Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Maschinen > Pfaff


Pfaff
...


Pfaff 1222 Nadel stößt in rechter Position gegen Greifer

Pfaff


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #31  
Alt 16.08.2018, 08:48
travana travana ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.11.2013
Ort: Österreich, Stmk.
Beiträge: 18.295
AW: Pfaff 1222 Nadel stößt in rechter Position gegen Greifer

Schnucki, ich wollte grade dasselbe schreiben...

Irgendwas paßt da noch nicht so ganz....
Feintuning
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 16.08.2018, 15:12
Schnuckiputz Schnuckiputz ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.04.2010
Beiträge: 4.053
AW: Pfaff 1222 Nadel stößt in rechter Position gegen Greifer

Zitat:
Zitat von travana Beitrag anzeigen
Schnucki, ich wollte grade dasselbe schreiben...

Irgendwas paßt da noch nicht so ganz....
Feintuning
Travana,so denke ich auch.

Zitat:
Zitat von rkraneis Beitrag anzeigen
So, nach etwas Rumspielen mit den Fadenspannungen (ich hatte Anfangs dauernd Fadensalat am Greifer) und Spielereien wieder rückgängig machen, glaube ich, dass die Maschine einfach nur noch freilaufen musste. Garn ist Rasant 75, Unterfadenspannung bei "Spulenhalter fällt nur, wenn man ruckartig am Faden zieht", Oberfadenspannung auf "Standard"
rkraneis,was ist "Standard" ?
Wenn der Kurvenblock und alles andere in Ordnung ist,rate ich die Oberfadenspannung Skala stimmt eventuell nicht ?

Dank Josefs sehr guter und lieber Hilfe ,HS 24 Bilder,(und Bilder in meiner englischen Reparaturanleitung mit Spiralen),konnte ich meine Pfaff 1222,(die ich billig für eventuelle Teile für meine Pfaff 1221,gekauft habe),die Greifer-Nadeleinstellung selber reparieren.

Das Rasant 75 Nähgarn kenne ich nicht.
Zum Stiche testen nehme mein normales Gütermann Polyester Miniking Nähgarn,(im Garnhalter hinter alten Nähmaschinen,ähnliches Google Bild),2 Lagen guten Stoff,Schmetz Nadeln 70/10 oder 80/12. Die Oberfadenfadenspannung stelle ich auf # 4. Dann senke ich den Fuss und ziehe am Unterfaden und am Oberfaden durch das Nadelöhr. Bei meiner 1222 war kein Widerstand,die Oberfadenspannung Skala war nicht richtig,den Oberfaden konnte ich ganz leicht aus dem Nadelöhr ziehen. Stiche teste ich immer mit 2 verschiedenen Farben in der Maschine und ZZ Stich # 8 breit.Dann stimmen alle anderen Stiche auch.

Meine 1222 näht mit Oberfadenfadenspannung zwischen # 4 - 5 gute saubere Stiche. Meine anderen Pfaffs mit IDT nähen mit Oberfadenfadenspannung auf # 4 gute saubere Stiche. Eventuell fummel ich eines Tages nochmal an der Oberfadenfadenspannung rum bis meine 1222 auch auf # 4 so gut näht.

Online habe ich “Pfaff - Einstellanleitung - Einnähen der Maschine” gelesen. Dort steht .....

7 Einstellung der Oberfadenspannung
Regel :
Innerhalb des Skalenbereiches von 3-5 soll die Verknotung des Oberund des Unterfadens mit Baumwollgarn 50/3 oder mit synthetischem Fasergarn 100/3 im Gerad- und Zickzackstich etwa in der Mitte des Stoffes liegen.
Überprüfung :

Die Oberfadenspannung auf "5" stellen und mit Zickzack- und Geradstich bei einer mittleren Stichlänge nähen.

Einstellung :

Den Kopfdeckel abnehmen und die Einstellschraube 12, Abb, 60 lösen. Nun die Schraube 12 wieder leicht anziehen. Der Einstellwinkel 1 muss nun mehrmals stufenweise heruntergesetzt werden, bis die Verknotung des Ober- und Unterfadens stimmt. Die Schraube 12 hierbei jeweils leicht anziehen............ und so weiter.
__________________
Viele Grüsse,
Tammy

Geändert von Schnuckiputz (16.08.2018 um 15:14 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 16.08.2018, 15:12
Benutzerbild von josef
josef josef ist offline
Nähmaschinenmechaniker
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.05.2007
Ort: Werneck, Unterfranken
Beiträge: 14.527
AW: Pfaff 1222 Nadel stößt in rechter Position gegen Greifer



Wir haben ein fadenspannungsproblem …

spulenkapsel mit JOJO einstellen (einen tic fester)

bei breitestem ZZ ( .8 ) (punkt links von der 8) nadelfadenspannung so wählen, daß der nadelfaden von der Unterseite eben erkennbar ist

natürlich frische nadel
tropfen Öl in den greifer
__________________
gruß josef
der nähmaschinen-mechaniker
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
nadel stößt auf greifer , pfaff 1222

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
AEG Nähmaschine Nadel stößt auf Greifer Eis_Vogel andere Marken 2 22.09.2017 16:21
PFAFF 295 - Nadel stößt auf Greifer LGa Pfaff 12 23.11.2016 19:26
Pfaff 1222 - Nadel "stößt" an bei dickem Stoff Vampire_Snack Pfaff 6 23.11.2010 17:33
Problem: Nadel stößt gegen den Greifer. pulrich Quelle: Privileg und Ideal 2 07.11.2009 21:30
Nadel stößt auf Greifer Ninetta Pfaff 19 18.04.2009 21:39


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:18 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,19123 seconds with 17 queries