Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


WIP: Kleid für meine Freundin

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #36  
Alt 29.11.2009, 11:01
Staff Staff ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2009
Beiträge: 55
AW: WIP: Kleid für meine Freundin

Also ich hatte mir beim ersten Anlauf eigentlich gedacht, dass es besser wäre das Muster absichtlich genau gleich versetzt zu schneiden als an der selben Stelle. Wenn es nämlich dann an der selben Stelle doch nicht 100%ig zusammenpasst dann sieht es doof aus von wegen "gewollt aber nicht gekonnt"... Beim Probe-anziehen sah es auch garnicht schlimm aus, bzw ist nicht negativ aufgefallen...

Da ich aber mittlerweile weiß, dass ich ganz gut und ziemlich genau nähen kann, werde ich das beim jetzigen zweiten Anlauf so machen. Fotos folgen im Laufe des Tages.... hoffentlich >_<
Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 29.11.2009, 14:37
Staff Staff ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2009
Beiträge: 55
AW: WIP: Kleid für meine Freundin

So, ich hab jetzt nochmal alles aufgemalt, geschnitten, versäubert...

Dann habe ich mit Stecknadeln das Muster aneinandergelegt (siehe Bild) und dann zusammengenäht.... Das Muster passt zum Glück super. Hat alles gut geklappt und bei der Anprobe war auch alles gut passend.

Jetzt mach ich den Rock
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 15 zusammenstecken.jpg (48,5 KB, 516x aufgerufen)
Dateityp: jpg 16 saubere Karonaht.jpg (47,2 KB, 517x aufgerufen)
Dateityp: jpg 17 fertige Korsage.jpg (45,7 KB, 516x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 29.11.2009, 14:59
Benutzerbild von Strickforums-frieda
Strickforums-frieda Strickforums-frieda ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.06.2009
Ort: Frechen
Beiträge: 2.976
AW: WIP: Kleid für meine Freundin

Na, dann hoffe ich, daß der Rock ebenso schön auf Muster passend wird!

Grüßlis,

frieda
Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 29.11.2009, 16:41
MargitK MargitK ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.01.2006
Ort: Murcia/Spanien
Beiträge: 15.006
AW: WIP: Kleid für meine Freundin

Das paßt doch wunderbar! Sehr sauber gearbeitet!!!

MargitK
Mit Zitat antworten
  #40  
Alt 29.11.2009, 17:13
Staff Staff ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2009
Beiträge: 55
AW: WIP: Kleid für meine Freundin

Ja beim Rock ist mir zum Glück im letzten Moment aufgefallen, dass das Muster zwar horizontal symmetrisch ist aber nicht vertikal! wenn man mal auf die weißen Streifen achtet dann sieht man, dass die zu einer Seite hin immer dicker werden. D.h. ich musste die Halbkreise des Tellerrocks nebeneinander ausschneiden auf der gleichen Seite statt schräg gegenüberliegend.

Zum Glück hat alles gleich beim ersten mal geklappt. Die zwei Rockhälften habe ich jetzt auch schon versäumt, gleich geht es an's Falten legen und feststecken. Dann hänge ich den Rock erstmal auf zum "durchhängen bevor ich den unteren Rand versäume.

Solange mach ich dann mit dem Oberteil weiter... oberer und unterer Saum müssen noch gemacht werden... (wollte nur endlich das ganze Messen und Schneiden endlich hinter mir haben)

Fotos folgen
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kleid für meine Freundin nähen Staff Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 44 12.11.2009 21:03
kleid für die Freundin schluf Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 24 19.10.2009 21:11
Nähmaschine für meine Freundin ReneHH Allgemeine Kaufberatung 22 05.11.2008 12:47
Welche Nähmaschiene für meine Freundin ? Kikko Allgemeine Kaufberatung 4 05.12.2007 08:42
Brautkleid für meine Freundin Loewenmaus Brautkleider und Festmode 18 21.12.2004 23:42


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:23 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,65860 seconds with 16 queries