Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Maschinen > Bernina


Bernina
...


Füsschen-Bezeichnungen

Bernina


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 22.03.2010, 09:16
Benutzerbild von liselotte1
liselotte1 liselotte1 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.03.2009
Ort: Ticino
Beiträge: 14.878
Füsschen-Bezeichnungen

Hallo.
Ich hätte mal eine dumme Frage. Habe seit 1 Jahr eine Artista 640. Bei der sehr dürftigen Einführung wurde erwähnt, ich solle Nähfüsse mit der Bezeichnung "C" hinter der Nummer verwenden (kodierte Füsse). Ok. Ich habe mir ziemlich viele Füsse zugekauft, aber die wenigsten sind mit diesem Plexiquadrat an der Seite. Ich sagte immer für welche Maschine die Füsse sein sollen und sie passen auch immer. Letzte Woche hab ich mir den Fuss "0" bestellt, wegen der praktischen Rille in der Mitte, aber dieser Fuss ist jetzt nicht so breit wie der Fuss "1" den ich sonst brauche. Geht er trotzdem für diese Maschine? Bei Bernina find ich nirgends eine genaue Erklärung. Kann mich jemand erleuchten? Gibt's schon irgendwo eine "Abhandlung"?
__________________
Nix Neues im Blog
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 22.03.2010, 09:34
Benutzerbild von reichert
reichert reichert ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.11.2004
Ort: Besigheim
Beiträge: 17.483
AW: Füsschen-Bezeichnungen

die 640 näht mit 9 mm breite - die Füße mit dem C sind dafür geeignet.
Wenn Füße ohne C verwendet werden, kann die Maschine nur über 5,5 mm nähen (so nun bei den 0-er Fuß)
Eigentlich müsste der Händler wissen, welche Füße für die Maschine zu verwenden sind.
gruß Karin
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 22.03.2010, 10:55
Benutzerbild von liselotte1
liselotte1 liselotte1 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.03.2009
Ort: Ticino
Beiträge: 14.878
AW: Füsschen-Bezeichnungen

Ja ja aber mein Händler ist das Letzte.....
Du meinst die Stichbreite? Aber "das Loch" in der Mitte ist doch gleichgross? Man kann also die Zierstiche nicht mit diesem schmaleren Fuss machen, aber normal Nähen schon??
__________________
Nix Neues im Blog
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 22.03.2010, 11:27
Benutzerbild von MichaelDUS
MichaelDUS MichaelDUS ist offline
Handarbeitsbuchautor und PRYM Produkte Vorführer
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.04.2002
Ort: Landeshauptstadt Düsseldorf
Beiträge: 14.867
AW: Füsschen-Bezeichnungen

Hallo Liselotte,

die 640 kann bis zu 9mm breite Stiche nähen. Das geht aber nur mit den codierten Nähfüssen.
Wenn du einen nicht codierten Nähfuss nutzt, näht die Maschine nur maximal einen 5,5mm breiten Stich.

Michael
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 22.03.2010, 12:38
Benutzerbild von liselotte1
liselotte1 liselotte1 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.03.2009
Ort: Ticino
Beiträge: 14.878
AW: Füsschen-Bezeichnungen

Dank Euch
Ich versteh Euch so: ich kann ruhig meine normalen Nähte damit machen, so lange ich keine Zierstiche nehme.
__________________
Nix Neues im Blog
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Neues Füsschen---Raupenfuß June Janome 10 22.07.2007 23:46
Innovis 500D Füsschen R ???? Dannyela Brother 2 29.07.2006 08:56
Füsschen für 2500DCET wölfin Bernina 2 28.03.2006 22:09
unbekanntes Füsschen Teekanne Quelle: Privileg und Ideal 19 21.09.2005 14:17
Füsschen???? lolax Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 08.05.2005 14:57


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:43 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,20228 seconds with 15 queries