Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Community > Freud und Leid


Freud und Leid

Man braucht einen Rat, Hilfe, Schulter zum Anlehnen, Ecke zum Frustablassen und üüüberhaupt - teilt man hier Freud und Leid in der Gemeinschaft, in der man sich wohl fühlt. Denkt aber immer daran - lesbar ist auch dieses Forum für den Rest der Welt.


Handy mit einfacher Bedienung

Freud und Leid


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 01.08.2008, 20:36
Benutzerbild von FeeShion
FeeShion FeeShion ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.04.2005
Ort: Im Ländle s'Häusle, im Rhiinland et Hätz!
Beiträge: 18.205
AW: Handy mit einfacher Bedienung

Zitat:
Zitat von charliebrown Beitrag anzeigen
....einmal Siemens, immer Siemens.
Wir haben etwa 3 oder 4 Siemensgeräte zum Telefonieren (family) und sind mit allen zufrieden
Zitat:
Zitat von charliebrown Beitrag anzeigen
Ja, also meins kann telefonieren, fotografieren, sms.., alles was ich halt brauche..
OK! Das hätte man auch als Festnetztelefone verstehen können, deshalb wollte ich nochmal nachfragen.
Was mich an Siemens (also den Handys) einfach immer so genervt hat, ist die unzuverlässige Software (superlahm, beim SMS-Tippen kam sie nicht hinterher, auch anderweitig hängte sie sich dauernd auf; da Gerät versprach insgesamt einfach mehr, als es auch hielt).
Von der Bedienbarkeit war das schon in Ordnung, aber wenn ich so nach rechts und links gucke, dann bieten die anderen Anbieter meiner Meinung nach einfach bessere Qualität fürs gleiche Geld (und ich red jetzt nicht von Schnickschnack; ich brauch mein Handy auch fast ausschließlich zum Telefonieren, SMSen und für Fotos, weil ich keine Digit-Cam habe).

Aber so hat eben jede Marke seine Fans. Ist ja bei Nähmaschinen nicht anders! *gg*

Ich würde allerdings auch dazu raten, sich nochmal mit der Anleitung auseinanderzusetzen. Vielleicht klappts ja dann, und dann hat man mit ner halben Stunde ne Menge Geld gespart.
__________________
Liebe Grüße,
Fee

- Wäre mein Nahttrenner nicht so spitz, nähme ich ihn zum Kuscheln mit ins Bett! -
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 01.08.2008, 20:52
Benutzerbild von holahop
holahop holahop ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.03.2003
Ort: Baden
Beiträge: 1.768
AW: Handy mit einfacher Bedienung

Hallo

Schau mal hier: Test: Motorola Motofone F3 - CHIP Online

Dieses Handy habe ich meiner Mutter zum 80. Geburtstag geschenkt

Ihr waren die Nokia`s und Siemens zu kompliziert,dieses ist recht einfach und ohne "schnickschnak"
Und das Beste istieses Handy sagt ihr welche Taste sie drücken muss umz.B. die Uhr zu stellen
__________________
Viele Grüsse
Tina



Wo ein Wille-Ist auch ein Weg



Mein Blog
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 06.08.2008, 18:57
Herzchen Herzchen ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.08.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 14.986
AW: Handy mit einfacher Bedienung

Zitat:
Zitat von charliebrown Beitrag anzeigen
Ja, also meins kann telefonieren, fotografieren, sms.., alles was ich halt brauche..
Möglich, dass sie (Siemens oder meinst du BenQu) da versagt haben, aber ich werde deshalb mein Handy das ich seit längerer Zeit habe und nutze jetzt weiterhin nutzen.
Empfehle auch der Threaderstellerin, es doch mit ihrem derzeit genutzten Handy nochmal zu versuchen.
Eine BA kann ja wohl kein Hexenwerk sein, wird man doch irgendwie lernen können, zumindest die wichtigen Funktionen, sind ja nicht viele.
Gruß charliebrown

Hallo,
erstmal ganz ganz lieben Dank für Eure Bemühungen. Werde mich nochmal richtig schlau machen, welches Handy nun wohl das beste für mich ist.
An charliebrown; Danke für den Hinweise, dass die BA wohl kein Hexenwerk ist.... Mein Mann (braucht sein Handy permanent beruflich, und absoluter Handy-Telefonierer) hat vesucht, an meinem Handy eine Kurzwahl-Nr. zu ändern. Nach einer - sage und schreibe - 1/2 Stunde und nach allem möglichen probieren, war es ihm laut BA immer noch nicht möglich, die Nr. im Kurzwahl-Programm gegen eine andere Nr. zu tauschen. Unglaublich.... Da frage ich mich, wieviel Problematik soll denn bei den einfachsten Funktionen noch mit eingebaut werden, dass man damit nur klarkommt, wenn man 24 Stunden am Tag nur am Handy herumhantiert. Also diese Zeit habe ich wirklich nicht und will ich auch nicht aufbringen.
Nun gut, ich werde schon was finden. Hab ja -Dank Euch- schon tolle Vorschläge bekommen. Werde mich mal vorOrt in den entsprechenden Läden informieren.
Mercie nochmals.
LG von Uschi
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 06.08.2008, 19:10
Benutzerbild von charliebrown
charliebrown charliebrown ist offline   Administrator
Moderatorin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Ort: Umgebung München
Beiträge: 18.255
AW: Handy mit einfacher Bedienung

Zitat:
Zitat von Herzchen Beitrag anzeigen
An charliebrown; Danke für den Hinweise, dass die BA wohl kein Hexenwerk ist.... Mein Mann (braucht sein Handy permanent beruflich, und absoluter Handy-Telefonierer) hat vesucht, an meinem Handy eine Kurzwahl-Nr. zu ändern. Nach einer - sage und schreibe - 1/2 Stunde und nach allem möglichen probieren, war es ihm laut BA immer noch nicht möglich, die Nr. im Kurzwahl-Programm gegen eine andere Nr. zu tauschen. Unglaublich....
Uschi, das ist wirklich unglaublich... und auch unmöglich...
Hat das Handy noch Garantie, bzw. hast du einen Vertrag und kannst du dir ein anderes Gerät aussuchen?

hier steht, dass die Menüführung einen zwiespältigen Eindruck hinterlässt

Ich habe mir auch mal ein anderes Handy ausgesucht.... war zwar wieder ein Siemens... da kleben wir wohl dran, aber eben ein neueres Modell. Aber ich hätte für meinen Vertrag auch ein Motorola oder alle möglichen anderen Marken haben können.

Mein Tipp, lass dir dann gleich im Laden helfen, bei der Übertragung deiner gespeicherten Nummern....

LG charliebrown
__________________
VG charliebrown

Geändert von charliebrown (06.08.2008 um 19:15 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bedienung Kräuselfuß Pfaff Coverstyle Feendesign Overlocks 3 15.07.2008 23:21
Bedienung der Toyota ESP 9000 polka dot Industriestickmaschinen 0 07.04.2008 16:26
einfacher rock mit gummizug nähtest Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 05.07.2007 14:32
Bedienung Espressokanne - HELP! manuelchen Boardküche 10 11.01.2007 20:29
Einfacher Schnitt für schulterfreies Carmenshirt mit Raglanärmeln gesucht... Marisa Schnittmustersuche Damen 1 22.03.2006 16:38


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:37 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 1,45263 seconds with 17 queries