Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Dessous



BH Bella von Sewy mit Laminat - Tipps für die Oberkante?

Dessous


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 15.02.2016, 16:43
Benutzerbild von haniah
haniah haniah ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.08.2007
Ort: Eifel
Beiträge: 18.405
BH Bella von Sewy mit Laminat - Tipps für die Oberkante?

Hallo zusammen,

der BH-Schnitt Bella von Sewy hat es mir angetan. Die Anprobe im Geschäft hat gezeigt, dass die Variante mit Laminat gefüttert ohne große Anpassungs-Orgie passen müsste.

Nun bin ich also dabei. Die Laminat-Cups sind fertig, die Spitze wurde mit Wäsche-Lycra gedoppelt und ich würde die Laminat-Cups jetzt als nächstes mit den Stoffkörbchen beziehen.

Können wir mal gemeinsam drüber nachdenken, bitte? Denn mich stört die Verarbeitung der Oberkante und im Wip von Maria54 arbeitet sie ohne Laminat.

In der Anleitung steht, dass die Spitzencups mit der linken Stoffseite auf die Ausschnittkante der Laminatcups gesteckt und an der Ausschnittkante von innen mit Zickzack festgenäht werden. Zuvor wurde darauf hingewiesen, dass an der Oberkante der Cups keine NZ gegeben wird.

Somit wäre aber die Schnittkante des Laminats nach oben hin offen.

BH Bella Oberkante.jpg

Variante A: beim nächsten BH an der Ausschnittkante des "Futterstoffs" 1 cm NZ geben und diese mit dem Laminat-Cup an der Ausschnittkante verstürzen. Spitzenkante des Obercups bliebe davon unberührt und könnte nachträglich mit kleinen Bar-Tacks (wie heißt das nun wieder auf Deutsch???) befestigt werden.

Variante B: Einfassung der Ausschnittkante mit einem Falzgummi, die Spitze wird darüber gelegt und stellenweise mit Bar-Tacks befestigt.

Gibt es eine Möglichkeit, die ich übersehe?

Grundsätzlich bevorzuge ich eine Stabilisierung der Ausschnittkante entweder mit Gummi oder einer Unterlegung, denn auch Laminat gibt ja gern mal mit Wärme nach, oder?

Ich würde mich über Eure Gedanken freuen.

Viele Grüße, haniah
__________________
Notiz an mich: Bewegungsfalten sind keine Passformprobleme...
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 15.02.2016, 16:56
lea lea ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 18.112
AW: BH Bella von Sewy mit Laminat - Tipps für die Oberkante?

Ich mache immer Variante A, wobei ich zuvor einen Streifen Framilon auf die Aussenkante des Obercups steppe - mit Trikotstich; dann wird die Laminatkante gleich dünner.

Zum Einfassen offener Laminatkanten nehme ich statt Falzgummi auseinandergetrenntes Bügelband (sowohl die Flauschseite als auch die glatte Seite lassen sich verwenden); das gibt dünnere Kanten.

OT: das gehört aber ins Dessous-Forum!
Sonst verwaist das noch total, wenn der "Dauerthread" in die Tratsch-Ecke verschoben wird.
Grüsse, Lea
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 15.02.2016, 17:01
Benutzerbild von sisue
sisue sisue ist offline   Administrator
Moderatorin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.09.2006
Beiträge: 4.309
AW: BH Bella von Sewy mit Laminat - Tipps für die Oberkante?

Zitat:
Zitat von lea Beitrag anzeigen
OT: das gehört aber ins Dessous-Forum!
Darum verschoben.
__________________
Good judgement comes from experience, and experience comes from bad judgement.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 15.02.2016, 17:11
paulinchenz paulinchenz ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.01.2010
Ort: Schrobenhausen
Beiträge: 103
AW: BH Bella von Sewy mit Laminat - Tipps für die Oberkante?

Ich habe sowohl Variante A als auch Variante B schon bei verschiedenen Schnitten verwendet.

Bei meinem Bella hatte ich allerdings kein passendes Falzgummi und ich habe kein Mikrofaserfutter unter die Spitze genäht, da ich ein farblich passendes Laminat hatte. Ich habe dann schließlich Zierlitze von links auf die Laminatkante genäht und dabei die Spitze gleich mitgefasst. Hierbei muss man halt darauf achten, dass die Spitzenkante noch über die Zierlitzenkante hinausragt.

Weitere Idee: Statt mit Falzgummi die Oberkante mit einem Lycrastreifen einfassen, der hat ja auch eine gewisse Rücksprungkraft und franst nicht aus.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 15.02.2016, 18:12
Benutzerbild von sikibo
sikibo sikibo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Beiträge: 18.434
AW: BH Bella von Sewy mit Laminat - Tipps für die Oberkante?

Zitat:
Zitat von haniah Beitrag anzeigen
Gibt es eine Möglichkeit, die ich übersehe?
Wenn dich eine sichtbare Naht an der Oberkante nicht stört, kannst du, wie üblich, Zierlitze rechts auf rechts an die Stoffoberkante nähen. Dann das Gummi, ebenfalls wie üblich, nach innen umklappen. Die Laminatkante zwischen die beiden Schichten schieben und dann mit Zickzack alles verbinden.
Die Spitze danach drüberlegen und mit bar-tacks = Riegeln (sagt mein schlaues Wörterbuch) befestigen.
__________________
Viele Grüße, Heidrun
---------
Sieht gut aus, wenn die Naht nicht wär.

Merke: Trägerband muss nicht am Bügelband festgenäht werden.
Was nutz ich denn heute mal ?
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
bh bella , laminat

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
BH Julie von Sewy mit Laminat - ein Nähbericht von haniah nagano aus der Redaktion 45 12.05.2014 22:41
BH Julie mit Laminat Antje J. Dessous 14 13.02.2010 00:16
BH Linda von Sewy auch mit längselastischem Lycra möglich? FeeShion Dessous 6 05.03.2007 16:15
Schnittmuster für BH und passenden Slip von Sewy Carola private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 3 14.02.2005 19:08


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:10 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,22826 seconds with 18 queries