Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Maschinen > Allgemeine Kaufberatung


Allgemeine Kaufberatung
...


hilfe! welche overlock???

Allgemeine Kaufberatung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 12.11.2004, 11:27
Benutzerbild von verlockend
verlockend verlockend ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.11.2004
Ort: im Schwäbischen
Beiträge: 14.869
Unglücklich hilfe! welche overlock???

hallo,

ich bin neu hier im forum und brauche dringend rat von erfahrenen näherinnen! ich nähe seit einigen monaten (regelmäßig auch im nähkurs) und hab richtig viel spaß daran. als normale maschine hab ich eine pfaff hobby 4228 (die gibt es inzwischen gar nicht mehr), mit der ich sehr zufrieden bin - obwohl die maschine damals nicht besonders teuer war tut sie beste dienste.
nun überlege ich, mir zusätzlich eine overlockmaschine zuzulegen. ich finde es sieht einfach klasse aus, wenn die nähte so professionell versäubert sind und nicht bloß mit einem gewöhnlichen zickzack-stich.
mehr als 400 euro würde ich nur ungern ausgeben. sind die maschinen, die man für diesen preis bekommt denn ok? welche würdet ihr empfehlen?
und wegen der frage einer kombimaschine (overlock&coverlock - dafür müsste ich deutlich mehr hinlegen und hab in einem anderen strang schon die verschiedenen meinungen gelesen): kann man den coverstich wirklich auch mit der normalen maschine machen? wenn ja, wie (ich hab nur irgendwas von zwillings... mitbekommen)?
danke für eure hilfe!
milka78
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 12.11.2004, 18:11
Benutzerbild von verlockend
verlockend verlockend ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.11.2004
Ort: im Schwäbischen
Beiträge: 14.869
AW: hilfe! welche overlock???

also dann versuch ich's eben nochmal anders. ich hab mich nun ja auch schon etwas kundig gemacht und versch. angebote eingeholt. momentan schwanke ich zwischen einer brother 1034d (könnte ich für 424,- bekommen), einer teureren husqvarna 910 (als vorführgerät für 730,-), und einer kombimaschine von pfaff, coverstyle 4850 für 849,-.
ich habe erst vor einigen monaten mit dem nähen angefangen, aber ich gehe davon aus, dass das ein hobby ist, welches ich mein leben lang ausüben werde. insofern sollte die maschine halt auch was aushalten bzw. qualitativ gut sein. das problem ob 2 maschinen oder eine kombi kennt ihr ja, aber ich denke, für meine bedürfnisse könnte ich theoretisch auch mit ner zwillingsnadel covern oder eben mit dem kombigerät - der umbau wäre bei meinen ansprüchen sicher nicht so hinderlich. außerdem brauchen 3 maschinen auch deutlich mehr platz...
also: für welche von den oben genannten würdet ihr euch entscheiden?
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 12.11.2004, 18:25
Benutzerbild von shogi27
shogi27 shogi27 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.10.2003
Ort: Waldsee bei speyer
Beiträge: 14.869
AW: hilfe! welche overlock???

hallo
einen coverstich bekommst du mit der normalen maschine (zwillingsnadel) nicht hin. die covernaht ist mit 3/4 fäden genäht und sehr elastisch. die zwillingsnaht ist zwar auch mit 3 fäden, aber der unterfaden zieht sich beim nähen zusammen, dann hast du einen dicken "wulst" zwischen den nähten, aber elastisch ist er nicht.

ich habe mir im frühjahr die bernina 800dl gekauft. eine reine overlock maschine. ich bin super zufrieden!!! ich wollte kein combi-gerät da mir das umstellen zu doof ist. auch wenn manche schreiben das es kein problem sei und auch nicht umständlich, aber das ist meine meinung.

zu den o.g. maschinen kann ich dir leider keine auskunft geben.

geh doch mal zu einem händler und lass dir die maschinen vorführen. dann kannst du selbst entscheiden was dir pers. lieber ist!

viel erfolg!!!!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 12.11.2004, 18:48
Benutzerbild von Easy
Easy Easy ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Beiträge: 14.868
AW: hilfe! welche overlock???

Hallo Milka!
Ich habe die Pfaff Coverstyle 4850 und bin damit suuuuuper zufrieden
Funktioniert prima! Der Umbau dauert nicht lange, nach ein bißchen Übung hab ich mittlerweile alles ruckzuck ´raus.
Zwei Maschinen kamen für mich aus Platzgründen nicht in Frage.
Du solltest sie aber auf jeden Fall in einem Nähmaschinenladen kaufen, die auch eine Einführung machen. Ich glaube nicht, daß man es ganz ohne Erklärung hinbekommt! Wenn Du noch mehr Fragen hast, dann melde Dich,
viele Grüße,
__________________
Isabell
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 12.11.2004, 19:28
Benutzerbild von katzengirl59
katzengirl59 katzengirl59 ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2004
Ort: Biebrich (am Ende der Welt)
Beiträge: 133
AW: hilfe! welche overlock???

Hallo,
dein Problem kenne ich. Vor ein paar Monaten war ich vor der gleichen Entscheidung.
Ich habe mir eine brother Overlock, mit Differenzialtransport, gekauft und bin super zufrieden damit.
Meine Covernähte nähe ich mit der Zwillingsnadel und bei mir gibt es keinen Wulst. Die Naht sieht von aussen wie eine Covernaht aus und gibt auch etwas nach. Sie ist also nicht total starr, dass sie bei der kleinsten Dehnung reist. Ich komme damit sehr gut klar.
Du siehst also, die Meinungen und Erfahrungen gehen sehr auseinander. Probiere das mit der Zwillingsnadel doch mal aus und dann gehe von Fachhändler zu Fachhändler und probiere die verschiedenen Overlock aus und du wirst schnell herausfinden welches Maschinchen dir zusagagt.
Viel Spass bei deiner Entscheidung
Liebe Grüße

Birgit
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:49 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,52343 seconds with 14 queries