Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


WIP: Reißverschlüsse kürzen

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 22.03.2018, 06:59
Benutzerbild von Topcat
Topcat Topcat ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.03.2008
Ort: im schönen Traisental
Beiträge: 8.602
AW: WIP: Reißverschlüsse kürzen

Deine Methode ist mir ehrlich zu aufwändig

Näh ich in Röcke/Hosen Reißer ein nehm ich absichtlich zu lange RV (eben um den Metallteilen auszuweichen, die dann meistens beim Nähen/Absteppen im Weg sind und zu Nadelbruch führen könnten).

Am Anfang mit der breitesten ZZ-Stich/Längeneinstellung 0 zusammennähen und schon hält der Reißer unten und du kannst problemlos abschneiden. Die oberen Enden verschwinden dann im Bund. Ertsmal festgenäht kann auch da der Schlitten nicht mehr aus.

Brauch ich beide Enden zusammengefaßt (bei Taschen z.B) - siehe Methode 1 oben an beiden Enden; damit es hübscher aussieht - Reißverschlussenden einfassen
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 22.03.2018, 07:36
jadyn jadyn ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.09.2012
Ort: Deutschland/Südafrika
Beiträge: 17.747
AW: WIP: Reißverschlüsse kürzen

Ich möchte nur ergänzen, es gibt diese kleinen Krampen lose zu kaufen.....ich verwende also immer neue, wenn ich RV kürze.....
Allerdings mache ich das nur bei den zweiteiligen Jacken RV, andere habe ich noch nie zu kürzen versucht, sondern sie einfach abgeschnitten und verriegelt.
__________________
Liebe Grüße
Jadyn
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 22.03.2018, 10:11
Dunkelmunkel Dunkelmunkel ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.07.2008
Ort: zwischen LA und RO
Beiträge: 17.584
AW: WIP: Reißverschlüsse kürzen

Mein Dank an Mlle Aimée, wirklich interessant, hier habe ich was Neues gelernt

Nie habe ich daran gedacht, bei einem RV mit Kunststoffspirale die Spirale zu kürzen! Ich habe sie immer einfach nur abgeschnitten. Mal unten, mal oben, mal beides, so wie Topcat.

Ich arbeite mit Berufskleidung. Ich ersetze RV in Westen, Jacken und Hosen. Hab' weder das feine Werkzeug noch die Zeit für kosmetische Operationen. (Zu Hause, ja, aber da komme ich kaum zum Nähen )

Bei teilbaren RV mit Spirale schneide ich ca. 1,5 cm länger ab als der RV sein soll, verschmurgele die Enden mit dem Feuerzeug, lege sie nach innen um und nähe knapp fest. Da ist noch nie ein Schieber 'rausgekommen

Bei teilbaren RV mit Plastik- oder Metallzähnchen ziehe ich die Zähnchen einzeln mit der Zange ab, schneide ca. 1,5 länger ab ... siehe oben. Die nette Klammer oberhalb der Zähnchen ist hilfreich, es geht aber auch ohne.

Für Hosen habe ich RV mit Spirale in genau einer Länge. Entweder, ich kürze sie gar nicht, der eine oder andere cm zuviel bleibt unten dran. (Es gab noch keine Beschwerde ob eines störenden RV-Endes.) Oder ich nähe mit der Hand ein paar Mal um die Spiralen herum (wegen der Breite der dicken Spiralen nicht mit der Maschine) und schneide 1 cm darunter ab. Hält. So ewig wie eben Arbeitshosen halten. (Das wollt ihr nicht wissen, wie lange die zum Teil getragen werden. Ich mache diesen Job seit über 20 Jahren und erlebe Erstaunliches )
__________________
Nähen ist die Grundlage jeder Kultur.
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 22.03.2018, 13:02
Benutzerbild von samba
samba samba ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.05.2009
Beiträge: 15.873
AW: WIP: Reißverschlüsse kürzen

Vielen Dank Aimée für die geniale Anleitung und allen anderen für eure Tipps!

Samba
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
kunststoff , kürzen , metall , reißverschluß , zipper

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
WIP: Jeanshose kürzen EigenArt Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 20 27.09.2011 00:21
Kurz-WIP: Strickpullunder kürzen oder .... Hubert Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 14 23.10.2010 14:51
Mein erster WIP: Resteverwertung Reißverschlüsse Liese2010 Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 14 04.10.2010 08:20
Der wip?? Das wip???? Die wip??????? rightguy Freud und Leid 42 12.08.2010 22:07


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:22 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,19115 seconds with 18 queries