur weißen Hose werde ich die Bluse halt für´s Büro lassen

Edit: Nein, mein Bügeleisen ist nicht kaputt der Stoff knittert leider schon beim Hingucken
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 22.01.2018, 12:52
Benutzerbild von Mlle Aimée
Mlle Aimée Mlle Aimée ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.07.2007
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 17.583
AW: Aimée möchte umbauen - UWYH Halbjahr 1

Und weil´s so schön war mit dem ersten Blüschen, sollte gleich noch ein zweites folgen...
Schnitt ist diesmal Nummer 117 A,B aus der Burda 1/2018 (damit habe ich meinen Soll übertroffen ). Der Stoff ein Baumwollgemisch in rot-blau-weißem Karomuster:
20180122_105724.jpg
20180122_105730.jpg
20180122_105801.jpg

Der Stoff war aus der Restekiste, ich hatte 1,6 Meter davon und die sind auch komplett weg. Die 8 Knöpfe musste ich wieder neu kaufen.
Der Schnitt ist übrigens besser zu empfehlen, als der blaue Modell... Die Erklärung mit den Biesen war zwar etwas komisch, aber wenn der Dreh raus ist, klappt das Nähen wirklich gut und zügig

Die Bluse ist schon jetzt ein Dauerbrenner in meinem Kleiderschrank!

Stand derzeit: Es wurden in 2018 bislang 7,6 Meter abgearbeitet.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 22.01.2018, 12:58
Benutzerbild von Mlle Aimée
Mlle Aimée Mlle Aimée ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.07.2007
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 17.583
AW: Aimée möchte umbauen - UWYH Halbjahr 1

Last but not least, dann sind wir auf dem Laufenden!
Es kam der 15.1.... es kam der Stoffladen (ich brauchte doch Knöpfe ) und es gingen natürlich 2 Stöffchen mit
Also ein Plus von 1,7 Metern...

Wobei ich den einen Stoff gleich weiterverarbeitet habe. Der sprach nämlich im Stoffgeschäft schon zu mir "näh aus mir das Reißverschlussshirt, das dir seit Jahren so gut gefällt!"... Okay Stoff! So hab ich das am Liebsten! Wenn ihr gleich schon wisst, was ihr werden wollt

Also entstand letzte Woche das Modell 112 aus der Burda 11/2015! Übrigens ist grün meine absolute Lieblingsfarbe Die wird euch hier also noch diverse Male anspringen
20180122_105514.jpg
20180122_105520.jpg

Das Shirt war binnen 4 Stunden fertig. Sowohl den Zipper als auch das Samtband habe ich aus meinem Bestand nutzen können.

Somit also Minus 0,8 Meter für den Stoffschrank

Insgesamt verarbeitet in 2018: 8,4 Meter
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Adam´s UWYH im 2ten Halbjahr 2016 sewing Adam UWYH 132 07.03.2018 21:22
UWYH 1. Halbjahr 2017 farbenfreak UWYH 50 24.01.2017 12:05
namibia2003 - UWYH für 2. Halbjahr 2016 namibia2003 UWYH 423 01.01.2017 20:00
namibia2003 - neuer UWYH für 1. Halbjahr 2016 namibia2003 UWYH 479 05.07.2016 21:25
UWYH - Nähanfängerin möchte jetzt richtig loslegen und braucht Motivation nähkücken UWYH 87 27.08.2013 16:45


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:18 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,91097 seconds with 16 queries