Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


In Runden nähen mit der Overlock

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 09.12.2011, 19:23
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 18.368
AW: In Runden nähen mit der Overlock

Hallo,

hm, ich find Linkskurven ja einfacher, aber das mag daran liegen, dass ich Linkshänderin bin... - du meinst, wenn die Untersetzer unter dem Nähfuß liegen, dass die Kurve dann vom Nähfuß nach vorne und dann nach links wegläuft, oder?

Ich nähe bei Kurven immer seeehr langsam - mit dem richtigen Gefühl im Fuß kann ich auch bei meiner Ovi extrem langsam nähen. Und der Rest ist dann einfach Übungssache, dass man den Stoff gleichmäßig um die Rundung bewegt. Wenn man sich die Nahtlinie aufzeichnet und darauf achtet, dass man auf die Markierung vorne am Fuß schaut, und nicht hinten auf die Nadel, geht das ganz gut. Vielleicht übst du erstmal ein paar Kreise mit Restmaterial, damit du schön locker wirst, bevor du dich an die "echten" traust?

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 09.12.2011, 23:34
Benutzerbild von nalpon
nalpon nalpon ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.11.2007
Beiträge: 18.227
AW: In Runden nähen mit der Overlock

Das Problem ist, daß der Fuß ja so lang ist. Wenn ich vorn auf die Markierung schaue, näht die Nadel ja hinten ganz woanders, viel weiter nach rechts, denn der Fuß ist ja nicht gebogen, weißt Du,, wie ich m eine?
__________________
Viele Grüße Moni
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 11.02.2018, 05:03
Schnuckiputz Schnuckiputz ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.04.2010
Beiträge: 4.018
AW: In Runden nähen mit der Overlock

Kurven und Ecken mit einer Overlock nähen. YouTube Video 10:55 Minuten - "Using Your Overlocker / Serger. How to: Curves and Corners".
__________________
Viele Grüsse,
Tammy
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 11.02.2018, 08:22
Benutzerbild von Dotty
Dotty Dotty ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.09.2008
Ort: Graz
Beiträge: 15.333
AW: In Runden nähen mit der Overlock

Zitat:
Zitat von Schnuckiputz Beitrag anzeigen
Kurven und Ecken mit einer Overlock nähen. YouTube Video 10:55 Minuten - "Using Your Overlocker / Serger. How to: Curves and Corners".
Danke für den Link!
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 11.02.2018, 13:22
Belippt Belippt ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.05.2008
Beiträge: 18.237
AW: In Runden nähen mit der Overlock

In der Runde mit der Ovi nähe ich so:

Ich schneide - damit meine ich nähend mit der Ovi - mich durch die Nahtzugabe schräg an die richtige Stelle.
Am Ende der Runde dann vorichtig an den richtigen Anfang rantasten und dann ist es etwas Übung, dass man so weiternäht, dass man alles noch erwischt, aber nicht mit dem Messer die alte Naht groß aufschneidet. Das dann ein Stückchen schaffen und dann möglichst flach "rausnähen".

Ob das so richtig ist? Ich mache es eben so.

Geändert von Belippt (11.02.2018 um 13:31 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Nähen mit der Overlock Nähly Nähbücher 9 07.02.2008 15:56
Nähen mit der Overlock 4xJ Kommerzielle Angebote 5 27.05.2006 12:54
Nähen mit der Overlock Paulchen Nähbücher 8 25.02.2006 21:19
Nähen mit der Overlock Petronella Nähbücher 9 17.02.2005 11:51


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:38 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,79659 seconds with 17 queries