Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Männertasche

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 15.09.2009, 22:35
Benutzerbild von rosameyer
rosameyer rosameyer ist offline
Händlerin für Stoffe und Kurzwaren
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.11.2003
Ort: Solingen
Beiträge: 17.483
AW: Männertasche

Lehmis Verschlüsse sehen natürlich besser aus als meine - überhaupt ist der Futterstoff toll - was ist das?

Ich war auch fleißig und habe das Futter ausgeschnitten:
Aus Futterstoff die Teile D, F und I je ein mal im Stoffbruch, zwei mal Teil J und einmal die Handytasche. Die Taschenklappe (E) habe ich aus Cordura zugeschnitten. Und dann habe ich noch so allerlei Kleinkram für die Inneneinrichtung zusammengesucht:



Zwischen die Teile F und D habe ich einen Reißverschluss genäht:



Die Innentasche I dahinter gelegt und rundherum festgenäht:



Jetzt kommen wir dem Futterrätsel näher - so sollen die Seitenteile des Futters am Mittelteil angenäht werden. Auf das eine Seitenteil werde ich die Handytasche nähen und an dem anderen ein Schlüsselband und eine Schlaufe für meinen Kugelschreiber befestigen:



Mit der Handytasche habe ich angefangen, die stellte sich aber selbst für mein Mini-Handy als zu klein heraus. Also habe ich ein Seitenteil und die Tasche noch einmal zugeschnitten. Diese aber nun etwa 2cm breiter und 3cm höher als auf dem Schnitt angegeben:



Ich werde den Schnitt entsprechend ändern, wer ihn schon hat sollte vorsichtshalber sein Handy vermessen und die tasche evtl. größer zuschneiden.

kurze Pause
Mit Zitat antworten
 

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:22 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,49722 seconds with 16 queries