Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Community > Freud und Leid > Boardküche


Boardküche
völlig off topic, die Plaudereien am Küchentisch eben...


Marzipankonfekt

Boardküche


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 20.11.2009, 00:36
Benutzerbild von delgada007
delgada007 delgada007 ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.11.2009
Beiträge: 10
Blinzeln Marzipankonfekt

Marzipankonfekt

Zutaten für ca. 40 Stück:
200 g Vollmilchkuvertüre
100 g Marzipanrohmasse
30 g Pinienkerne
25 g Puderzucker
2 EL Orangenlikör
2 EL Orangeat (fein gehackt)
40g Haferfleks (z.B. von Kölln)

1. Kuvertüre fein hacken und im heißen Wasserbad schmelzen.

2. Marzipan, gemahlene Pinienkerne, Puderzucker, Orangenlikör und Orangeat verkneten. Aus der Masse kleine Kugeln (ca 1,2 cm Durchmesser) formen.

3. Mithilfe einer Pralinengabel in den Haferfleks wälzen. Sind die Pralinen fest, diese in der Kuvertüre wenden und auf einem Gitterrost abtropfen lassen.

Pro Stück: 55kcal, 4g Fett; Zubereitung: 30 Minuten

Quelle: freundin-Special, Das 36-SEITEN-EXTRAHEFT AUS freundin 23/2009


Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 20.11.2009, 17:56
Benutzerbild von Flocke
Flocke Flocke ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.08.2006
Ort: Emden
Beiträge: 639
AW: Marzipankonfekt

Ich hab auch noch ein superschnelles Rezept ohne viel Aufwand.
Man benötigt nur
1 x TK Blätterteig (10 St.) +
1 x Marzipanrohmasse
Die Marzipanrohmasse in 10 Teile teilen und jedes Teil so mit der Hand rollen, daß es genau auf den Blätterteig paßt. Blätterteigstücke mit dem Marzipan aufrollen und mit Hagelzucker oder Rohrzucker bestreuen. Einmal durchschneiden, ergibt dann 20 Stücke.
Schließlich bei 180 Grad ca. 20 Min. backen.

Das ist der Rest:
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg BILD0684.jpg (32,0 KB, 130x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 29.01.2010, 13:06
Luthien Luthien ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.11.2004
Beiträge: 2.783
AW: Marzipankonfekt

Wieso Marzipanrohmasse? Selbst machen:
200g weiße Mandeln in einer Kaffeemühle ganz fein mahlen und mit
125g cremigem Honig verkneten. 1 Stunde im Kühlschrank durchkühlen lassen.
Daraus kann man dann Pralinen formen und sie mit Schokolade überziehen. Lecker sind diese Pralinen auch mit Orangen-oder Zitronenaroma und weißer Schokolade.
__________________
Viele Grüsse an alle im Forum! Und danke für alle Antworten!
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:40 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,56331 seconds with 15 queries