Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Maschinen > Allgemeine Kaufberatung


Allgemeine Kaufberatung
...


Nähmaschine bis max. 490,- EUR gesucht

Allgemeine Kaufberatung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 21.01.2010, 09:16
Benutzerbild von Millefleurs
Millefleurs Millefleurs ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.05.2007
Ort: München
Beiträge: 14.983
Frage Nähmaschine bis max. 490,- EUR gesucht

Guten Morgen ihr Lieben,

leider hat am Wochenende meine geliebte, ca 8 Jahre alte Husqvarna Huskystar 224 den Geist aufgeben. Die Hauptplatine ist defekt, die Reparatur täte ca. 350,- EUR kosten, neu kostet die Maschine ca. 489,- EUR.

Somit kommt eine Reparatur aus wirtschaftlichen Gründen nicht in Frage.

Nun stehe ich also vor der furchtbaren Frage: Soll ich mir einfach die selbe Maschine nochmals kaufen ( die defekte hätte ich somit als Ersatzteillager), oder gibt es eventuelle eine Nähmaschine, die mir besser zusagt.


Was nähe ich so:
  • Kinderkleidung
  • Wohnungsaccessoires
  • Faschingskostüme

Meistens verarbeite ich
  • Baumwollstoffe
  • sehr leichte Faschingsstoffe (hier hatte meine Huskystar sehr gerne den Stoff gefressen)
  • Cordstoffe
  • sehr selten verarbeite ich Jerseystoffe

Geliebt habe ich an meiner Huskystar:
  • die Knopflochautomatik
  • den manuell einstellbaren Nähfußdruck

Schlecht fand ich:
  • das die Maschine zu gerne dünne Stoffe fraß
  • die Nähplatte zwischen 2 cm und 4cm eine Lücke aufgewiesen hat


Eine einfache Maschine für den Hobbybereich reicht mir momentan vollkommen aus.


So, und nun bitte her mit euren Empfehlungen. Welche der aktuellen Maschinen könnt ihr mir nahelegen. Von welcher würdet ihr mir abraten?


Vielen, vielen Dank

millefleurs
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 21.01.2010, 10:09
Benutzerbild von peterle
peterle peterle ist offline   Administrator
Administrationskasper
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.12.2001
Ort: Aachen
Beiträge: 18.534
AW: Nähmaschine bis max. 490,- EUR gesucht

Aus dem Bauchgefühl heraus, ist das nicht richtig Fisch und Fleisch in der Preisklasse.
Für 100 Euro mehr halte ich aktuell die Juki 61 und die Elna 5300 für sehenswert.
Für 100 Euro weniger die Juki 35Z und die Elna 2800.
Andere Töchter haben aber sicher auch hübsche Mütter.
__________________
grüße
peterle

„Du musst nicht über Meere reisen. Du musst nicht in den Himmel hinaufsteigen. Du musst nicht die Alpen überqueren. Der Weg, der dir gewiesen ist, ist nicht weit:
Du musst Gott nur bis zu dir selbst entgegengehen.“
Bernhard von Clairvaux
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 21.01.2010, 11:37
Benutzerbild von Millefleurs
Millefleurs Millefleurs ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.05.2007
Ort: München
Beiträge: 14.983
AW: Nähmaschine bis max. 490,- EUR gesucht

Hallo Peterle,

vielen Dank für Dein Feedback.

Die Elna macht mir einen guten Eindruck - und sind die Schweizer nicht schon immer für Qualität bekannt gewesen

Da Du Dich ja mit Nähmaschinen auskennst, hätte ich noch eine weitere Frage an Dich:

Die hohen Kosten bei der Reparatur meiner Nähmaschine lassen sich auf eine defekte Platine zurückführen. So ein Ersatzteil ist immens teuer - und leider auch sehr empfindlich.
Daher habe ich jetzt Angst davor, wieder eine computerunterstüzte Nähmaschine zu kaufen, denn Computertechnik ist teuer und anfällig. Ich war auch wirklich erstaunt, eine Platine in meiner Nähmaschine vorzufinden ( ich hatte diese damals von meiner Mutter geschenkt bekommen :bussi; - und mich somit nie mit den Prospekten auseinander gesetzt)

Kannst Du mir denn auch eine solide Nähmaschine empfehlen, welche nicht computerunterstützt arbeitet? Auch wenn ich dann auf so manchen Komfort verzichten muss...


Gruß
millefleurs

P.S.: Einen Händler für Juki-Nähmaschinen werde ich hier in München wahrscheinlich nirgendswo bekommen, und Internethandel kommt bei solchen Geräten für mich nicht in Frage....
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 21.01.2010, 11:52
Benutzerbild von ChristianeB
ChristianeB ChristianeB ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.04.2009
Ort: Berliner Ecke
Beiträge: 17.486
AW: Nähmaschine bis max. 490,- EUR gesucht

Zitat:
Zitat von Millefleurs Beitrag anzeigen

Einen Händler für Juki-Nähmaschinen werde ich hier in München wahrscheinlich nirgendswo bekommen, und Internethandel kommt bei solchen Geräten für mich nicht in Frage....
Ich denke doch, dass Du so einen Händler finden wirst. Jeder Babylock-Händler kann Dir diese Maschine bestellen. So hab ich es auch gemacht. In München gibt es derer sogar zwei
__________________
Liebe Grüße
Christiane
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 21.01.2010, 11:59
Benutzerbild von Millefleurs
Millefleurs Millefleurs ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.05.2007
Ort: München
Beiträge: 14.983
AW: Nähmaschine bis max. 490,- EUR gesucht

Hallo ChristianeB,

danke Dir für den Tipp. Juki ist mir überhaupt kein Begriff und die Händlerabfrage auf der Webpage von Juki bietet mir einzigst Stuttgart. Dies wird wahrscheinlich dann nur der Großhändler sein

Da Du eine Juki hast: Wie sind diese so?
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Overlock Presiklasse : 400 bis max 700 € Welche Maschine? topobias Overlocks 20 28.12.2009 11:17
Toyota EX 490 Bedienungsanleitung gesucht kendo Bedienungsanleitung gesucht 1 03.11.2006 10:17
NX 600-Knoflöcher bis max. 28mm? Eklis Brother 17 31.10.2005 12:25
Nähmaschine von OTTO für Eur 19,99? SilkeP. andere Marken 328 07.01.2005 15:10


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:56 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,19727 seconds with 15 queries