Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


"...und ne Buddel voll Rum..." oder: Tarlwen sticht in See

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #276  
Alt 22.02.2016, 22:21
Zucora Zucora ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.02.2016
Ort: Pendel zwischen Dortmund und Koblenz
Beiträge: 3
AW: "...und ne Buddel voll Rum..." oder: Tarlwen sticht in See

Hallo Tarlwen!

Auf meiner Suche nach Anleitungen für eine Schnürbrust bin ich vor einigen Tagen auf dieses Forum gestoßen. Bin also noch neu hier.

Ich habe Deine Schnürburst entdeckt und mich verliebt. Weil ich nicht sofort so dreits sein wollte und dich nach dem Schittmuster fragen wollte, habe ich erst nach dem Schnittmuster gesucht, von dem Du es abgewandelt hast. Habe auf der Seite allerdings nur noch eines gefunden, das so öhnlich aussieht, wie das damalige Orginal.

Nun bin ich doch so dreits und frage, ob Du das Schnittmuster auch zur Verfürgung stellen würdest, fall es noch existiert. Die Beiträge sind nun ja auch schon etwas her.

Über eine Kurze Antwort würde ich mich freuen.

Viele Grüße

Zucora
Mit Zitat antworten
  #277  
Alt 23.02.2016, 05:57
Benutzerbild von dark_soul
dark_soul dark_soul ist offline
Anbieterin bei Dawanda: dark-and-sweet-things
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.05.2007
Ort: Westerwald
Beiträge: 18.579
AW: "...und ne Buddel voll Rum..." oder: Tarlwen sticht in See

Zitat:
Zitat von Zucora Beitrag anzeigen
Hallo Tarlwen!

Auf meiner Suche nach Anleitungen für eine Schnürbrust bin ich vor einigen Tagen auf dieses Forum gestoßen. Bin also noch neu hier.

Ich habe Deine Schnürburst entdeckt und mich verliebt. Weil ich nicht sofort so dreits sein wollte und dich nach dem Schittmuster fragen wollte, habe ich erst nach dem Schnittmuster gesucht, von dem Du es abgewandelt hast. Habe auf der Seite allerdings nur noch eines gefunden, das so öhnlich aussieht, wie das damalige Orginal.

Nun bin ich doch so dreits und frage, ob Du das Schnittmuster auch zur Verfürgung stellen würdest, fall es noch existiert. Die Beiträge sind nun ja auch schon etwas her.

Über eine Kurze Antwort würde ich mich freuen.

Viele Grüße

Zucora
da es auch bei Schnittmustern ein Urheberrecht gibt, wird tarlwen dir wohl keine Kopie machen können.

Hast du außer die herstellerseite auch schon die diversen online-Plattformen abgegrast (eBay etc..)?
__________________
Viele Grüße
Bettina

Mein (zur Zeit verwaister) Foto-Blog Dark and Sweet Things
In Arbeit: BOM 6 Köpfe 12 Blöcke - Row by Row Mitmach-WIP --> LaRue-Bag aus "Der Teufel trägt Prada" Sewing is Cheaper Than Therapy - UWYH bis 31.12.2018
Wie drehe ich Bilder richtig? Ein Tutorial von Nowak
Mit Zitat antworten
  #278  
Alt 23.02.2016, 07:54
Bineffm Bineffm ist gerade online
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.04.2005
Ort: Frankfurt
Beiträge: 7.409
AW: "...und ne Buddel voll Rum..." oder: Tarlwen sticht in See

Mal davon abgesehen, dass das Schnittmuster aus einem Buch (Corsets and Crinolines von Norag Waugh) stammt, wenn ich das richtig verstanden habe - und dieses Buch bei den einschlägigen Internet-Buchhändlern durchaus noch im Angebot ist.

Sabine
__________________
Voll im Trend? Och nööö.....
Mit Zitat antworten
  #279  
Alt 23.02.2016, 11:03
Benutzerbild von Tarlwen
Tarlwen Tarlwen ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.10.2006
Ort: Tor zur Welt
Beiträge: 4.150
AW: "...und ne Buddel voll Rum..." oder: Tarlwen sticht in See

Hallo Zucora,

erstmal herzlich willkommen und vielen Dank.

Zitat:
da es auch bei Schnittmustern ein Urheberrecht gibt, wird tarlwen dir wohl keine Kopie machen können.
Ob ich den Schnitt weitergeben darf kann ich nicht sagen. ich habe den ursprünglichen Schnitt ja modifiziert, weiß aber nicht, ob das genug ist, um ihn im Sinne des Urheberrechts als meinen bezeichnen zu dürfen.
So viel würde Dir das aber wahrscheinlich auch nicht bringen, weil Du den Schnitt für Dich anpassen müsstest, da er ja auf meine Individuellen Maße
angepasst ist.

Das Buch "Corsets & Crinolines", aus dem ich den ursprünglichen Schnitt hatte, gibt es auch in vielen größeren Stadtbibliotheken.
So viel hatte ich an dem Schnitt gar nicht geändert, das bekommst Du bestimmt auch hin. Hauptsächlich hatte ich die Tunnel neu verteilt, das kannst Du einfach im Schnitt neu einzeichnen.

Bei Nehelenia Patterns gibt es z.B. einen Kaufschnitt NP13, der meinen ziemlich ähnlich sein dürfte.
Mit Zitat antworten
  #280  
Alt 23.02.2016, 20:32
Zucora Zucora ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.02.2016
Ort: Pendel zwischen Dortmund und Koblenz
Beiträge: 3
AW: "...und ne Buddel voll Rum..." oder: Tarlwen sticht in See

Vielen Dank.. Das Hilft mir doch schon sehr weiter!

Es ing ja nicht darum, umsonst einen schnitt her zu bekommen, sondern einfach um das wo.

Das Buch werde ich mir auf alle Fälle bestellen und der Schnitt bei Nehelenia sieht auch sehr gut aus. Da ich dort eh noch Schnittmuster für eine Tournüre auf dem Einkaufszettel habe, kommt der Schnitt einfach mit dazu.

Vor der Tournüre bricht mir schon der Angstschweiß aus, aber man lernt es ja nur, wenn ma sich auch ran wagt.

Aber zunächst einmal mein Schnürbrustversuch. Das MPS in Dortmund ist zwar noch ein wenig hin,, aber man weiß ja wie einmal auf einmal die Zeit wegrennt...


Vielen Dank für die schnellen und netten Antworten.

Vielen Dank Tarlwen, für die Hinweise. Falls ich eventuell noch ein paar Fragen habe, kann ich dann auf Dich zurück kommen?


Viele Grüße

Zucora
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
UWYH oder "Ich hab da ne Idee" Codenamenina UWYH 25 06.01.2017 14:09
Und noch 'ne Frage zur "Bella" Zippel01 Taschen 6 10.03.2013 17:38
Wer kann etwas über "Stitch & Sew", "Modular 2" oder "Draw Wings 2" sagen? stickzenzi Maschinensticken: Software und Digitalisieren - allgemeine Fragen 2 02.03.2009 14:37
"Mein Chef und ich" oder "Job weg" noeru Freud und Leid 5 25.05.2008 15:22
`ne "Princess" ? oder lieber ne meister alka stosi Quelle: Privileg und Ideal 4 03.08.2007 23:04


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:04 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,20439 seconds with 16 queries