Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Maschinen > Elna


Elna
...


Elna 680 - ich habe mich verkauft....

Elna


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 03.01.2016, 23:17
Über60 Über60 ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.10.2015
Ort: Berlin
Beiträge: 83
AW: Elna 680 - ich habe mich verkauft....

1995, als ich mir die Hus 1250 kaufte, hatte ich diesen Ärger auch. Im Geschäft funktionierte die Maschine ein wandfrei, zu Hause war Stofffressen angesagt. Also, ich habe meine Maschine zzgl. einiger Stoffproben genommen und bin zum Händler. Für 6.000 DM damals war mir das einfach zu wenig Qualität. Ei, siehe da, die Maschine wurde dort behalten, gewartet, und der Händler lieferte sie mir nach Hause ! Ich habe sie heute noch, sie tut ihre Dienste, genau wie meine mechanische Oldie.

Ich kann Dir nur raten, nimm Stoffproben und geh in Dein Fachgeschäft.
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 03.01.2016, 23:54
Großefüß Großefüß ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.02.2007
Ort: Osnabrücker Land-Süd
Beiträge: 15.579
AW: Elna 680 - ich habe mich verkauft....

Hallo,

gegen das Runterziehen hilft bei meiner Hus ein besonderes Füßchen, dass "J". Eine kleine Stange in Nährichtung verhindert das runterziehen. Hilft auch gegen das Zusammenziehen von Versäuberungsnähten.

Bei Elna heißt das "Overlockfüßchen. Leider ist auf der Liste der Maschinen die 680 nicht aufgeführt. Ist das Modell noch recht neu? Vielleicht mal beim Händler oder bei Elna fragen.
__________________
Viele Grüße von Großefüß

Nähen - gut Ding will Weile haben ...
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 04.01.2016, 00:02
Benutzerbild von Engelmann Hedi
Engelmann Hedi Engelmann Hedi ist offline
Profi Flickerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.06.2005
Beiträge: 15.643
AW: Elna 680 - ich habe mich verkauft....

Hi, hast du eine Einführung bekommen ???oder nur eine Vorführung ??? ich denke manchmal liegt es an Kleinigkeiten und wenn man die ausmerzt - durch eine gute Einführun - funzt die ganze Chose. Was immer vergessen wird ist dass man mit einer neuen Maschine erst vertraut werden muss und das braucht seine Zeit. Ich weis wovon ich spreche , ich habe da eine Diva die darf ich nur im ausgeruhtem Zustand bedienen sonst ist Frust vor progammiert. Aber auf jedenfall nochmal mit dem Händler reden du hast ja Garantie auf das Maschinchen. Viel Erfolg Hedi
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 04.01.2016, 01:17
paulinchenz paulinchenz ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.01.2010
Ort: Schrobenhausen
Beiträge: 103
AW: Elna 680 - ich habe mich verkauft....

Hallo Dagmar,

ich hatte ein ähnliches Problem als ich den ersten Slip auf meiner neuen Pfaff Quilt Expression 4.2 genäht habe. (Sie hat übrigens auch 9mm breite Stiche).

Was war die Lösung des Problems? Ich hatte den automatischen Fadenabschneider benutzt und somit keinen Anfangsfaden zum Festhalten! Jetzt schneide ich den Faden am Ende wieder per Hand ab und ziehe so ca. 10 cm heraus... Wichtig ist, beim Losnähen Ober- und Unterfaden gleichzeitig festzuhalten, dann frisst zumindest meine Maschine den Stoff nicht mehr.

Was die Zierstiche betrifft: unbedingt ein Vlies unterlegen, sonst sehen sie bescheiden aus, weil der Transport nicht so exakt funktioniert.

Ich hatte übrigens das Glück für meine 2 Jahre alte Pfaff ambition 1.5 noch 700 der 950 Euro Kaufpreis zu bekommen als Inzahlungnahme beim Kauf der neuen, die dann 1650 Euro gekostet hat. Allerdings hatte der Händler auch ein schlechtes Gewissen, weil seine Angestellte mich damals beim Kauf der Ambition nicht optimal beraten hatte.

Frag doch einfach mal bei deinem Händler nach. Fragen kostet ja schließlich nichts...
Ich drücke die Daumen, dass du entweder mit deiner Maschine noch glücklich wirst oder deine Traum-Maschine findest!

Viele Grüße, Vanessa
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 04.01.2016, 07:40
Miri45 Miri45 ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.06.2015
Ort: um Ulm herum
Beiträge: 17.483
AW: Elna 680 - ich habe mich verkauft....

Zitat:
Zitat von schneebesen Beitrag anzeigen
Entschuldige Miri, ich meinte natürlich Dagmar.
Schwabe bin ich auch net, wohne nur da .

Zitat:
Zitat von Großefüß Beitrag anzeigen
Hallo,

gegen das Runterziehen hilft bei meiner Hus ein besonderes Füßchen, dass "J". Eine kleine Stange in Nährichtung verhindert das runterziehen. Hilft auch gegen das Zusammenziehen von Versäuberungsnähten.

Bei Elna heißt das "Overlockfüßchen. Leider ist auf der Liste der Maschinen die 680 nicht aufgeführt. Ist das Modell noch recht neu? Vielleicht mal beim Händler oder bei Elna fragen.
Da der Overlock-Fuß bei der Elna Star dabei war, gehe ich mal davon aus, dass er bei der 680 auch dabei ist. Ich habe den 9mm-Fuß von Janome (war auch bei der Maschine dabei), den würde ich aber für nichts anderes verwenden, als für den Overlock-Stich, vielleicht noch für Geradstich. Der hat drei Stäbchen, da hätte ich Angst, dass die Nadel draufknallt. (Für die 5mm-Maschine (Star) hat er 2 Streben).
Der hat aber nichts mit dem Husqvarna-Nähfuß J zu tun, das ist der NF mit Kantenlineal in der Mitte, das wäre bei Elna/Janome der Schattennnaht-Fuß.
(vorausgesetzt, da wurde nichts geändert, ich hatte ihn vor über 10 Jahren für die Rose gekauft, an der Ruby und der ZigZag aus den 70ern passt er auch)
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Partnerinfo Elna eXcellence 680 Ulla aus der Redaktion 35 03.09.2017 12:47
Elna 680 bertsel Das Forum für die Freude über die NEUEN 12 12.02.2016 11:27
Alternative zu ELNA 520, 660/680 Sarilar Allgemeine Kaufberatung 4 18.04.2015 19:58


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:52 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,23909 seconds with 17 queries