Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Private Nähkurse, wie wird das gehandhabt?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 18.07.2007, 09:43
Benutzerbild von claudibu2002
claudibu2002 claudibu2002 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2004
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 14.927
Private Nähkurse, wie wird das gehandhabt?

Hallo zusammen, ich habe da mal eine Frage. Wir, das sind meistens zwischen 6 bis 10 Frauen treffen uns alle 4 Wochen zum Nähen. Bei Bedarf lade ich eine befreundete Schneiderin ein und jeder kann dann unter ihrer Anleitung nähen. (D.h. es sind durchaus auch welche dabei, die an diesem Abend nur für sich nähen möchten, aber das machen wir vorher aus) Bisher haben wir 5, 00€ pro Teilnehmer und Stunde gezahlt. Gestern war es nun so, dass zwei Damen meinten, sie hätten ja nur wenig gefragt, also quasi alleine genäht und würden deshalb auch nur 5,00€ bezahlen. Wie macht ihr, bzw. kennt ihr das? Oder sind 5,00€ zuviel oder wäre ein Pauschbetrag für die Schneiderin pro Abend sinnvoller? Sie bleibt in der Regel 2,5 Stunden. Mir war das gestern unangenehm, obwohl ich die zwei natürlich auch verstehe. Gruß Claudia
__________________
Claudia
Ja wo laufen sie denn, ja wo laufen sie denn hin? Ja wo laufen sie denn, ja wo laufen sie denn hin?
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 18.07.2007, 09:58
Benutzerbild von ostseesternchen
ostseesternchen ostseesternchen ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.07.2007
Ort: nah am Wasser gebaut
Beiträge: 68
AW: Private Nähkurse, wie wird das gehandhabt?

Einen Festbetrag fände ich logisch. Wenn man woanders einen Kurs besucht, muss man ja auch die Gebühr bezahlen, egal wie viele Fragen man gestellt hat oder wie viel Hilfe man brauchte. Wenn nun auch noch die Teilnehmerzahlen schwanken, ist das für die Schneiderin jedes Mal ein Abenteuer, wie viel Geld sie für ihre Mühen bekommt.

LG Kathi
__________________
Die Nullen: Folgen sie der Eins, wird eine große Zahl daraus! (Friedrich von Bodenstedt)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 18.07.2007, 10:08
Benutzerbild von stoffelinchen
stoffelinchen stoffelinchen ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.05.2007
Ort: kreis schwäbisch hall
Beiträge: 275
AW: Private Nähkurse, wie wird das gehandhabt?

Wenn es vorher ausgemacht war, dass mal wieder Bedarf an einer Schneiderin wäre, dann ist das doch klar, dass dann jeder die 5,-€ zahlt. Aber anscheinend sind da welche dabei, die wohl schon soooo gut nähen können, dass diese dann , nur für sich nähen, und die eingeladene Schneiderin nichts fragen müssen. Dann frag ich mich aber, warum erklären dann diese Damen nicht den Unwissenden ????
Aber gut, die 5,-€ sind ja wirklich nicht viel und ich würde mir echt überlegen, ob ich die Damen, die sich so angestellt haben und DICH in eine peinliche Situation gebracht haben, überhaupt noch dabei haben wollte. Ehrlich !
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 18.07.2007, 10:36
Benutzerbild von claudibu2002
claudibu2002 claudibu2002 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2004
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 14.927
AW: Private Nähkurse, wie wird das gehandhabt?

Ja, ihr habt wahrscheinlich recht. Die zwei sind eigentlich ganz liebe und gehören bei weitem nicht zu den geizigen, keine Ahnung was sie sich da gestern überlegt haben. Ich habe am Anfang extra noch gefragt, wieviele mit der Schneiderin nähen wollen. Aber ich werde es in Zukunft wirklich anders regeln. Vielleicht einen gesicherten festen Betrag pro Abend für die Schneiderin und jede zahlt einen Anteil. Muss ich mir noch eine gute Variante ausdenken. Liebe Grüße Claudia
__________________
Claudia
Ja wo laufen sie denn, ja wo laufen sie denn hin? Ja wo laufen sie denn, ja wo laufen sie denn hin?
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 18.07.2007, 11:15
Benutzerbild von sticki
sticki sticki ist offline
Händlerin, Textilveredelung und Design
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.02.2005
Ort: Rlp
Beiträge: 15.828
AW: Private Nähkurse, wie wird das gehandhabt?

Zitat:
Zitat von claudibu2002 Beitrag anzeigen
Vielleicht einen gesicherten festen Betrag pro Abend für die Schneiderin und jede zahlt einen Anteil.
Wäre zwar naheliegend und gut für die Schneiderin aber blöd für die Teilnehmerinnen wenn's dann doch mal weniger sind. Irgendwie 'ne Zwickmühle...
Ich schlage vor die Schneiderin kommt dann nur wenn auch eine Mindestzahl Teilnehmerinnen können, damit's für den einzelnen im Rahmen bleibt. Pro Stunde würd ich da nix machen, sondern soundsoviel für den Abend, soviel das die Schneiderin auch gerne wieder kommt.
Und die Teilnehmerinnen werden angewiesen für diesen Abend ihr Projekt so zu wählen, das sie die Schneiderin auch "nutzen" können, also Fragen stellen, helfen lassen bei schwierigen Dingen etc..
So hat die Schneiderin dann einen entsprechenden "Mehrwert" für alle.
__________________
Gruß

Alles was ich hier so schreibe ist nur meine ganz persönliche Meinung.

kostenlose Stickmuster
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:22 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,21383 seconds with 16 queries