Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Maschinen > Overlocks


Overlocks
...


Bernina L450

Overlocks


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 29.06.2017, 20:16
Melanie80 Melanie80 ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2015
Beiträge: 28
Bernina L450

Hallo Forum,
ich liebäugle mit einer Ovi und tendiere zu der Bernina L450. Was mich nachdenklich macht ist, dass immer wieder von Problemen mit ausgelassenen Stichen zu lesen ist. Auch dass das wohl die erste Serie ist, die Bernina selbst produziert und nicht mehr zusammen mit JUKI herstellt, bringt mich ins Wanken. Hat hier jemand schon umfangreichere Erfahrungen mit der L450 gemacht? Ist das schon gewohnte Bernina-Qualität wie bei meiner geliebten Nähmaschine oder steckt das Produkt evtl. noch in den Kinderschuhen? Mich würde auch interessieren, wo die Ovis nun produziert werden, seit Bernina sie selbst fertigt. Kommen diese nun auch aus dem iegnen Werk in Thailand, wie die Nähmaschinen, oder werden sie irgendwo anders in einer Fremdfabrik genaut? Leider konnte ich dazu bisher keine Informationen bekommen.
Vielen Dank
Melli
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 29.06.2017, 20:39
Benutzerbild von MaryD
MaryD MaryD ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2010
Beiträge: 240
AW: Bernina L450

Guten Abend Melli,

hier ist ein Thread, der die L460 behandelt.

Wenn ich mich recht erinnere (ich hatte sie selbst mal in Betracht gezogen) unterscheiden sich die L450 und die L460 lediglich durch den Kniehebel sowie den Nadelstopp oben/unten und die erhöhte Stichzahl/Minute voneinander, daher könntest Du in dem verlinkten Thread sicherlich schon einige Informationen für Dich gewinnen.
__________________
Liebste Grüße Mary

Geändert von MaryD (29.06.2017 um 20:41 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bernina 770QE oder Bernina 700 - Wer kann mir helfen? Rosa44 Bernina 10 30.06.2017 11:20
Bernina - neue Overlocker L450 L460 - Stickmaschine B 700 Embroidery und Software peterle aus der Redaktion 23 03.10.2016 12:23
Bernina 7er Serie vorgestellt in Salzburg - Bernina 710 750 780 peterle aus der Redaktion 175 29.01.2014 23:04
Bernina 440 QE behalten oder gegen Bernina 580 eintauschen paulchen06 Allgemeine Kaufberatung 4 24.04.2012 19:48
Bernette, Bernina 800, Bernina 1150 - wahrscheinlich zum 1000.mal ;-)) Liese2010 Overlocks 3 25.06.2010 08:57


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:57 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,70862 seconds with 16 queries