Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Schnittmustersuche Damen


Schnittmustersuche Damen
...


Jerseykleid mit Rückenausschnitt?

Schnittmustersuche Damen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 24.03.2018, 11:39
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 18.403
AW: Jerseykleid mit Rückenausschnitt?

Aber um die Rockweite geht es doch gar nicht, oder?

Klar wird Jersey oder auch Pikee nicht soviel Stand haben wie das verlinkte Kleid aus Webstoff, wo eventuell vielleicht sogar ein Unterrock drunter getragen wird?

Aber wenn es um die maritime Optik und einen tiefen Rückenausschnitt geht, dann ist ein weiter Rock gar nicht der Fokus, oder? Rumpelstilz, wie ist da deine Anforderung?
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 24.03.2018, 11:45
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 18.403
AW: Jerseykleid mit Rückenausschnitt?

Oh ja, das weiße McCalls-Kleid mit dem tollen Rückenauschnitt, jajaja.... Bei einem Streifenstoff würde ich da vielleicht sogar zu dem eckigen Ausschnitt tendieren; bei einem Streifenstoff kann man da schön die Bindebänder damit gestalten...
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel

Geändert von Capricorna (24.03.2018 um 17:14 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 24.03.2018, 14:52
Benutzerbild von Rumpelstilz
Rumpelstilz Rumpelstilz ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2005
Beiträge: 17.731
AW: Jerseykleid mit Rückenausschnitt?

Danke für euren Input! Ihr seid wie immer grossartig!

Was ich ganz genau will, weiss ich noch nicht. Das verlinkte Kleid ist nur mal ein Ausgangsgedanke. Meine Erfahrung in letzter Zeit war stets, dass ich durch eure Anregungen und Gedanken draufgekommen bin, was ich tatsächlich will.
Zitat:
Zitat von Belippt Beitrag anzeigen
total OT, aber das von dir verlinkte Kleid würde ich an deiner Stelle nachbauen - vor allem, wie das an der Brust gelöst ist -Total schön! ...und so ein Kleid geht immer

Ich persönlich würde nur das Gebamsel am Ausschnitt weglassen - aber das bin nur ich
Ganz genau so ging es mir auch: Das ist schlicht und super, nur der Kragen ist nicht so ganz mein Fall.
Nachbauen kann ich schon... aber ich hätte echt gern einen Schnitt, an dem ich nur ein paar kleinere Sachen umgestalten muss.

Zitat:
Zitat von moka Beitrag anzeigen
Auch wenn ihr mich jetzt steinigt oder für verrückt erklärt: ich würde das verlinkte Kleid kaufen. So schön wird ein Jersey niemals stehen und Pikee für ein Kleid finde ich nicht sehr angenehm, weil er sich nicht dehnt.
Ansonsten würde ich auch versuchen, den rückwärtigen Ausschnit selber zu basteln, kann doch nicht so schwer sein.
An sich finde ich das völlig ok: Wenn man das Kleid findet, soll man es auch kaufen. Ich habe aber Lust, mir was zu nähen und ich brauche es erst im Juni. Auch ist mir das verlinkte Kleid zu lang (die Länge steht mir nicht) und ein ganz kleines bisschen "too much",zu sehr "Verkleidung".

Zitat:
Zitat von Capricorna Beitrag anzeigen
Kann man den Ausschnitt nicht einfach durch Wegschneiden an einem normalen Schnitt selbst bauen? So werden vordere Ausschnitte jedenfalls ja auch nur gemacht...
Grundsätzlich ganz sicher ja, aber ich habe jetzt schon so oft versucht, ein Shirt mit einem schönen U-Bootausschnitt zu "basteln" und habe es noch nie geschafft. Deswegen hoffe ich mal noch auf einen Schnitt, der mir gefällt.

Um die Rockweite geht es nicht, die kann gerne etwas schmaler ausfallen. Aber das lässt sich wirklcih leicht anpassen.

Auf Jersey /Pikee beharre ich nicht, meine Grundgedanke war nur mal "Shirtkleid".

Der McCalls Schnitt hat schon mal gute Rückenausschnitte, va. der mit Schleife. Für das "maritime" finde an sich eingesetzte Ärmel passender. Ich stöbere mal auf PAtternreview, wie die Versionen aussehen.

Vogue 9196 könnte mal eine gute Ausgangslage sein, vorne U-Boot, hinten tieferer Ausschnitt. IUnd bei Vogue funktionieren solche Ausschnittproportionen normalerweise. Den Rock könnte ich leicht ausstellen.
Auch hier muss ich mla stöbern, wie der "in echt aussieht".
Auch Vogue 8997 hat schöne Ausschnitte. Auch hier möchte ich gerne die Versionen mit kurzen Ärmen kombiniert mit ausgestelltem Rock mal "an der Frau" sehen.


Vogue 8998 ist mir zu ausgestellt und mir gefallen diese "Cap Sleeves" an mir nicht.

Sewera kannte ich nicht. Die haben tatsächlich interessante Schnittmuster. Aber Schnitte ohne technische Zeichnung kaufe ich aus Prinzip nicht. Da gibt es keine, oder habe ich sie nur nicht finden können?
__________________
Martina
'Children of Winter Never Grow Old'
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 24.03.2018, 17:05
Benutzerbild von sikibo
sikibo sikibo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Beiträge: 18.427
AW: Jerseykleid mit Rückenausschnitt?

Zitat:
Zitat von Rumpelstilz Beitrag anzeigen
Auch Vogue 8997 hat schöne Ausschnitte. Auch hier möchte ich gerne die Versionen mit kurzen Ärmen kombiniert mit ausgestelltem Rock mal "an der Frau" sehen.
Hm ja....
Die Jacke musst du dir wegdenken: Hobbyschneiderin 24 - Forum
Dann hier
Der Rock ist beide Male etwas schmaler als im Original, weil ich die Mittelnaht weggelassen habe.

Und Alex hat es auch genäht: hier, hier und hier.
__________________
Viele Grüße, Heidrun
---------
Sieht gut aus, wenn die Naht nicht wär.

Merke: Trägerband muss nicht am Bügelband festgenäht werden.
Was nutz ich denn heute mal ?

Geändert von sikibo (24.03.2018 um 17:06 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 24.03.2018, 17:16
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 18.403
AW: Jerseykleid mit Rückenausschnitt?

Zitat:
Zitat von Rumpelstilz Beitrag anzeigen
Sewera kannte ich nicht. Die haben tatsächlich interessante Schnittmuster. Aber Schnitte ohne technische Zeichnung kaufe ich aus Prinzip nicht. Da gibt es keine, oder habe ich sie nur nicht finden können?
Ich hab auch keine gefunden. Sowas hält mich auch zuverlässig vom Kauf ab.
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Jerseykleid mit Wasserfallausschnitt Wirbelwind Schnittmustersuche Damen 23 02.01.2012 17:38
Jerseykleid mit Rollkragen nenny1988 Schnittmustersuche Damen 14 04.03.2011 10:04
Abendkleid mit Wasserfall- und Rückenausschnitt? Tiffany Wee Schnittmustersuche Damen 3 02.06.2008 13:15
Oberteil mit Rückenausschnitt Bini Rubensfrauen 2 05.05.2008 08:05
suche Kleidschnittmuster mit grossem Rückenausschnitt mademoiselle Schnittmustersuche Damen 4 25.10.2006 10:41


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:22 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,67478 seconds with 16 queries