Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > aus der Redaktion


aus der Redaktion
Neuigkeiten, Informationen und Berichte zum schmökern und diskutieren für die Hobbyschneiderinnen


Scheren die nicht schneiden - Kretzer Safecut (Produkttest)

aus der Redaktion


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 07.05.2013, 13:07
Benutzerbild von Sini
Sini Sini ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.02.2007
Ort: Oberallgäu
Beiträge: 15.605
AW: Scheren die nicht schneiden - Kretzer Safecut (Produkttest)

Zitat:
Zitat von Jezziez Beitrag anzeigen
Die Kinderschere würde mich für Linkshänder auch interessieren. Gibt es da Infos?
Die scheint beidseitig geeignet. Ich hab gestern abend zwei für meine Jungs bestellt. :-D
__________________
Viele Grüße
Sini

jede unkonventionelle Herangehensweise ist gerechtfertigt, wenn sie zu einem guten Ergebnis führt!
(aus dem Buch "Schnittvorlagen entwerfen und abwandeln")
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 07.05.2013, 20:08
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline   Administrator
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 19.441
AW: Scheren die nicht schneiden - Kretzer Safecut (Produkttest)

So, ich habe auch schon Antwort bekommen:

Schleifen sollte sie jeder Fachmann können, man kann die Scheren aber auch bei Kretzer im Werk schleifen lassen.

Was man nicht damit schneiden sollte wäre vor allem Metall, also bitte kein Drahtgewebe schneiden, wenn sie scharf bleiben soll. Andernfalls... siehe oben.

Ein Linkshänderschere ist nicht geplant, leider ist die Nachfrage dafür zu gering, so daß diese dann zu teuer würde. Wobei ich mir vorstellen kann, daß zumindest die Modelle mit "symmetrischen" Griffen auch links gehen könnten. Leider habe ich die Scheren nicht mehr da, sonst könnte ich das zumindest mal antesten.

Und die Kinderschere hat eine UVP von 14,50 EUR.

Vielleicht mag jemand, der sie schon hat oder in nächster Zeit bekommt einfach mal gucken, wie sie in der linken Hand liegt und uns davon erzählen?
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Dann ist es wohl mal wieder soweit...
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 08.05.2013, 00:35
giräffchen giräffchen ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.05.2009
Ort: NRW
Beiträge: 17.555
AW: Scheren die nicht schneiden - Kretzer Safecut (Produkttest)

Hallo,

oh ja, bitte, wer sie hat, möge doch bitte mal die Linkshändigkeit testen. Das klingt nämlich ganz nach einer Schere für unsere Tochter.

Liebe Grüße,
Heidi.
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 08.05.2013, 00:47
Benutzerbild von GIS
GIS GIS ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.01.2011
Ort: Wien-Leoben
Beiträge: 142
AW: Scheren die nicht schneiden - Kretzer Safecut (Produkttest)

Naja, nur symmetrische Griffe machen eine Schere noch lange nicht brauchbar für Linkshänder...
Wenn du einem Linkshänder Freude machen willst, dann kauf eine richtige Linkshänderschere!

LG, Gabi
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 08.05.2013, 00:53
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline   Administrator
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 19.441
AW: Scheren die nicht schneiden - Kretzer Safecut (Produkttest)

Der Schliff der Klingen ist anders, als bei anderen Scheren. Deswegen ist es aus meiner Sicht einen Versuch wert.

Vor allem, wenn einem aus irgendeinem Grund die Verletzungsfreiheit wichtig ist. Die gibt es halt nun mal nur so oder gar nicht.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Dann ist es wohl mal wieder soweit...
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
finny safecut , kretzer , nähschere , produkttest , safecut , schere , schneiderschere , solingen , test

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Vlies nicht mit Schere oder Rollschneider schneiden? 5er-familie Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 2 02.10.2011 09:22
Hilfe: die Messer meiner Overlock schneiden nicht mehr richtig balzac Brother 13 05.01.2011 21:37
overlock -lieber nicht schneiden? kimini Overlocks 17 31.07.2006 08:31
Scheren myfairlady Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 6 10.12.2005 01:25


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:11 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,27608 seconds with 15 queries