Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > UWYH


UWYH
Use-What-You-Have = heißt, nutze was Du schon hast, besitzt, anwenden kannst. Dieser Forumsbereich kann Materialberge abbauen helfen und neue Impulse bringen.


Teil 2 von flocke1972,haniah,Junipau,sikibo,sunshine06 und Zippel01 machen Uwyh

UWYH


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #56  
Alt Heute, 17:35
Benutzerbild von sticknicki
sticknicki sticknicki ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.02.2003
Ort: Fuhrberg
Beiträge: 1.727
AW: Teil 2 von flocke1972,haniah,Junipau,sikibo,sunshine06 und Zippel01 machen Uwyh

Hallo Katja,

das sieht von vorn schon ganz nett aus. Ich würde den Abnäher für mich aber etwas nach oben drehen, er wirkt so ziemlich massiv. Könnte aber auch dem Stoff geschuldet sein. Was mich ein wenig irritiert ist die Menge an Stoff, die du hinten unter den Armen hast. Das beult da so.

Die Armkugel würde ich definitiv ein paar cm verlängern durch Aufspreizen, wie du schon schriebst.

Ich hoffe, du bist nicht böse über meine Anmerkungen.

Liebe Grüße

Nicole
__________________
:schneider:

Original Zuckerpuppe: Frech, wild und wunderbar
Mit Zitat antworten
  #57  
Alt Heute, 18:35
Benutzerbild von AndreaS.
AndreaS. AndreaS. ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.10.2009
Ort: Frankfurt, Main
Beiträge: 8.142
AW: Teil 2 von flocke1972,haniah,Junipau,sikibo,sunshine06 und Zippel01 machen Uwyh

Zitat:
Zitat von sticknicki Beitrag anzeigen
das sieht von vorn schon ganz nett aus. Ich würde den Abnäher für mich aber etwas nach oben drehen, er wirkt so ziemlich massiv. Könnte aber auch dem Stoff geschuldet sein. Was mich ein wenig irritiert ist die Menge an Stoff, die du hinten unter den Armen hast. Das beult da so.
Besonders auf der rechten Seite. Links weiß ich grad nicht so genau, da Du nicht gerade vor der Linse stehst ... Am Hohlkreuz darfst Du auch noch etwas wegstecken (lassen). Das kann aber auch an der weggesteckten Rundung der Hüfte liegen, die Du dann an der hinteren Mittelnaht wieder etwas zugeben darfst

Nicki, Du meinst den Abnäher weiter nach unten in die Seitennaht, oder? Ja, fänd ich auch dezenter.

Off topic nur mal ganz kurz:
Hallo Angela, long time no see
__________________
LG, Andrea

Ich use auch 2018 wieda


What if I fall?
Oh, but my darling what if you fly?
Eric Hanson
Mit Zitat antworten
  #58  
Alt Heute, 20:02
Benutzerbild von haniah
haniah haniah ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.08.2007
Ort: Eifel
Beiträge: 18.464
AW: Teil 2 von flocke1972,haniah,Junipau,sikibo,sunshine06 und Zippel01 machen Uwyh

Zitat:
Zitat von Nicole
Ich würde den Abnäher für mich aber etwas nach oben drehen, er wirkt so ziemlich massiv.
Meinst Du, mehr schräg stellen, Nicole? Er steht im Original noch senkrechter, ich musste ihn ja an die schwerkraftmäßigen Gegebenheiten anpassen und bin mit dem Verlauf selbst noch nicht zufrieden, genauso ist der Abnäher recht dick durch den Piquee. Ob ich da etwas falsch gemacht habe, frage ich mich - denn die Abnäherschenkel (diese Überstände an der Seitennaht) passen auch nicht richtig. Das ist bei ausgeschnittenen Abnähern aber immer mein Problem, dass mir nicht ganz klar ist, wie man die Enden aufeinander kriegt.

Zitat:
Was mich ein wenig irritiert ist die Menge an Stoff, die du hinten unter den Armen hast. Das beult da so.
Es wäre nicht ganz neu für mich, wenn das Armloch tiefer ausgeschnitten werden müsste . Ich erkenne es nur nicht selbst, deshalb danke für den Hinweis!

Zitat:
Ich hoffe, du bist nicht böse über meine Anmerkungen.
Och Du Süße, Du! Ich zitiere mal aus Flöckchens Anfangspost: "Ihr seid alle herzlich eingeladen hier projektbezogen mitzusenfen. Gegen konstruktive Kritik hat keiner von uns was auszusetzen und sie ist gerne gesehen. "

Genau das hast Du gemacht und ich freue mich sehr darüber!

Zitat:
Zitat von Andrea
Am Hohlkreuz darfst Du auch noch etwas wegstecken (lassen). Das kann aber auch an der weggesteckten Rundung der Hüfte liegen, die Du dann an der hinteren Mittelnaht wieder etwas zugeben darfst
Das muss ich mir ansehen, wenn die Hüftrundung stimmt und das Kleid etwas mehr Platz bietet . Das ist jetzt die originale Nahtlinie - was auch immer ich damals bei dem Nachthemd da gesteckt habe, das hier sieht im Vergleich wesentlich besser aus . Trotzdem ist da noch Luft nach oben, da hast Du absolut Recht!

Ich habe übrigens mal versucht, selbst meine Armkugelhöhe zu messen. Dazu habe ich mir das Maßband mit Tesa an den Halswirbel gepappt, ein Blatt Papier unter den Arm geklemmt und mit dem Handspiegel in der anderen Hand am Wandspiegel abgelesen, was da so rauskommt. Pi mal Daumen ca 18 cm - kein Wunder, dass der Ärmel zu kurz ist

Nun bin ich gespannt, wieviel es tatsächlich ist, wenn meine Tochter messen kann

Viele Grüße, Katja
__________________
Notiz an mich: Bewegungsfalten sind keine Passformprobleme...
Mit Zitat antworten
  #59  
Alt Heute, 21:13
Benutzerbild von sticknicki
sticknicki sticknicki ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.02.2003
Ort: Fuhrberg
Beiträge: 1.727
AW: Teil 2 von flocke1972,haniah,Junipau,sikibo,sunshine06 und Zippel01 machen Uwyh

Katja,



Ich dachte beim Abnäher nicht so steil, ist dann etwas dezenter. Habe mir das Bild eben noch mal angeguckt. Vielleicht liegt das auch nur an der Abnäherspitze, dass die nicht richtig sitzt. Wenn du den Abnäher geändert hast, musst du mal am Schnitt etwas Folie ankleben und den Abnäher wegfalten und dann die Seitennaht nachzeichnen. Wenn du dann zuschneidest mit dem „Zipfel“ sollte eigentlich die Schenkellänge passen.

Je länger man näht, umso pingeliger wird man. Für mich habe ich das auch so herausgefunden. Schlechten Sitz kann man kaufen.

Liebe Grüße

Nicole
__________________
:schneider:

Original Zuckerpuppe: Frech, wild und wunderbar
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
flocke1972,haniah,Junipau,sikibo,sunshine06 und Zippel01 machen Uwyh flocke1972 UWYH 1328 31.07.2018 23:14
Auch 2017 macht flocke1972 wieder Uwyh flocke1972 UWYH 76 30.12.2017 22:22
flocke1972 Uwyh in 2014 flocke1972 UWYH 185 02.01.2015 20:26
flocke1972 Uwyh bis Ende 2013 flocke1972 UWYH 30 02.01.2014 15:52
uwyh, swap und askv für mich und meine 11jährige, teil 1 gabi die erste UWYH 32 05.12.2013 11:10


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:51 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,18688 seconds with 17 queries