Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Sticken > Maschinensticken: Handhabung und Verarbeitung


Maschinensticken: Handhabung und Verarbeitung
keine Maschinenprobleme, die gehören in den Maschinenbereich


Sprühkleber

Maschinensticken: Handhabung und Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 15.04.2005, 14:18
Benutzerbild von ennertblume
ennertblume ennertblume ist offline
Patchworkkursanbieterin und PRYM Vorführerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.11.2004
Ort: Bonn
Beiträge: 14.996
AW: Sprühkleber

ola @ alle!

mal ne ganz einfache frage: meint ihr "SPRÜHKLEBER" (zeug, was dauerhaft zwei materialien verbindet), oder "SPRÜHFIXIERER" (der päppt nur kurze zeit und ist auch nicht zum richtigen KLEBEN geeignet)??
chischda
__________________
Herzliche Grüße von Christa

Wenn unterm Strich nicht viel bleibt, dann trägt man es am Arm, wie eine Uhr, aber es ist viel mehr.
Borislav Sajtinac
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 15.04.2005, 14:30
ma-san ma-san ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.10.2003
Ort: Bonn
Beiträge: 17.495
AW: Sprühkleber

Steht Sprühkleber drauf, scheint aber nicht ewig zu heben (ein paar Tage).
Jedenfalls auf dem aus dem Hause Madeira


LG
ma-san
__________________
Nicht aufgeben! es kommt immer anders, wenn man denkt.
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 15.04.2005, 15:07
Benutzerbild von ennertblume
ennertblume ennertblume ist offline
Patchworkkursanbieterin und PRYM Vorführerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.11.2004
Ort: Bonn
Beiträge: 14.996
AW: Sprühkleber

jouuuu,
dann meinen wir das gleiche zeug. wenn wo sprühkleber draufsteht, steht meißt unten noch drunter (etwas kleiner gedruckt) "zum vorübergehenden fixieren von....". aber wer liest das schon? das fabrikat von Goldzack heißt seit kurzer zeit auch SPRÜHFIXIERER", weil sich wohl leute irritiert gefühlt haben, weil das zeug nicht "klebt".
ich arbeite seit längerer zeit nur noch mit dem Goldzack ""Fixierer" und hatte noch nie ne verklebte düse. mein einsteigerprodukt war son zeug aus amerika, riesenflasche und damals für DM 39 ca. der war wohl aus ner anderen chemikalie und hatte auch die vorliebe, die düse zu verkleben. nachdem ich das bemerkt hatte, habe ich ihn sehr zügig verbraucht (zum "heften" von quilts) und bin dann auf das Goldzack-produkt umgestiegen und dabei geblieben. wenn man sehr sparsam damit umgeht, weniger ist dabei mehr, gibts keine rückstände und die pulle hält wirklich sehr lange.
chrischda
__________________
Herzliche Grüße von Christa

Wenn unterm Strich nicht viel bleibt, dann trägt man es am Arm, wie eine Uhr, aber es ist viel mehr.
Borislav Sajtinac
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 15.04.2005, 16:34
Benutzerbild von ULME
ULME ULME ist offline
Forumsbaum und Händlerin Verstorben am 09.06.2007
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.12.2001
Ort: Langen, Rhein-Main-Gebiet
Beiträge: 4.522
AW: Sprühkleber

Hallo,

um mal ein wenig Klarheit in diese klebrige Angelegenheit zu bringen (oder doch eher noch mehr Verwirrung ?):

natürlich soll man keinen Sprühkleber beim Sticken benutzen, sondern
SprühZEITkleber.

Ein solcher ist z.B. "SULKY KK 2000" (den ich - wenn ich überhaupt Sprühzeitkleber anwende - sehr gerne und ohne Probleme benutze). Das Besondere an Sprühzeitkleber ist, dass er seine Klebkraft nach einer gewissen Zeit verliert. Richtig dosiert angewandt bleiben auch keine Reste. Außerdem klebt er nicht so stark wie z.B. ein Sprühkleber (die gibt es von verschiedenen Firmen, die Klebstoffe herstellen.Sprühkleber sind auch wesentlich preiswerter und sie verbinden - wie gesagt - dauerhaft).

Außer als Hilfsmittel zum vorübergehenden Fixieren von Stoffen (beim Quilten) und Vliesen (beim Maschinensticken) wird der Sprühkleber auch gerne beim Applizieren eingesetzt.

Viele Grüße,

Ulrike
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 15.04.2005, 16:44
Benutzerbild von KARINMAUS
KARINMAUS KARINMAUS ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.01.2003
Ort: HESSEN
Beiträge: 3.812
AW: Sprühkleber

Zitat:
Zitat von basabi
Hallo Gisela,

ach so, genau der war es (505), mit dem ich Probleme hatte.

Wir sind auf kk2000 umgestiegen.

lg
Ich habe seit Monaten eine große Flasche von Madeira. Bisher ist noch nichts verklebt. Allerdings habe ich sie in einem kühlen Kellerraum stehen. Wenn ich eine Fuhre benötige gehe ich mit meinem Stickrahmen rüber und sprühe nebenan, damit ja nichts auf meine Sachen im Hobbykeller kommen.

Hallo Barbara,
den 505 wollte ich mir gerade kaufen. Hatte gehört, dass das der beste Sprühzeitkleber sein soll.

Und welchen teste ich jetzt ?

Auch den von Sulky?

Oh man drei Hobbyschneiderinnen gefragt vier Meinungen

Aber ... bei der Frage welche Stickmaschine sollte/könnte/müßte ich mir kaufen ist es ja noch schlimmer.
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:18 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,30869 seconds with 14 queries