Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Doofe Beulen bei meinem Mützenschnitt!

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 09.11.2011, 17:07
Benutzerbild von supernovaxl
supernovaxl supernovaxl ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.01.2011
Ort: NRW
Beiträge: 123
Doofe Beulen bei meinem Mützenschnitt!

Hallo, ich habe ein Schnittmuster für eine Mütze entworfen. Das Schnittmuster hat oben diese zwei Spitzen und die Mütze liegt am Kopf an. Soweit sieht die Mütze eigentlich ganz schön aus. Das Problem ist nur, wenn ich bei nähen dem Schnitt folge, habe ich bei der Mütze an den Seiten so doofe Beulen. Ich nähe dann so lange über die Stelle, bis die Beule weg ist. Ich habe neulich versucht den Schnitt zu ändern, das hat aber nicht wirklich geholfen. Im Gegenteil, jetzt näht man sich eher eine kleine Spitze oben ein und die Beulen sind immer noch da. Nun ändere ich den Schnitt gerade zum dritten mal. Die Spitze oben am Kopf ist wieder weg, aber wie gesagt, die Beulen sind immer noch da und bringen mich zur Weißglut.

Da ich ehrenamtlich für Weihnachten im Schuhkarton arbeite, biete ich den Schnitt auf meinem Blog kostenlos an, damit alle Päckchen-Packer die Mütze für ihre Schuhkartons nähen können. Den Schnitt habe ich auch extra für die Aktion hergestellt.
Die meisten, die mir anschließend ein Foto schicken haben aber fast alle diese unschönen Beulen an der Seite: am Nahtende (da wo die Spitzen unten zusammen laufen, sozusagen unten in dem V).

Hat jemand von euch Ahnung von Schnittmustern und würde mir helfen, den Schnitt für "Weihnachten im Schuhkarton" zu verbessern???

Es handelt sich um diese Mütze: Selbstgenähtes für Weihnachten im Schuhkarton: Kostenlose Anleitung und Schnittmuster für eine Mütze/ Wendemütze
Diese sind ohne Beulen, da habe ich x-mal drüber genäht.

Ich würde euch das Schnittmuster zumailen und mich sehr freuen, wenn mir jemand hilft.
Meine e-mail lautet: supernovaxl@ish.de
Lg Eva
__________________
ebooks, kostenlose Anleitungen und Schnittmuster
Selbstgenähtes für Weihnachten im Schuhkarton

Geändert von supernovaxl (09.11.2011 um 17:10 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 09.11.2011, 17:20
lea lea ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 18.052
AW: Doofe Beulen bei meinem Mützenschnitt!

Wenn ich mir das Foto von den zugeschnittenen Teilen ansehe, würde ich sagen: die Beulen sind konstruktionsbedingt - der Winkel an der Spitze ist meiner Ansicht nach zu gross.
Ich würde die Kanten der Spitzen etwas runden und so dafür sorgen, dass die Nahtlinien "sanfter" in die Bruchkante laufen.
Grüsse, Lea
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 09.11.2011, 17:36
Benutzerbild von supernovaxl
supernovaxl supernovaxl ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.01.2011
Ort: NRW
Beiträge: 123
AW: Doofe Beulen bei meinem Mützenschnitt!

Zitat:
Zitat von lea Beitrag anzeigen
Wenn ich mir das Foto von den zugeschnittenen Teilen ansehe, würde ich sagen: die Beulen sind konstruktionsbedingt - der Winkel an der Spitze ist meiner Ansicht nach zu gross.
Ich würde die Kanten der Spitzen etwas runden und so dafür sorgen, dass die Nahtlinien "sanfter" in die Bruchkante laufen.
Grüsse, Lea
Danke, aber ich verstehe leider nicht genau was du meinst. Meinst du oben die beiden Spitzen?? Oder meinst du von der Spitze an bis nach unten wo sie ineinander laufen soll es runder sein??
Letzteres habe ich nämlich schon einmal versucht und das Ergebnis war ein "Wasserkopf". Sah also ganz komisch aus.
Vg Eva
__________________
ebooks, kostenlose Anleitungen und Schnittmuster
Selbstgenähtes für Weihnachten im Schuhkarton
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 09.11.2011, 17:52
lea lea ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 18.052
AW: Doofe Beulen bei meinem Mützenschnitt!

Ich meine das so:
IMG_0138.jpg
Die Linie ist nur so in etwa (mit Paint kann ich nicht so schön zeichnen);
wichtig ist, dass die Naht mit der Bruchkante keine "Ecke" bildet.
Lea
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 09.11.2011, 18:08
Benutzerbild von supernovaxl
supernovaxl supernovaxl ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.01.2011
Ort: NRW
Beiträge: 123
AW: Doofe Beulen bei meinem Mützenschnitt!

Oh, klasse hast du das gemacht. So rum gehts natürlich auch. Ich hätte den Stoff nicht verkürzt, sondern verlängert an der Stelle. Deshalb hatte ich dann auch diesen "Wasserkopf".
Soll ich dir den Schnitt mal per e-mail zuschicken???
Dann könntest du das noch mal auf das Schnittmuster zeichnen.
Vg Eva
__________________
ebooks, kostenlose Anleitungen und Schnittmuster
Selbstgenähtes für Weihnachten im Schuhkarton
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hilfe bei engl Übersetzung (Mütze) Susuko Stricken und Häkeln 13 02.06.2011 15:45
Hilfe bei Strickanleitung für Mütze Jamiro Stricken und Häkeln 2 16.02.2010 12:39
Schnittmuster für Mütze bei Farbenmix 71gittchen Schnittmustersuche Kinder 10 23.03.2007 14:45
Beulen Beulen und nochmehr Beulen...zu Hülf bidde... Schnatzmann Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 30 13.02.2007 11:15
Mütze bei Pferdeschwanz? schnipp-schnapp Schnittmustersuche Kinder 14 16.02.2006 14:41


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:55 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,41872 seconds with 18 queries