Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Community > Freud und Leid


Freud und Leid

Man braucht einen Rat, Hilfe, Schulter zum Anlehnen, Ecke zum Frustablassen und üüüberhaupt - teilt man hier Freud und Leid in der Gemeinschaft, in der man sich wohl fühlt. Denkt aber immer daran - lesbar ist auch dieses Forum für den Rest der Welt.


Die wollen die Ü-Eier abschaffen

Freud und Leid


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 07.08.2008, 18:48
Benutzerbild von liebeslottchen
liebeslottchen liebeslottchen ist offline
Mitarbeiterin im Nähmaschinengeschäft
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.05.2006
Ort: Rüssingen
Beiträge: 14.868
AW: Die wollen die Ü-Eier abschaffen

Ja Super!
Nicht, dass ich jetzt ein Ü-Ei Fan wäre. Aber ich finde es mal wieder bezeichnend, dass man hier bei so einem "Pipifax" dringenden Handlungsbedarf sieht, während man es beispielsweise nicht für so wichtig hält Grenzwerte für Uran im Trinkwasser fest zu legen.
Genau! Find ich auch. Ü-Eier sind um einiges gefährlicher als Uran im Trinkwasser. Weiter so!
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 07.08.2008, 19:47
Benutzerbild von Darcy
Darcy Darcy ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.03.2002
Beiträge: 4.162
AW: Die wollen die Ü-Eier abschaffen

Zitat:
Zitat von bügelfee Beitrag anzeigen
Gerade kam in der Aktuellen Stunde beim WDR die Meldung: Die Komission hätte nicht das Verbot gemeint, sondern nur eine Warnhinweis gefordert. Ist doch alles Tineff. Wenn ich als Mutter meinen Kindern Ü Eier geben würde( was ich nie gemacht habe, Ü Eier kamen bei uns immer von der Omafraktion)), na klar achte ich dann darauf, dass die Kleinteile nicht in den Mund gesteckt werden. Halten die Politiker Eltern eigentlich für komplett unfähig?

Liebe Grüße Bügelfee
Aber das steht doch schon eh seit Jahren an den Dingern dran, dass die für Kinder unter 3 nicht geeignet sind wegen der verschluckbaren Kleinteile.
Klarer Fall von Sommertheater... so wie der nette Senator aus Berlin mit seiner "warmen" Winterempfehlung..
Grüße
Darcy
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 07.08.2008, 21:10
Benutzerbild von Computer-Fee
Computer-Fee Computer-Fee ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.12.2007
Ort: Oberbayern
Beiträge: 14.869
AW: Die wollen die Ü-Eier abschaffen

Wofür werden diese Spinner eigentlich bezahlt???
Diesen Sch*** verzapfen sie auf unsere Kosten!
Und diese gelben Eier bekommt ohnehin kein Kind alleine auf, da kämpfen doch sogar die Erwachsenen

Außerdem sollten nicht die Schulranzen leichter werden (oder sollen wir demnächst Plastiktütchen nehmen?), sondern die Schulbücher!
Was nützt mir 100g weniger beim Ranzen, wenn das Lesebuch 800g wiegt (1./2. Klasse!)
Die Bücher werden immer größer und dicker, das ist auch den Lehrern schon aufgefallen...

Wie gut, dass wir sonst keine Sorgen haben
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 07.08.2008, 22:14
kassandrax kassandrax ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.03.2005
Ort: OWL
Beiträge: 4.489
AW: Die wollen die Ü-Eier abschaffen

Die spinnen die Politiker

Ab und an ein Ü-Ei hat noch keinem Kind geschadet. Ein Verbot von Süßigkeiten an den Supermarktkassen wäre wesentlich effektiver (und dann auch gleich noch ein Verbot Süßigkeiten in Schulen und rund um Schulen herum zu verkaufen).
Nicht die Schulranzen sind zu schwer sondern die verdammten Schulbücher und Hefte.

Es ist wirklich bedauerlich zu sehen das unseren Politikern nix besseres einfällt.
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 07.08.2008, 22:28
Benutzerbild von Ika
Ika Ika ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.11.2003
Ort: zwischen Rheinfelden und Basel
Beiträge: 16.635
AW: Die wollen die Ü-Eier abschaffen

Zitat:
Zitat von almut Beitrag anzeigen
Wofür werden diese Spinner eigentlich bezahlt???
ich nehme an, du meinst die Presse, die solchen Unsinn weiter verbreitet.
__________________
Liebe Grüße
Monika

Geändert von Ika (08.08.2008 um 18:03 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Die wollen mir eine Bernina aufschwatzen, oder? schilde15 Händlerbesprechung 15 09.11.2007 20:33
Einlage? Bundeinlage? - Was wollen die von mir kruemmelcara Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 1 01.11.2007 09:39
Wer hat Kinder die an das Christkind schreiben wollen? britta Andere Diskussionen rund um unser Hobby 2 24.11.2004 19:37


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:30 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,26196 seconds with 15 queries