Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Maschinen > Pfaff


Pfaff
...


Creative 2144 - Probleme mit Anhaltestück-brauche Hilfe

Pfaff


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 20.07.2012, 17:42
bobbelmann1980 bobbelmann1980 ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.07.2012
Beiträge: 4
Creative 2144 - Probleme mit Anhaltestück-brauche Hilfe

Hallo, habe seit ca. 7 Jahren eine 2144 von Pfaff. Ich muss dazu sagen, dass ich auch sehr zufrieden bin. Hatte am Anfang mal eine defekt Platine und ansonsten eigentlich keine Probleme. Nur, seit zwei Jahren braucht meine Maschine ständig ein neues Greiferanhaltestück. Einmal habe ich es bisher aus Kulanz bekommen, zweimal habe ich jeweils ca. 100 € bezahlt und nun ist wieder ein halbes Jahr vorüber und schon wieder ist das Anhaltestück defekt.

Ist es denn möglich das Anhaltestück selbst einzubauen? Mein Mann ist Mechaniker, jedoch nicht für Nähmaschinen.

An was kann es denn liegen, dass das Anhaltestück ständig kaputtgeht? Mein Händler hat mir das letzte Mal die Greiferbahn richtig fett eingeölt. Hatte wochenlang Ölflecken beim Nähen.

So langsam nervt das echt, sobald ich mehr als eine kurze Naht nähen möchte, ist es kaputt. Ein Bedienfehler ist von meinem Händler jedesmal ausgeschlossen worden. Er weiß sich jedoch auch keinen Rat, an was es liegen könnte. Außerdem habe ich nicht ständig Lust 200 € extra jedes Jahr in die Maschine zu stecken. Heute wollte ich eigentlich nur drei Sommerhosen für mich und meine beiden Mädels ( 1 und 4) nähen. Diesesmal hatte ich sogar einen ganz dünnen Baumwollstoff. Das letzte Mal war es beim Jersey nähen und davor bei Jeansstoffen. Ich weiß mir langsam nicht mehr zu helfen.

LG
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 20.07.2012, 22:33
Benutzerbild von josef
josef josef ist offline
Nähmaschinenmechaniker
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.05.2007
Ort: Werneck, Unterfranken
Beiträge: 14.523
AW: Creative 2144 - Probleme mit Anhaltestück-brauche Hilfe



versteh das nicht so ganz

ich ersetze in meiner werkstatt 1 bis 2 anhalte stücke pro jahr
aber das sind alles maschinen die schon 30 jahre und länger laufen

verarbeitest du extreme fäden (schusterdraht oder ähnliches)
oder ungewöhnliche materialien ?

qualitäts-nadeln benutzt du wohl, oder sind das die schnäppchennadeln vom jahrmarkt ?
da hatten wir doch mal einen thread über billigst-nadeln
__________________
gruß josef
der nähmaschinen-mechaniker
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 21.07.2012, 12:02
bobbelmann1980 bobbelmann1980 ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.07.2012
Beiträge: 4
AW: Creative 2144 - Probleme mit Anhaltestück-brauche Hilfe

Hallo Josef,

ich benutze normales Syn-nähgarn der Marke Gütermann oder Amann. Bei den Nadeln kaufe ich immer die der Marke Schmetz. Ich nähe auch nicht übermäßig viel, da ich mit meinen beiden Kids leider kaum Zeit dazu habe. Wenn ich nähe dann meistens Jerseystoffe oder dünne Baumwollstoffe. Beim Ölen nehme ich das normale Nähmaschinenöl meines Händlers.

Als es jetzt passierte habe ich mit einer einfachen Nadel genäht. Die letzten Male passierte es mit der Zwillingsnadel. Oft passiert mir das eben auch nachdem die Maschine von der Werkstatt zurückkommt. Deshalb kann ich es ja überhaupt nicht verstehen. Und ausserdem stinkt es mir dann eigentlich auch, weil meine Maschine dann oft fast zwei Wochen in der Werkstatt ist, bevor ich sie wieder bekomme.

Mein Händler ist der Meinung das man es vielleicht mit kräftigem Ölen der Greiferbahn in den Griff bekommen könnte. Doch wenn ich es so ölen würde wie er, dann könnte ich die ersten Wochen nur noch dunkle Stoffe nähen, bei denen man die Ölflecken nicht sieht. Und da frage ich mich, ob dies wohl dann sinnvoll wäre oder ob man mit zuviel Öl nicht auch schädlich sein könnte.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 21.07.2012, 12:06
Benutzerbild von Boomer
Boomer Boomer ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Ort: Hürth
Beiträge: 14.870
AW: Creative 2144 - Probleme mit Anhaltestück-brauche Hilfe

Was ist ein Anhaltestück?

Ich hab auch die 2144.Da war noch nie was kaputt.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 21.07.2012, 14:37
bobbelmann1980 bobbelmann1980 ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.07.2012
Beiträge: 4
AW: Creative 2144 - Probleme mit Anhaltestück-brauche Hilfe

Hallo Boomer,

mir hat man das so erklärt, dass es das Teil ist, welches die Spulenkapsel festhält, damit sie sich nicht zu weit dreht.
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
pfaff 2144 creative

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Pfaff Creative 2144 Update 2170, brauche euren Rat! connlli Pfaff 5 13.05.2010 21:14
Probleme mit Creative 1467 tho Pfaff 3 16.06.2009 00:21
Ich brauche eure creative Hilfe !!!! Nimivafa Freud und Leid 3 25.01.2008 12:50
Probleme mit Creative 7570 KlausFfm Pfaff 13 14.09.2007 21:17
Creative 2144 Benja Pfaff 9 14.10.2005 22:22


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:35 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,19471 seconds with 18 queries